Petra Häring-Kuan Meine chinesische Familie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine chinesische Familie“ von Petra Häring-Kuan

Kaum jemand weiß, was es bedeutet, wenn eine Deutsche einen Chinesen heiratet und plötzlich eine weitverzweigte Familie in China hat. Die höchst komplizierte Sprache der neuen Verwandtschaft zu lernen, ist eine Sache. Sich aber über die kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Unterschiede hinweg wirklich zu verstehen – das bietet Stoff für spannende Geschichten. Um so mehr, wenn es sich um ein Land handelt, das sich so rasant entwickelt wie China in den vergangenen dreißig Jahren. Je besser Petra Häring-Kuan ihre Verwandten in China kennen lernt – und in diesem Buch davon erzählt –, desto tiefer wird auch das Verständnis des Lesers dafür, wie China »funktioniert«. Ein Erfahrungsbericht, der neugierig auf das Reich der Mitte macht.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen