Petra Couvée

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Affäre Schiwago

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichte eines Buches und des Kalten Krieges auf seinem Höhepunkt

    Die Affäre Schiwago
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    23. February 2017 um 10:02 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    "Die Affäre Schiwago" wandert sozusagen auf den Spuren Boris Pasternaks - mutet an wie ein Spionageroman und findet in den Zeiten des Kalten Krieges statt.   Das Manuskript von "Doktor Schiwago" wird von einem italienischen Verlagsagenten heimlich außer Landes geschafft. Das Buch ist in der Sowjetunion auf der schwarzen Liste. Es taucht auf einmal eine russische Ausgabe des Buches auf, die von der CIA veröffentlicht wurde, um das Regime der UdSSR zu schwächen. Das Buch wird nach Moskau geschmuggelt.   Der Kalte Krieg ersteht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Die Affäre Schiwago
    TheissVerlag

    TheissVerlag

    zu Buchtitel "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Liebe Bücherfreunde, ihr kennt sicher ›Doktor Schiwago‹, den berühmten Roman von Boris Pasternak, in dem die Liebe zwischen dem Arzt und Dichter Juri Andrejewitsch Schiwago und seiner Geliebten Lara Guichard im Mittelpunkt steht. Doch wisst ihr auch, welche spannende Geschichte dahinter steht? Mitten im Kalten Krieg schmuggelt ein italienischer Verlagsagent das vom Kreml auf die Schwarze Liste gesetzte Buch heimlich außer Landes. Im Westen wird es in kurzer Zeit zum Welterfolg. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Die CIA ...

    Mehr
    • 132
  • Dramatische Entstehungsgeschichte eines Klassikers

    Die Affäre Schiwago
    Gela_HK

    Gela_HK

    19. May 2016 um 11:05 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Zur Zeit des Kalten Krieges schreibt der Autor Boris Pasternak in der Sowjetunion über Jahre an seinem Roman "Doktor Schiwago". Wohl wissend, dass dieses Buch nicht den Erwartungen des Regimes entspricht. Ein Zufall will es, dass ein italienischer Verlagsagent das inzwischen auf der Schwarzen Liste stehende Manuskript mit in den Westen nimmt. Ein Verwirrspiel voller Dramatik, politischen Ränkespielen und Macht führt am Ende zu einem weltweiten Klassiker. Das Leben von Boris Pasternak und die Entstehung seines Romans detailliert ...

    Mehr
  • Möge der Text um die Welt gehen

    Die Affäre Schiwago
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    14. May 2016 um 12:08 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Wer kennt nicht das Buch „Dr. Schiwago“. Selbst wenn man das Buch nicht gelesen hat, so konnte man dem Film kaum entgehen. Das Buch ist einfach ein Klassiker der Weltliteratur. Und nun präsentiert uns das Autorenduo Petra Couvée und Peter Finn, wie es dazu kam, dass dieser Klassiker nicht zuerst in Pasternaks Heimatland Russland erschien und wie die CIA dazu beigetragen hat, dass es zu diesem Erfolg wurde. Aufmerksam wurde ich auf das Buch ‚“ Die Affäre Schiwago“ in einer Nachrichtensendung. Da ich Dr. Schiwago liebe, war es ein ...

    Mehr
  • Ein Buch geht um die Welt!

    Die Affäre Schiwago
    kassandra1010

    kassandra1010

    12. May 2016 um 23:10 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Ein Buch löst Panik in Moskau aus. Ausgerechnet die CIA benutzt Pasternaks Buch Dr. Schiwago als Druckmittel gegen Russland und den nahenden Kalten Krieg. Während Pasternak in seiner Dichterkolonie mehr als einmal ums Überleben kämpft, gerät die halbe Welt in Streit über das geheime Buch. Teilweise veröffentlicht, in Russland verboten wird der Dichter und Schriftsteller Pasternak hochgelobt, vom Geheimdienst überwacht und als Autor kaltgestellt. Selbst den Nobelpreis muss er unter Zwang ablehnen…   Ein faszinierendes Sachbuch ...

