Petra Balzer de Garcia

 3.7 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Petra Balzer de Garcia

Mönche, Meuchler, Minnesänger

Mönche, Meuchler, Minnesänger

 (3)
Erschienen am 01.07.2007
Die Hoffnung von Tabarca

Die Hoffnung von Tabarca

 (2)
Erschienen am 17.10.2008
Scala Dei

Scala Dei

 (1)
Erschienen am 01.06.2006
Die Reben von Scala Dei

Die Reben von Scala Dei

 (1)
Erschienen am 01.10.2007
Pferdegeschichten

Pferdegeschichten

 (0)
Erschienen am 01.06.2006

Neue Rezensionen zu Petra Balzer de Garcia

Neu
Penelope1s avatar

Rezension zu "Scala Dei" von Petra Balzer de Garcia

Rezension zu "Scala Dei" von Petra Balzer de Garcia
Penelope1vor 8 Jahren

Spanien, Mitte 12. Jahrhundert: Die Maurenkönigin Azia stirbt bei einem Überfall der Katalanen. Ihrem Sohn Raschid, der alles mit angesehen hat, gelingt die Flucht und er sinnt auf Rache. Doch er hat nichts mehr: nur die Kleider, die er am Leib trägt, sind ihm geblieben - selbst seinen Glauben muss er verleugnen. Auf der Flucht trifft er den katalanischen Weinhändler Bobo, der ihn als Gehilfen einstellt, ihm ein neues Zuhause gibt und ihn in die Kunst des Weines einführt. Außerdem lernt er die bezaubernde Alba kennen, die für ihn jedoch unerreichbar scheint, denn sie ist Christin und bereits dem Sohn des Castellans versprochen.
Raschid findet Gefallen an der Aufgabe des Weinanbaus, aufmerksam und wissensdurstig studiert er die Feinheiten des Weinanbaus und des Weinhandels. Trotz vieler Rückschläge gibt er nicht auf, versucht einen Wein zu erschaffen, der einzigartig und erlesen ist.

**
Ein historischer Roman aus Spanien zur Zeit der grausamen Kämpfe zwischen Mauren und Katalanen. Vor dem Hintergrund der historischen Fakten und der bildhaft geschilderten Zustände erfahren wir hier nebenbei einiges über das Entstehen eines guten Weines, den Weinanbau selbst und über das, was einen guten Wein ausmacht: der persönliche Charakter - der Rebe und des Winzers.
Interessante Details werden hier gekonnt in die Geschichte eingebaut, sie bereichern die Erzählung, ohne belehrend zu wirken und sorgen für eine entsprechende Atmosphäre. Man konnte den Wein förmlich schmecken. Die Charaktere werden zu Freunden - oder zu Feinden und man erkennt auf Anhieb, wer "gut" oder "böse" ist und dies wird im Verlauf der Handlung noch verstärkt. Einzig das Vorkommen von gleichen Namen sorgte anfangs etwas für Verwirrung... ,
Ein Roman mit einer besonderen Note, der mir sehr gut gefallen hat (mich wundert, dass Scala Dei noch nicht mehr Aufmerksamkeit erfahren hat... ) !

Kommentieren0
28
Teilen
beowulfs avatar

Rezension zu "Mönche, Meuchler, Minnesänger" von Petra Balzer de Garcia

Rezension zu "Mönche, Meuchler, Minnesänger" von Günter Krieger
beowulfvor 11 Jahren

Ein wunderschönes Büchlein, das nicht überall im Buchhandel zu haben sein wird- aber das bestellen beim Verlag lohnt sich!

12 Kurzgeschichten von renommierten Autoren ihres Genres- die Creme der Autoren des historischen Romanes in Deutschland ist in diesem Bändchen vereint. 12 Juwelen, unbedingt empfehlenwert.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks