Neuer Beitrag

PetraE

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Lesefreunde,

 

Wer hat Lust auf Spannung und Romantik zu Beginn des dreißigjährigen Krieges in der Pfalz? Dann macht doch mit bei der Leserunde zu meinem Roman „Blutbann“, der erste Band der Trilogie „Das Geheimnis der Nonne“.

 

Wenn aus Feindschaft Liebe wird

Eine dunkle Zeit voller Gefahren: Zu Beginn des 17. Jahrhunderts hütet die junge Nonne Hiltraud in der Pfalz ein besonderes Geheimnis. Sie ahnt nicht, dass der ebenso mächtige wie brutale Bischof von Worms längst davon erfahren hat. Nur knapp entgeht sie einem tückischen Anschlag – und muss hilflos mit ansehen, wie ihre Schwestern niedergemetzelt werden. Nach dem mörderischen Blutvergießen wird Hiltraud gezwungen, einen der Angreifer zu heilen – und spinnt einen Plan, wie sie den verwundeten Aymard zum Werkzeug ihrer Rache machen kann …

Eine furchtlose Frau und ein starker Ritter stellen sich gegen die bedrohlichen Mächte ihrer Zeit: Der Auftakt der spannenden Trilogie um politische Intrigen, Verrat und eine außergewöhnliche Liebe.

Der zweite Band ist auch schon beim eBook-Verlag dotbooks erschienen. Band 3 wird ab 1.2. erhältlich sein.

Details findet ihr auf meiner Facebookseite: https://www.facebook.com/petra.jorns

Ich bin gespannt auf Eure Antworten und freue mich schon auf die gemeinsame Leserunde.

 

Viel Spaß beim Lesen!

Eure Petra E. Jörns

Autor: Petra E. Jörns
Buch: Das Geheimnis der Nonne - Erster Roman: Blutbann

leseratteneu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

ein tolles Cover bin ich gerne dabei als ebook ?? denn epub oder mobi

PetraE

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@leseratteneu

Ja, das ist ein Ebook. Sag einfach, welches der beiden Formate du haben willst.

Beiträge danach
105 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

imagkeinickname

vor 2 Jahren

Euer Fazit / Rezensionen

Auch ich möchte mich dafür bedanken das ich mitlesen durfte. Ich hätte mir zu Anfang mehr Klarheit gewünscht, was aber die Spannung ja nicht ausschließen muss. Alles in allem ein Buch das ganz ok war mich aber jetzt nicht unbedingt umgehauen hat.

Meine Rezis findes ihr hier:

http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-E.-J%C3%B6rns/Das-Geheimnis-der-Nonne-Erster-Roman-Blutbann-1202056561-w/rezension/1221564844/

http://www.amazon.de/dp/B0161U3OWI/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_dp

http://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/das_geheimnis_der_nonne_erster_roman_blutbann/petra_e_joerns/ISBN3-95824-345-2/ID43935694.html?jumpId=7338606

https://www.weltbild.de/artikel/ebook/das-geheimnis-der-nonne-erster-roman-blutbann_20935480-1

http://www.hugendubel.de/de/ebook/petra_e_joerns-das_geheimnis_der_nonne_erster_roman_blutbann-25086178-produkt-details.html?searchId=350333441

(noch in bearbeitung)
https://www.ebook.de/de/product/25086178/petra_e_joerns_das_geheimnis_der_nonne_erster_roman_blutbann.html?searchId=560829291

LadySamira091062

vor 2 Jahren

Prolog und 1. Kapitel
Beitrag einblenden

Hiltrud ist also ein medium und wurde auserwählt an Samhain bei einem Hexen-? Zirkel mit zu machen. Aymard ist genau wie Hiltrud sehr sympatisch und genau wie sie in etwas reingerutscht ,das er eigentlich gar nicht wollte. Das Aymards Bruder nicht unbedingt eine sauberer Weste hat war sehr schnell klar,doch das er Magie praktiziert,die er doch eigentlich ablehnen müßte ist schon krass

LadySamira091062

vor 2 Jahren

2. Kapitel
Beitrag einblenden

Das Hiltrud Aymanrd einen Blutbann verpasst hat mich dann doch überrascht ,aber der Zweck heiligt die Mittel und die beiden verbindet eh einiges .Er gleicht dem Erzengel,den Hiltrud verehrt und so beginnt es von ihrer seite aus etwas zu knistern.Das Domitian so sehr um seinen Bruder besorgt ist passt eigentlich nicht zu dem Bild das ich von ihm habe ,ob das ehrlich gemeint ist oder doch irgendwo ein Hintergedanke lauert werd ich wohl bald rausfinden

LadySamira091062

vor 2 Jahren

3. Kapitel
Beitrag einblenden

Aymard wird gefoltert, sein Bruder scheint nichts von der Ermordung des Papstes zu wissen .Das wundert mich doch eine Hilfe ist er nicht für seinen Bruder ,denn er glaubt immer noch das Von Greifenclau im Recht ist . Hiltraud versuch t die Mutter Oberin dazu zu kriegen Aymard zu Hilfe zu kommen.Doch sie wird eingesperrt und muss ohnmächtig zusehen wie ihre Engel gefoltert wird

LadySamira091062

vor 2 Jahren

4. Kapitel
Beitrag einblenden

Das Domitian Aymard tatsächlich foltert hätte ich nicht gedacht besonders weil er der Meinung ist für sein Seelenheil wäre es richtig ihn ans Kreuz zu schlagen.Grausame Art der Bruderliebe. Das Aymard Hiltraud hasst kann man ja nachvollziehen,allerdings weiss er ja auch noch nicht aus welchen Gründen sie so gehandelt hat.Ins Kloster kann sie jedenfalls nicht mehr zurück und nach ihm wird auch gesucht .Ob die beiden sich wirklich näher kommen ? Das wird sicher ein hartes Stück Arbeit bis Aymard Hiltraud vertraut

LadySamira091062

vor 2 Jahren

Euer Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Auch ich bedanke mich das ich dabei sein durfte. die Kritikpunkte sind ja schon bekannt,aber nicht desto trotz hat es mir gefallen und mir schöne Stunden beschert.Ich denke in absehbarer zeit werde ich mir die beiden eBände dann auch zu Gemüte führen
http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-E.-J%C3%B6rns/Das-Geheimnis-der-Nonne-Erster-Roman-Blutbann-1202056561-w/rezension/1228479159/
ebenso bei amazon,thalia,weltbild sowiewasliestdu gepostet

PetraE

vor 2 Jahren

Euer Fazit / Rezensionen
@LadySamira091062

Liebe Samira,
vielen herzlichen Dank für deine schöne Rezi. Es tut mir sehr leid, dass ich mich nicht früher gemeldet habe. Aber da hier nichts mehr los war, habe ich nicht mehr regelmäßig reingeschaut und darauf gebaut, dass ich per Mail über neue Beiträge informiert werde. Irgendwie muss ich diese Benachrichtigungsmail verpennt haben.
Ansonsten wundere ich mich ein wenig. Ist das eigentlich üblich, dass es so wenige Rezis gibt bei einer Leserunde??
Liebe Grüße
Petra

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks