Petra Altmann Backen in der Klostertradition

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Backen in der Klostertradition“ von Petra Altmann

Eine Backstube gehörte früher zu jedem Kloster. Als Selbstversorger stellten die Konvente sämtliche Backwaren her, die dort verzehrt wurden, insbesondere das Brot, aber auch Kuchen, süße Teilchen, Plätzchen und feine Patisserien. Vor allem rund um die großen Kirchenfeste ließ man sich in den klösterlichen Backstuben etwas Besonderes einfallen, um mit Genuss das Leben zu versüßen. Die Klosterexpertin Dr. Petra Altmann gibt Einblick in die klösterliche Backtradition, garniert mit Legenden und Geschichten rund um die Entstehung vieler Backspezialitäten. Der umfangreiche Rezeptteil mit 85 der beliebtesten und bisher unveröffentlichten Rezepte aus der Backstube der Zisterzienserinnenabtei Oberschönenfeld im schwäbischen Gessertshausen zeigt, wie man herzhafte und süße Backwaren nach alter Klostertradition auch zu Hause fertigen kann.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen