Petra Hülsmann

(2.027)

Lovelybooks Bewertung

  • 1813 Bibliotheken
  • 62 Follower
  • 57 Leser
  • 732 Rezensionen
(1230)
(606)
(158)
(27)
(6)
Petra Hülsmann

Lebenslauf von Petra Hülsmann

Expertin für besonders große Schmetterlinge im Bauch: Die in Hamburg lebende Autorin Petra Hülsmann, 1976 in Lohne, Niedersachsen, geboren und dort aufgewachsen, landete mit ihrem Debüt „Hummeln im Herzen“ im Jahre 2014 gleich einen Volltreffer. Seitdem konnte sie sich mit weiteren romantischen Liebeskomödien als Fixstern am Bestsellerhimmel der humorvollen Kuschellektüre behaupten. Vor ihrem Leben als Vollzeitautorin, deren Romane regelmäßig ganz oben in den Verkaufscharts für Taschenbücher rangieren, brach Petra Hülsmann laut Selbstaussage zunächst „erfolgreich“ ein Studium der Germanistik- und Kulturwissenschaft ab. Es folgten Jobs in mehreren Anwaltskanzleien, bei denen sie die Zeit nach Feierabend und an den Wochenenden für das Verfassen ihres ersten Romans nutzte. Kurz vor Erscheinen ihres erfolgreichen Erstlingswerks bereiste Hülsmann mehrere Monate lang als Rucksacktouristin Südostasien. Ihre Popularität verdankt die Autorin unter anderem ihren gut recherchierten Berufs- und Alltagsmilieus, in denen die Protagonisten angesiedelt sind. In ihrem zweiten erfolgreichen Roman „Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen“ (2015) verband die Wahl-Hamburgerin ihre Leidenschaft für humorvoll erzähltes Gefühlschaos mit ihrem ebenfalls stark ausgeprägten Interesse an Fußball. Die beiden Hauptfiguren, die sich später „doch noch kriegen“, sind im Umfeld eines großen Hamburger Fußballvereins angesiedelt. Spätestens dieses Bestsellertaschenbuch ebnete Petra Hülsmann endgültig den Weg zu einer reinen Schriftstellerexistenz – mit weiter anhaltender Vollbeschäftigung.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Petra Hülsmann
  • Der Spagat zwischen der Familie und den neuen Erfahrungen ist oft nicht einfach

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Leseteufel28

    15. September 2018 um 21:11 Rezension zu "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann

    Neue Karriere - neues Glück, aber so einfach ist das mit der Karriere und dem Glück am Ende doch nicht. Karo gibt den Mut nicht auf, auch wenn der neue Job und die neuen Kollegen am Anfang nicht ganz so einfach sind. Mit viel Witz und Arbeit schafft sie sich aber ihren Platz in der Fußballwelt und kommt dabei Ihrem zu sittenden Fußballer näher als gedacht. Mit witzigen Situationen und. Schlagabtausch schafft es Petra Hülsmann wieder einem ein Lachen aufs Geischt zu zaubern. Dabei wird man auch nachdenklich, wenn man den Spagat ...

    Mehr
  • heiterer Unterhaltungsroman mit nachdenklich stimmenden Elementen

    Das Leben fällt, wohin es will

    wampy

    15. September 2018 um 11:36 Rezension zu "Das Leben fällt, wohin es will" von Petra Hülsmann

    Buchmeinung zu Petra Hülsmann – Das Leben fällt, wohin es will „Das Leben fällt, wohin es will“ ist ein Roman von Petra Hülsmann, der 2017 bei Lübbe Audio als ungekürztes Hörbuch erschienen ist. Das Buch wird vonYara Blümel gesprochen. Zum Autor: Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate lang mit Mann und Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ...

    Mehr
  • Mir hat es gefallen

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    mausispatzi2

    12. September 2018 um 15:47 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Annika hat ihren Traumjob an ihrer Traumschule und fällt aus allen Wolken, als sie in eine Schule im Problembezirk versetzt wird. Dort versucht sie alles, um wieder zurück an ihre geliebte Schule zu kommen. Dafür Opfert sie ihre Freizeit und stellt eine Musical AG , bestehend aus scheinbar talentfreien Schülern, auf die Beine. Die Story hat mir sehr gut gefallen und es hat Spaß gemacht, Annika auf ihrem Weg zu begleiten. Die Geschichte ist gut durchdacht und könnte genauso im realen Leben sattgefunden haben. Der Schreibstil ist ...

    Mehr
  • Ein wundervoller Roman mit viel Herz und Humor, aber mit leichten Startschwierigkeiten

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    Ms_Violin

    08. September 2018 um 08:25 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Als die Musik- und Geografielehrerin Annika plötzlich von ihrer Traumschule an eine Brennpunktschule versetzt wird, stellt sich ihr Leben völlig auf den Kopf und sie will nur noch so schnell wie möglich zurück in ihr altes, gemütlicheres Lehrerleben. Zwei ihrer ehemaligen Kollegen geben ihr den Hinweis, dass sie wohl nur abkommandiert wurde, weil sie sich nicht genügend eingebracht habe und so beschließt Annika an ihrer neuen Schule eine Musical-AG zu gründen und damit auch gleich einen Theaterpreis zu ergattern, denn dann will ...

    Mehr
  • Was sich neckt, das liebt sich...

    Hummeln im Herzen

    moccabohne

    07. September 2018 um 12:21 Rezension zu "Hummeln im Herzen" von Petra Hülsmann

    Lena kann einem schon leidtun… erst wird sie eine Woche vor ihrer Hochzeit von ihrem zukünftigen Ehemann wegen einer anderen  sitzen gelassen und  dann verliert sie auch noch ihren Job durch einen ganz blöden Fehler! Es muss sich etwas ändern, darüber ist sich Lena im Klaren und zieht erst mal in die WG zu ihrer besten Freundin, ihrem Bruder und Mitbewohner Ben. Der geht ihr mit seinen ständigen Weibergeschichten gehörig auf die Nerven, und das braucht sie momentan so gar nicht. Umso erstaunter ist Lena, als sie merkt, dass ihr ...

    Mehr
  • Ein Buch zum Entspannen

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    Zuzi1989

    06. September 2018 um 15:36 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Anika geht in ihrer Lehrertätigkeit vollkommend auf. Sie arbeitet in einem vornehmen Gymnasium. Doch eines Tages wird sie versetzt, ausgerechnet in eine Brennpunktschule. Doch dies passt ihr überhaupt nicht und sie versucht über die MusicalAG wieder in ihre alte Schule zu kommen.  Zuerst ist mir das Cover aufgefallen. Ich finde es ist genau richtig, es ist weder zu überladen, noch zeigt es zu wenig und die Farbgebung ist super gewählt, sowie auch der Titel dieses Buches Petra Hülsmann hat einen sehr flüssigen Schreibstil, ...

    Mehr
  • Lesetip

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    Muschel

    06. September 2018 um 14:54 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Die Geschichte der Musiklehrerin Annika erinnert etwas an "Fuck you goethe". Wieder einmal unglaublich gut geschrieben unterhaelt diese Geschichte mit Humor und viel Herz. Die Charaktere werde ich vermissen.....das sagt schon viel und die ganze Geschichte habe ich mit viel Freude in einem Rutsch gelesen. Dies war fuer mich der bisher beste Roman von Petra Huelsmann. 

  • Mit knuten Lebensweisheiten.

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    evafl

    06. September 2018 um 13:09 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Annika ist Musik- und Geografielehrerin und eigentlich ganz zufrieden mit ihrem Leben. Käme da nicht die plötzliche Versetzung vom Werther-Gymnasium im Hamburger Elbvorort an die Astrid-Lindgren-Schule im Problembezirk. Denn da möchte sie eigentlich überhaupt nicht hin. Also fasst sie einen Plan, ruft die Musical-AG ins Leben um damit einen Preis zu gewinnen und somit an die alte Schule zurückzukehren. Mit Tristan, einem lange von ihr verehrten Klassenkameraden hat sie einen Regisseur an Bord. Aber was ist das nun eigentlich ...

    Mehr
  • Enttäuschend

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    Reebock82

    04. September 2018 um 13:31 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Abgebrochen. Ich habe schon andere Bücher von Petra Hülsmann gelesen und geliebt. Dieses war mir allerdings zu platt und unrealistisch. Die Jugendlichen wirkten wie aus der Klischeekiste. Überhaupt nicht authentisch. Und auch die Hauptperson konnte mich nicht überzeugen. Schade, aber vielleicht beim nächsten Hülsmann Buch wieder. 

  • Ich habe mich gut unterhalten gefühlt

    Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

    schafswolke

    02. September 2018 um 22:28 Rezension zu "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann

    Annika fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie von nun an die Problemschule in Hamburg-Ellerbrook muss. Ihre Gedanken drehen sich nur noch darum, wie sie von dort wieder an ihr geliebtes Gymnasium kann. Und so reift die Idee einer Musical-AG. Leider sind ihre Schüler weder musikalisch noch schauspielerisch begabt und so setzt sie auf einen Profi. Ihre letzte Chance ist schließlich ihre Jugendliebe Tristan. Es fließen viele Probleme mit in die Geschichte. Mobbing, Schulprobleme, Integration sind alles Themen, die mich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.