    Mehr
  • Die Affäre Schiwago

    Die Affäre Schiwago
    Blaustern

    Blaustern

    10. May 2016 um 12:07 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Doktor Schiwago. Wer kennt diesen russischen Klassiker nicht. Es ist ein Werk, welches Erfolg in der ganzen Welt hatte bis heute, welches immer noch in aller Munde ist. In „Die Affäre Schiwago“ wird von den beiden Autoren nach intensiver und ausdauernder Recherche über die Entstehung des Romans berichtet, wie der Autor Pasternak unter dem Regime der UdSSR zu leiden hatte, dass es nicht möglich war, sein grandioses Werk in seinem Land zu veröffentlichen, da es nicht lupenrein war für den Staat, die Wahrheit ausgesprochen wurde, ...

    Mehr
  • Ein Muß für alle die Doktor Schiwago kennen

    Die Affäre Schiwago
    Siko71

    Siko71

    11. April 2016 um 19:47 Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Petra Couvee und Peter Finn haben mit diesem Buch in meinen Augen einen Volltreffer gelandet. Die Affäre Schiwago schildert auf welchen Umwegen, das bisher größte Meisterwerk der sowjetischen Geschichte, gedruckt wurde um wieder in die damalige UdSSR zu gelangen.Pasternaks Werk stand bei den Sowjets auf der sogenannten "schwarzen Liste". Durch einen  italienischen Verlagsagent wird das Manuskript außer Landes geschafft und in Italien erstveröffentlicht. Was zum großen Erfolg führte.Die CIA will diesen Roman aber nun auch in ...

    Mehr
  • "Dr. Schiwago - Ein Text geht um die Welt"

    Die Affäre Schiwago
    calimero8169

    calimero8169

    Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Inhalt:Es beginnt wie ein Spionageroman. Mitten im Kalten Krieg bringt ein italienischer Verlagsagent das Manuskript von "Doktor Schiwago" heimlich außer Landes. Die Sowjets hatten Pasternaks Buch auf die Schwarze Liste gesetzt. Im Westen sollte es ein Welterfolg werden. Von nun an überschlagen sich die Ereignisse. Die CIA veröffentlicht eine russische Ausgabe von "Doktor Schiwago" und schmuggelt sie nach Moskau, um das Sowjetregime zu schwächen. Die Propagandaschlacht hat begonnen. Peter Finn und Petra Couveè haben das ...

    Mehr
    • 2
  • Doktor Schiwago - seine Veröffentlichung gleicht einem Thriller

    Die Affäre Schiwago
    SiCollier

    SiCollier

    Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Man mag seine Überzeugungen ablehnen oder annehmen, doch solange russische Dichtung in dieser Welt eine Bedeutung hat, solange wird Boris Leonidowitsch Pasternak zu den großen dieser Gattung gehören. (Seite 267)Meine Meinung„Einen solchen Roman nicht zu veröffentlichen, wäre ein Verbrechen an der Kultur.“ (S. 100), so das Urteil des Slawisten Pietro Zvetermich, als er von Giangiacomo Feltrinelli das Originalmanuskript zur Prüfung zugesandt bekam. Dieses Verbrechen hätte die Mächtigen der UdSSR am liebsten begangen, doch zum Glück ...

    Mehr
    • 2
    calimero8169

    calimero8169

    30. March 2016 um 17:44
  • Auf den Spuren Pasternaks

    Die Affäre Schiwago
    AngiF

    AngiF

    Rezension zu "Die Affäre Schiwago" von Petra Couvée

    Für den einen ist es einer der schönsten, klassischen und poetischen Liebesromane der Weltliteratur (dazu zähle ich mich) und für den anderen war oder ist es noch immer ein Buch, mit dem der Schriftsteller sein Land und seine Lebensweise hintergeht und verrät - Doktor Schiwago. In ihrem nun in deutscher Sprache vorliegenden Buch „Die Affäre Schiwago“ erzählt das Autorenduo Petra Couvée und Peter Finn wie das Buch zur Veröffentlichung kam, trotzdem es von der russischen kommunistischen Partei verboten wurde. Außerdem stellen sie ...

    Mehr
    • 3