Neuer Beitrag

Kathycaughtfire

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"

Der 4. Leseabschnitt geht von Seite 230 bis Seite 314.
Ein Urlaub am Strand! Nur was unternehmen? Meer oder Sauna? Für was hättet ihr euch entschieden?
Und für wen schlägt euer Herz – Jens oder Alex?

Lisasbuechereck

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
Beitrag einblenden

Alex nervt!!!! Ich mag ihn nicht. Er kommt so snulli mäßig rüber. Er ist zwar kein proll aber dafür ein snop. Das date was er arrangiert hat war zwar echt mega süß und toll aber trotzdem ist er mir unsympatisch. Er passt einfach nicht zu Isa.
Ich bin eindeutig für Team Jens :-)

Geil fand ich aber das Isa die ganze Zeit an Jens denken musste xD kommt gut bei einem Date.

Ich finde man merkt total das es bei Jens und Isa knistert und ich glaube auch das Jens etwas eifersüchtig ist. Er würde es nie zugeben aber ich denke es schon.

Alleine in dem Urlaub hat es doch mal mega geknistert. Auch wenn die beiden sich echt lustig anstellen. Ich hätte aber auch den Strand gewählt. Wer geht schon in die Sauna wenn er das Meer haben kann?!

Das Buch gefällt mir so gut ich kann einfach nicht aufhören zu lesen.

Kikis_Buecherkiste

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
Beitrag einblenden

Isa, Isa, manchmal raubst du mir den letzten Nerv, aber es ist witzig.
Da fragt sie sich doch tatsächlich, warum sie erleichtert darüber ist, das Jens nicht in Urlaub fährt und ihr somit weiter erhalten bleibt für gemeinsame Zeiten?? Wir sollten sie wohl besser aufklären, was?

Den Wochenendtrip fand ich ja mal klasse. Das Merle weiterhin versucht, sie zu verkuppeln, ist nicht zu übersehen. Vor allem nach dem Vorschlag mit der Sauna… Ans Meer fahren und dann in die Sauna gehen? Also mit mir hätte sie das auch nicht machen können. Ich liebe das Meer und würde jede freie Minute am Strand verbringen. Es gibt nichts schöneres, als dem Meeresrauschen zu lauschen und die salzige Luft einzuatmen… Hatte damit gerechnet, dass sich Isa und Jens dort näher kommen werden, dem war aber nicht so. Fand ich aber nicht schlimm, sogar ganz gut. Das steigert die Spannung, wie es weiter geht.

Mein Herz schlägt eindeutig für Jens. Er hat das gewisse Etwas…. Ganz anders als Alex. Alex kann ich aber auch ganz gut leiden. Er ist ein lieber und netter Mann, der versucht, Isa zu imponieren. Aber mir persönlich fehlt da die Reibefläche…. Der ist mir irgendwie zu glatt und nen ticken zu lieb. Ich finde Männer, die so wie Jens gestrickt sind, viel interessanter und anziehender.
Und anscheinend denkt das Isa auch, wieso sonst hätte sie die ganze Zeit beim Date mit Alex an Jens gedacht. Jens, Jens, Jens… lach.

Beiträge danach
221 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Phoenix3

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
@Miracle_pages

Ja dieses ständig an Jens denken ist meiner Meinung nach auf jeden Fall ein Zeichen! Und dass Isabelle das noch zu unterdrücken versucht ist für mich mindestens genauso eindeutig! :D
Ich muss sagen diese ganzen nebenbei laufenden Geschichten über Brigitte und Dieter, Irina und Knut und das bisschen, das bei Merle durchscheint, die sind einfach perfekt ins Buch mit eingearbeitet. Ich bin mir sicher, dass, wenn ich das Buch gelesen habe, möchte ich noch viel mehr erfahren...da könnte das Buch bestimmt mindestens doppelt so lang sein!^^

GinaTack

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
@MsChili

Ja, vorallem liegt ja auch grade da der Reiz drinnen. Es ist doch langweilig wenn nichts überraschendes in der Beziehung passiert🤗🙈

GinaTack

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
@Phoenix3

Ich bin auch voll bei Jens.
Merle hat mich anfänglich noch sehr gestört, aber mittlerweile mag ich Sie recht gerne. Sie Versuch wirklich mit allen Mitteln die beiden zusammen zu bringen 🙈 Musste echt des öfteren lachen

SteffiFeffi

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"
Beitrag einblenden

Das Buch wurde echt immer besser. Ich fand den Tag an der Nordsee im Buch richtig erfrischend. Da habe ich mich bei all dem Stress derzeit richtig wie im Urlaub gefühlt, ich fand das toll beschrieben. Da geht auf jeden Fall was zwischen Isa und Jens, beide wissen es zu dem Zeitpunkt nur noch nicht.
Alex ist schon süß, aber irgendwie auch zu glatt und so. Wo ist der Haken? Ich weiß nicht für wen ich mich entscheiden würde.
Ich wäre übrigens auch ans Meer gegangen und hätte mit Isa und Jens im Standkorb (auch wenn der heiß war) abgehangen. Da habe ich mich gleich noch viel mehr auf meinen Urlaub gefreut. (bald ist es soweit, yeah)

SteffiFeffi

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"

GinaTack schreibt:
Ich bin auch voll bei Jens. Merle hat mich anfänglich noch sehr gestört, aber mittlerweile mag ich Sie recht gerne. Sie Versuch wirklich mit allen Mitteln die beiden zusammen zu bringen 🙈 Musste echt des öfteren lachen

Stimmt, Merle ging mir am Anfang auch tierisch auf den Geist, das hatte ich schon fast vergessen. Ich habe sie aber immer mehr lieben gelernt und jetzt konnte ich sie mir aus dem Buch kaum noch wegdenken. :-)

SteffiFeffi

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Von "Ziemlich viel Schweinestall und noch mehr Death Metal" bis "Wie im Märchen"

Miracle_pages schreibt:
Ich finde grade auch die Situation in der Küche als Isa Jens von ihrem Date erzählt. Schon eine sehr eifersüchtige Reaktion wenn man mich fragt. Und dann hat er auch noch die Suppe anbrennen lassen, während er Isa Hand hielt. Ist das nicht süß? .D

Das fand ich auch richtig süß. Die Szene hat mir auch gut gefallen :-).

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.