Petra Hülsmann Glück ist, wenn man trotzdem liebt

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(10)
(8)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ von Petra Hülsmann

Es gibt Dinge, die Isabelle heilig sind: ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Als die eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen wird, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für Wirbel sorgt, bricht das Chaos über Isabelles wohlgeordnete kleine Welt herein. Während sie noch versucht, alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken, scheint ihr Herz schon ganz andere Pläne zu haben -

Dieses Buch habe ich verschlungen, Isabell, Jens, Merle, Knut und ihre Geschichte sind mir schlagartig ans Herz gewachsen. Richtig süß.

— Moonie

Ein witziges Hörvergnügen :)

— Rebecca1493

Sehr süße Geschichte

— Bluebell2004

Sommer, Sonne, Strand und Hamburg, