Petra Brumshagen , Nina Petersmann Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion“ von Petra Brumshagen

Ob auf Zugfahrten, beim Bäcker, vor Schulhöfen oder auf der Arbeit — es ist erstaunlich, mit welch überraschenden Pointen ein noch so banales Gespräch enden kann. Ungewollte Wortspiele, absurde Missverständnisse, verräterische Versprecher begleiten unsere täglichen Dialoge öfter, als uns lieb ist. Umso schlimmer, wenn jemand auch noch mithört und das Ganze aufschreibt — so wie Petra Brumshagen und Nina Petersmann in dieser sehr kurzweiligen Sammlung.

Witzige Anekdoten, aber es bleibt leider nicht lange im Gedächtnis

— jasbr

War ganz nette Lektüre für zwischendurch, hatte mir allerdings mehr Lacher erwartet. Schade...

— Darkmoon81

Stöbern in Humor

Pinguine sind kitzlig, Bienen schlafen nie, und keiner schwimmt so langsam wie das Seepferdchen

Ein handliches, süßes und lehrreiches Büchlein mit wahnsinnig tollen Illustrationen.

Niccitrallafitti

Manche mögen's steil

Etwas Romantik, etwas Bergsteigererlebnis und ein vorhersehbares Ende konnten mich dieses Mal nicht völlig überzeugen.

sommerlese

Wie wir Katzen die Welt sehen

Unterhaltsames und lehrreiches Buch, für uns als Katzenpersonal ein muss.

rebell

Fernverkehr

Ein Buch mit einer sehr guten Mischung aus Humor und Emotionen - empfehlenswert!

angi_stumpf

"Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen"

Kurzweilig, witzig, unterhaltsam.

Hermione27

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider nicht so witzig, wie erwartet.

    Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion

    mangomops

    23. May 2017 um 11:06

    Ich hatte mir witziger dialoge gewünscht... Manche waren eher sinnlos.

  • Herrlicher, kurzweiliger Lesegenuss

    Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion

    Normal-ist-langweilig

    16. June 2016 um 14:03

    Manchmal darf es ein Buch sein, das keine Geschichte im herkömmlichen Stil beinhaltet! Manchmal darf es ein Buch sein, das man in einer Stunde gelesen hat! Manchmal darf es auch ein Buch sein, bei dem man sich beim Lesen über andere Leute lustig macht und diese belächelt! Manchmal muss es einfach mal ein Buch sein, bei dem man nicht nachdenken muss! Meine Meinung: Ich liebe diese kurzweiligen Bücher mit irrwitzigen und lustigen Geschichten aus dem Leben! Ob es Schülerweisheiten sind, Versprecher aller Art, gesammelte Notizen oder Mitschnitte aus dem Arztzimmer, SMS von letzter Nacht oder, oder, oder! Diese Bücher machen einfach Spaß und bieten eine tolle Abwechselung im Lesealltag! Was erwartet euch in diesem Buch? Es handelt sich um gesammelte Geschichten, die hier auch so aufgeschrieben sind. Jede „Story“ hat mindestens 6/7 Sätze, geht meistens über ca. eine halbe Seite und beschreibt zuerst, worum es geht. Dann erfährt man die gesamte Geschichte und natürlich die Pointe! Manchmal sind es auch Dialoge, die man hier liest – aber immer mit Vorgeschichte! Wie sonst auch sind nicht alle Geschichten lustig, sind nicht alle interessant. Aber hier findet jeder Lustiges und Interessantes, das ist sicher. Meine favorisierten Abschnitte sind die über die Schildkrötenunterfunktion und eine junge Dame, die beim Einkaufen auf einmal ihre kleine Tochter sucht! Herrlich!!! Ansonsten findet ihr hier Gehörtes über Fremdwörter, Diäten, Kindermund, Alltagsgespräche, Fremdsprachen, Tierisches und noch vieles mehr. Wie bewertet man nun ein solches Buch? Nach Unterhaltung! Ich wurde hier sehr gut unterhalten und vergebe aus diesem Grund (4 / 5)! Bei manchen Geschichten hoffe ich zwar immer noch, dass diese nicht wahr sind, aber wenn wir ehrlich sind, könnten wir alle solche irrwitzigen und teilweise auch irrsinnige Geschichten zu den vorliegenden hinzufügen!  @books-and-cats.de  

    Mehr
  • Verhört, verwechselt oder einfach nur versprochen?

    Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion

    Tanzmaus

    15. June 2016 um 20:07

    Bei dem Cover musste ich erst zweimal hinsehen, aber dann war sehr schnell klar, das Buch weckt mein Interesse, denn was kann interessanter und unterhaltsamer sein als die Stilblüten unserer Mitmenschen?   Petra Brumshagen und Nina Petersmann haben sich beide die Mühe gemacht, bei Gesprächen genauer hinzuhören oder einfach nur mitzuschreiben, denn das Zuhören wurde ihnen doch so manches Mal durch die Lautstärke der jeweiligen Probanden deutlich erleichtert.   Aber damit nicht genug, hier findet man nicht nur eine Auflistung aller Dialoge oder auch mutmaßlichen Monologen, die beiden Autorinnen haben diese auch noch in einzelne Kategorien einsortiert. So findet man folgende acht Kapitel: 1.       Too much information 2.       Die lieben Kleinen 3.       Verhört, verwechselt und versprochen 4.       Wenn Welten aufeinanderprallen 5.       Überraschende Argumente 6.       Prioritäten, Regeln und Wahrnehmungen 7.       Mit erhobenem Zeigefinger 8.       Lustig, peinlich, ungewöhnlich Zu jedem Kapitel gibt es eine kleine Einführung, die den Leser auf die danach folgende Sammlung einstimmt.   Wie auch im wahren Leben sind manche der Anekdoten lustig bis sehr unterhaltsam. So war ich nicht überrascht, dass mir die eine besser gefiel, die andere dafür nicht. In Summe jedoch war es eine unterhaltsame Sammlung, die mich so sehr unterhielt, dass ich das Buch binnen eines Tages durchgelesen hatte.   Fazit: Für Zwischendurch als Stimmungsaufheller, als Geschenkidee oder einfach nur, um immer mal eine kleine Anekdote lesen zu können, ist das Buch eine Empfehlung. Da die meisten Anekdoten im Rhein-Neckar-Kreis spielen, hatte ich sogar noch einen lokalen Bezug zu den Geschichten.

    Mehr
  • Sehr kurzweilig und angenehm zu lesen - aber irgendwas fehlt

    Mein Sohn hat 'ne Schildkrötenunterfunktion

    jasbr

    05. June 2016 um 20:26

    Ich fand diesen Titel einfach unheimlich witzig, deswegen wollte ich das Buch unbedingt lesen. Und auch der Klappentext verspricht eine nette Unterhaltung.Und das tut das Buch auf jeden Fall: Kurzweilig unterhalten. Das Buch ist in 8 Kapitel eingeteilt. Die Autorinnen haben hier das Mitgehörte verschiedenen Kategorien eingeteilt, was angenehm war, da es eine Art Gliederung gab. Außerdem begann jedes Kapitel mit einem kleinen Vorwort der Autorinnen, das das Kapitel beschrieb. Das war auf der einen Seite sehr angenehm, weil man wusste was kommt, an der ein oder anderen Stelle hat das Vorwort aber auch schon ein bisschen was vorweg genommen, was dann etwas schade war. Die einzelnen Geschichten haben auch noch eine eigene Überschrift. Das ist eine witzige Idee, weil sie auch immer passend gewählt wurden. Allerdings wird jede kleine Minigeschichte im Inhaltsverzeichnis erwähnt, was es wirklich sehr lang macht. Ich habe das ebook gelesen und musste mich erst durch ewig durchklicken. Das hat etwas genervt.Das Buch an sich ist aber angenehm zu lesen. Die Geschichtchen sind kurz und unabhängig voneinander. Deswegen eignet sich das Buch dazu, es einfach mal aufzuschlagen, ein paar Storys zu lesen und wieder wegzulegen, um ein anderes mal weiterzumachen. Man muss es also weder am Stück, noch in der Reihenfolge lesen.Ich muss zugeben, dass mich das Buch wirklich an der ein oder anderen Stelle zum Schmunzeln gebracht hat. Außerdem blieb mir das ein oder andere Mal der Mund offen stehen, weil ich dachte: Das kann jetzt aber nicht sein... Allerdings waren auch einige Geschichten darunter, die jetzt nicht unbedingt witzig waren bzw. wo der Witz an sich schon einen ziemlich langen Bart hatte (ich sage nur Muschi = Katze und so). Insgesamt war es aber eine gute Mischung.Ich empfehle dieses Buch allen, die gerne mal etwas kurzweiliges zwischendrin lesen und mal schmunzeln möchten. Mir hat das Buch gut gefallen, allerdings hat mir noch etwas das gewisse Etwas gefehlt. Deswegen gibt es von mir 3 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks