Neuer Beitrag

Kathycaughtfire

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Isabelles Leben ist von vorne bis hinten durchgetaktet. Nichts darf ihrem Wochenplan in die Quere kommen. Was passiert, wenn er doch mal durcheinander gerät, können wir in “Glück ist, wenn man trotzdem liebt” nachlesen.

Stellt für die vergangene Woche (KW 26) einen eigenen Wochenplan zusammen und verratet uns, was ihr an den einzelnen Tagen gemacht habt!

Euer Wochenplan mit allen sieben Tagen wird mit 200 Punkten belohnt!

Minangel

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

***
Montag: vormittags arbeiten, nachmittags WASCH-Tag vom Wochenende, abends bügeln
Dienstag: Vormittags Spielgruppe, arbeiten, abends Zeit mit Partner
Mittwoch: Arbeiten, nachmittags Gitarreunterricht, abends TV-Abend
Donnerstag: Arbeiten, nachmittags Oma besuchen, abends Spielefest
Freitag: Arbeiten, nachmittags Gartenarbeit, abends Hängematte liegen
Samstag: einkaufen, Wohnungsputz, abends Treffen mit Freunden
Sonntag: Familientag, gemeinsames kochen, nachmittags schwimmen, abends relaxen auf Couch.

jasimaus123

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

~ Montag ~
zu Mittag: kochen
nachmittags: staubsaugen, schwimmen
abends: lesen, Rad fahren

~ Dienstag ~
vormittags: lesen
nachmittags: in die Stadt gefahren zum Einkaufen

~ Mittwochs ~
vormittags: lesen
zu Mittag: kochen
nachmittags: schwimmen
abends: Rad fahren

~ Donnerstag ~
nachmittags: Wäsche waschen, bügeln
abends: Grillabend mit Freunden

~ Freitags ~
vormittags: lesen
zu Mittag: kochen
abends: Rad fahren

~ Samstag ~
Lesetag! :D

~ Sonntag ~
zu Mittag: kochen
nachmittags: Schwimmen, Besuch bei Großeltern
abends: Rad fahren

Ich habe schon Sommerferien, deshalb gibt es bei mir keinen sehr geregelten Tagesablauf, aber ich hoffe mein Wochenplan ist trotzdem gelungen. :)

Beiträge danach
48 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Landbiene

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Montag:
Morgens-Nachmittag: Arbeit
Abends: Oma besuchen und bei ihr Essen, Mama besuchen

Dienstag:
Morgens-Nachmittag: Arbeit
Abends: Besuch bekommen, DVD geschaut

Mittwoch:
Morgens-Nachmittag: Arbeit
Abends: Geocachen mit meinem besten Freund

Donnerstag:
Morgens-Nachmittag: Arbeit
Abends: Lesen
Freitag:
Morgens-Nachmittag: Arbeit
Abends: Gemütlich mit meinem Freund auf der Terrasse gesessen

Samstag:
Morgens-Mittags: Ausgeschlafen & die andere Oma besucht + Frühstück
Nachmittags: Hausputz & Vorbereitungen für den Fußball Abend machen
Abends: Mit Freunden gegrillt und Fußball geguckt

Sonntag:
Morgens: Entspannen und nichts tun
Mittags: Chaos vom Vortag beseitigen
Abends: Gemütlich Fernsehen geschaut

LenaausDD

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Da die vorgegebene Woche meine erste Ferienwoche nach einem sehr stressigen Schuljahr war, diente sie vor allem der Entspannung. ;)

Montag: Shoppen, Lesen, Fernsehen
Dienstag: Lesen, Serien schauen, Bookfolding
Mittwoch: Serien schauen, Lesen, Bookfolding
Donnerstag: Kino, Aufräumen, Serien schauen
Freitag: Koffer packen, Lesen, Fernsehen
Samstag: Zugfahrt nach Hamburg, Zeit mit der Familie
Sonntag: Besuch des Chocoversums, König der Löwen-Musical, Zeit mit der Familie

Arachn0phobiA

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Meine letzte Woche war relativ unspektakulär, aber ihr wollt es ja unbedingt wissen:

Montag:
Arbeit
Lesen

Dienstag:
Arbeit
Einkaufen
Lesen

Mittwoch:
Arbeit
Lesen

Donnerstag:
Arbeit
Lesen

Freitag:
Arbeit
Tasche packen für Elternbesuch
Entspannen und beim Lesen einschlafen :D

Samstag:
Bisschen ausschlafen
Katzen auf meine Abwesenheit vorbereiten
Heimfahrt zum Mittagessen
Einkaufsrunde
Kaffee und Kuchen bei Oma mit Präsentation meiner Urlaubsfotos
Gemütlicher Abend mit Lesen

Sonntag:
Richtig ausschlafen!
Nach dem Essen Rückfahrt in die Wahlheimat
Katzen knuddeln!
Bisschen Haushalt (Wäsche waschen etc.)
Noch gemütlicherer Abend mit lesen und Katzen

SteffiFeffi

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Montag: Arbeiten, abends Vorlesung an der Uni

Dienstag: Arbeiten, abends Vorlesung an der Uni

Mittwoch: Arbeiten, abends Treffen mit Freunden aus meiner Gemeinde

Donnerstag: Arbeiten, abends Abendessen mit einer Freundin bei mir zu Hause, Fußball gucken (EM Polen gegen Portugal)

Freitag: Arbeiten, Einkaufen, Fußball gucken (EM Wales gegen Belgien)

Samstag: ein wenig länger schlafen, einen Nudelsalat machen, Treffen mit meinen Kommilitonen zur Vortragsvorbereitung, im Anschluss Grillen, abends Fußball gucken (EM Deutschland gegen Italien)

Sonntag: Ausschlafen, Lernen für die Klausuren, abends Treffen mit einem Freund zum Fußball gucken (EM Frankreich gegen Island)

LaureenSanoo

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Eine schöne Aufgabe. Leider habe ich sie erst jetzt gesehen, da ich im Urlaub war. Meine KW26 sah folgendermaßen aus:

Montag: Frühstücken, zur Arbeit fahren für 5 Stunden, anschließend Abendessen kochen und essen, sowie meine Serie gucken. Mit dem Hund rausgehen

Dienstag: Frühstücken, zur Arbeit fahren für 6,5 Stunden, zu Abend essen, mit dem Hund rausgehen, danach ein Buch lesen

Mittwoch: Bewerbungen schreiben, Essen kochen und mit dem Hund rausgehen

Donnerstag: Erneut Bewerbungen geschrieben, Essen gekocht und gegessen, draußen gewesen

Freitag: Einkaufen gefahren, Torte und Muffins gebacken für einen Geburtstag, Haus geputzt, in die Stadt gefahren und Besorgungen erledigt

Samstag: Geburtstag meiner Oma gefeiert, Fußballspiel zusammen geguckt, viel zusammen gegessen, geredet und gelacht

Sonntag: Mit der ganzen Familie brunchen gewesen, um noch einmal den Geburtstag meiner Oma zu feiern. Danach sich von allen Familienmitgliedern verabschiedet, die weiter weg wohnen. Anschließend nach Hause gefahren, um den Koffer zu packen, denn ich war ab KW27 für eine Woche im Urlaub.

Diese Übersicht müsste reichen :)

britta70

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Dann will ich mal rekonstruieren...

Montag:
Ausschlafen, Einkaufen, Lesen, Mutters Geburtstag feiern, am Abend ausgiebig mit Herzensmensch chatten

Dienstag:
Bewerbung schreiben, lesen, der Abend gehört meinem Herzensmenschen

Mittwoch:
Einkaufen und andere Erledigungen, lesen, Date mit Herzensmensch

Donnerstag:
Erledigungen und Reisevorbereitungen, Friseur, Lesen, Koffer packen, diverse Telefonate

Freitag:
Zugfahrt nach Mönchengladbach (alte Heimat), Abendessen bei meinem Bruder

Samstag:
Früh aufstehen, Blumen für Papa besorgen, der 81 geworden wäre, Besuch der Grabeskirche Mönchengladbach zu Papas Ehrentag, danach auf zur Silberabiturfeier an der Marienschule Mönchrngladbach, abends: Feiern im Kreis der Familie inkl. Essen auswärts, Fussball EM Viertelfinale schauen

Sonntag:
Ausschlafen, chillen, die Zeit mit Nichten und Neffen genießen, weitere Reisevorbereitungen für den Besuch meiner Tante und Cousins und Cousinen in Baal

Marion2505

vor 3 Jahren

Aufgabe 5) Planung ist alles - Der Wochenplan

Hier nun auch meine 26. KW:

Montag:
aufstehen, Kinder wecken, gemeinsam mit den Kindern frühstücken, einkaufen gehen, aufräumen, putzen, Kinder von der Schule abholen, Mittagessen kochen, gemeinsam Mittagessen, den Kindern bei den Hausaufgaben helfen, Kinder zum Handball fahren, bügeln, gemeinsames Abendessen, mit den Kindern vorm Schlafengehen lesen, kurz aufräumen, ab 21.00 Uhr: lesen und Lovelybooks

Dienstag:

aufstehen, Kinder wecken, gemeinsam mit den Kindern frühstücken, Wäsche waschen, aufräumen, Kinder von der Schule abholen, Mittagessen kochen, gemeinsam Mittagessen, den Kindern bei den Hausaufgaben helfen, Zahnarzttermin, gemeinsames Abendessen, mit den Kindern vorm Schlafengehen lesen, kurz aufräumen, ab 21.00 Uhr: lesen und Lovelybooks

Mittwoch:

aufstehen, Kinder wecken, gemeinsam mit den Kindern frühstücken, mit einer Freundin gemütlich Kaffeetrinken, Kinder von der Schule abholen, Mittagessen kochen, gemeinsam Mittagessen, den Kindern bei den Hausaufgaben helfen, Abschlussgrillen von der Handballmannschaft meines kleinen Sohnes, mit den Kindern vorm Schlafengehen lesen, kurz aufräumen, ab 21.00 Uhr: lesen und Lovelybooks

Donnerstag:

aufstehen, Kinder wecken, gemeinsam mit den Kindern frühstücken, aufräumen, Wäsche waschen, Kinder von der Schule abholen, Mittagessen kochen, gemeinsam Mittagessen, den Kindern bei den Hausaufgaben helfen, großen Sohn zum Handball fahren, bügeln, gemeinsames Abendessen, mit den Kindern vorm Schlafengehen lesen, kurz aufräumen, ab 21.00 Uhr: lesen und Lovelybooks

Freitag:

aufstehen, Kinder wecken, gemeinsam mit den Kindern frühstücken, einkaufen gehen, putzen, Kinder von der Schule abholen, Mittagessen kochen, gemeinsam Mittagessen, mit den Kindern einen schönen Nachmittag verbracht, Familien-DVD-Abend (findet jeden Freitagabend statt)

Samstag:

aufstehen, Kinder wecken, Familienfrühstück, ein paar Besorgungen erledigen, Grundschul-Abschlussfest meines großen Sohnes für die ganze Familie, abends Besuch des Weinfestes in unserer Stadt mit Freunden und gemeinsamem Fußballgucken Deutschland - Italien

Sonntag:

ausgeschlafen, großen Sohn vom Übernachtungsfest abholen, gemütlicher Familiensonntag (spielen, lesen, schlafen :-))

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.