Neuer Beitrag

rawsuperfoods

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr zu mir und meinen „Raw Superfoods“ gefunden habt!

Vor kurzem ist mein erstes Buch „RAW SUPERFOODS. Mein einfacher Start in die gesunde Rohkost.“ erschienen. Ich möchte euch hiermit ganz herzlich zu meiner ersten Leserunde einladen, bei der ihr eines von 20 Gratis-Exemplaren gewinnen und euch damit in den siebten Raw-Food-Himmel „kochen“ (Herd brauchen wir dafür nicht ;-) )  könnt!

Bin schon gespannt auf eure Fragen, Ideen und Anregungen zu meinen rohköstlichen Rezeptkreationen und freu mich aufs Fachsimpeln über die Welt der Raw Superfoods! Mich interessiert vor allem, was euch persönlich motiviert, euch mit Rohkost zu beschäftigen.

Bei mir war es die Erkenntnis „Akku leer, was nun??!“,  die mich dazu brachte, meine Ernährung umzustellen. Bin schon sehr neugierig zu lesen, wie das bei euch war bzw. sein wird, falls ihr das zum ersten Mal ausprobiert! :-)

In meinem Buch „Raw Superfoods“ findet ihr alle Rezepte, Techniken und Tipps, die ihr für euren Einstieg in eine überwiegend auf rohem Obst und Gemüse basierende Ernährung braucht. Die Gerichte sind reich bebildert, liebevoll inszeniert und einfach erklärt. Als studierte Biologin konnte ich natürlich nicht umhin, auch eine Portion Fachwissen über Raw Food hinzuzufügen und zu erklären, wie und warum der „Rohkost-Effekt“ entsteht. Oder anders gefragt: Warum fühlen wir uns mit Rohkost so lebendig?

Am besten werft ihr selbst einen Blick in diese digitale Leseprobe (book2look) oder auf meinen Blog (bestofrawandsuperfood.com), um euch selbst einen Eindruck von meinen Raw Food Kreationen zu machen!


Über das Buch (Klappentext):

Raw, aber richtig! So macht Rohkost Spaß!

 Willst du dich fit und energiegeladen fühlen und deinem Leben einen köstlichen Frischekick geben? Dann ist Rohkost genau das Richtige für dich! Damit holst du die pure Kraft aus Lebensmitteln, denn alle Vitamine und wertvollen Inhaltsstoffe bleiben bei dieser Art der Zubereitung erhalten. Egal, ob du mehr gesunde Abwechslung auf den Teller bringen willst oder deine Wahl auf einen ganzheitlichen Umstieg fällt: Dieses Buch verrät die besten Tipps für den Alltag und erklärt alles Wissenswerte rund um den gelungenen Einstieg und die richtige Auswahl der Zutaten.

Petra  hat selbst erlebt, wie wohltuend Rohkost für Körper und Geist ist: Ob Pancakes mit Cashew-Creme am Morgen, ein buntes Menü aus Auberginenröllchen mit frischen Feigen und Rucola und Spaghetti mit Walnuss-Bolognese oder Preiselbeer-Törtchen mit Schokosauce als süße Versuchung – ihre vielseitigen Rezeptideen machen Lust aufs Ausprobieren!

 

Ihr findet in diesem Buch:

  • alles, was man zum Start in eine Ernährung mit Rohkost wissen muss
  •  die Top 25 der heimischen Superfoods: Ihre Inhaltsstoffe, ihre Wirkung, ihr einzigartiger Geschmack
  • 10 praktische Tipps, wie du Rohkost in deinen Alltag integrieren kanns
  • selber keimen, dörren & Co: die wichtigsten Techniken in anschaulichen Schritt-für-Schritt Anleitungen erklärt
  • mit farbenfrohen Fotos zu jedem Gericht und hilfreichen Registern
  • über 80 abwechslungsreiche und rein pflanzliche Rezepte aus naturbelassenen Zutaten

Wenn ihr also Lust bekommen habt und bei der Verlosung dabei sein wollt, bewerbt euch einfach bis zum 29.10.2017 und schreibt mir, warum gerade ihr zu den Gewinnern zählen solltet und welches euer Lieblings-Raw Food-Rezept ist!

Außerdem solltet ihr bereit sein, 3 Rezepte aus „Raw Superfoods“ nachzumachen (am besten aus unterschiedlichen Kapiteln) und natürlich freue ich mich sehr über eure Rezensionen auf Lovelybooks, euren Blogs und in Webshops!

Ich freue mich schon auf den Austausch mit euch und bin gespannt auf eure Fragen und Eindrücke!

Liebe Grüße,


Eure Petra Denk

 

Autor: Petra Denk
Buch: Raw Superfoods

Mimmicita

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier will ich unbedingt mitmachen!!! Ich mag Gemüse in roher Form in den meisten Fällen viel lieber, weil es mir einfach besser schmeckt. Insbesondere bei Gemüsegerichten muss ich immer aufpassen, dass ich das rohe Gemüse nicht vor dem verarbeiten aufnasche, weil ich den frischen knackigen Geschmack so liebe :-). Deshalb wäre dieses Kochbuch der ideale Begleiter für mich. Zusätzlich arbeite ich auch beruflich sehr viel mit Gemüse und denke ich könnte hiervon auch profitieren mehr über das rohe Gemüse zu lernen.

tardy

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier muss ich mich unbedingt bewerben. Anfang des Jahres habe ich das erste Mal mit der rawen Küche (sagt man das so?) Erfahrungen gemacht und ich war sehr begeistert. Bei der damaligen Leserunde (Sweet & Raw, von M.E. Scheid) ging es nur um Süßspeisen und ich habe mich in die Matcha-Kokosbällchen verliebt. Die sind nicht nur wunderschön grün, sondern auch besonders schnell gemacht und haben einen großen Suchtfaktor! Außerdem hatte man wirklich nicht dieses Völlegefühl, was man sonst von Süßigkeiten so kennt. Da ich auch sehr gerne Salat/Rohkost esse, bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen und Herausforderungen. Vor allem meinen Mann möchte ich gerne überzeugen, dass man sich zugleich gesund und lecker ernähren kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier mitmachen und das Geheimnis lüften könnte, wie man wohl Spaghetti ohne Herd kocht?

Beiträge danach
393 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tardy

vor 9 Monaten

Eure Rezensionen

Danke für das sehr interessante und anregende Buch. Meinen lang gehegten Wunsch, mir eine Küchenmaschine zuzulegen, habe ich nun endlich in die Tat umgesetzt und werde sicher damit noch oft Rezepte daraus nachmachen.
Hier ist meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Denk/Raw-Superfoods-1452938555-w/rezension/1514790876/1514795763/

Milagro

vor 9 Monaten

Eure Rezensionen

Ein ganz besonderes Buch, ein herzliches Dankeschön! Ich bin wirklich glücklich, dass ich das Buch habe. Ich verschenke es zu Weihnachten gleich zwei mal.
https://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Denk/Raw-Superfoods-1452938555-w/rezension/1515098153/

LaSonrisa

vor 9 Monaten

Eure Rezensionen

Von mir auch noch einmal vielen herzlichen Dank für dieses tolle Buch und eine Entschuldigung für die etwas verspätete Rezension. Ich habe sie auch auf Amazon veröffentlicht.

Nach und nach werden ich noch viele weitere Rezepte aus dem Buch ausprobieren, da ich sehr dazu angeregt wurde, mehr Rohkost in meinen Speiseplan einzubauen! :)

https://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Denk/Raw-Superfoods-1452938555-w/rezension/1515570049/

Letizia00

vor 9 Monaten

Raaaw! Mein rohes Frische-Kick-Frühstück

Ich dachte mir ich beginne mal mit einem Rezept, dass relativ einfach klingt. Und da habe ich mich für das Apfel-Knusper-Müsli entschieden. Dank der simpeln Anleitung habe ich dann auch in kurzer Zeit mein Müsli fertig gemacht. Die 13 Stunden Trockenzeit muss man natürlich beachten, aber auch kein Problem. Ein super leckeres und einfaches Müsli. :)

Letizia00

vor 9 Monaten

Knackige Salate, rohköstlkiche Vorspeisen und Power-Snacks

Als zweites Rezept habe ich mich dann für den Sizilianischen Fenchel-Blutorangen-Salat entschieden. Ich muss zugeben am Anfang war ich doch ein bisschen skeptisch, da ich noch nie mit Fenchel gekocht habe und ich nicht genau wusste was mich erwartet. Aber ich muss sagen ich war so positiv überrascht. Es war einfach und schnell zubereitet und hat so köstlich geschmeckt. Nur bei der Chili war ich doch etwas sparsamer, da ich nicht so gerne scharf esse...trotzdem ein voller Erfolg. :)

Letizia00

vor 9 Monaten

Cremige Desserts, saftige Kuchen & zauberhaft Süßes

Die süßen Rezepte schauen ja wirklich traumhaft aus...so habe ich auch schon im Laufe der Zeit ein paar nachgekocht. Das erste war der Mango-Panna cotta. Am besten gefällt mir an dem Rezept, dass so viel Kokosmilch verwendet wird und auch kein Zucker drinnen ist. War auch super echt lecker der Panna cotta, nur leider waren meine Mangos nicht ganz so gut wie im Sommer...aber ich werde das Rezept auf jeden Fall wiederholen.
Die Linzertorte habe ich auch schon gemacht.Ich kannte ja bisher nur die ganz klassische und da war es für mich echt interessante einmal eine andere zu machen. Aber auch da muss ich sagen, dass sie echt lecker geworden ist. Auch ein wirklich empfehlenswertes Rezept. :)

Letizia00

vor 9 Monaten

Eure Rezensionen

Vielen vielen Dank für dieses einzigartige Kochbuch. Ich bin echt begeistert davon und freue mich über jedes neue, gelungen Rezept, welches ich probiere.

Auch ich habe natürlich eine Rezension geschrieben (auch wenn etwas spät):
https://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Denk/Raw-Superfoods-1452938555-w/rezension/1519095523/

Danke, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte. :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.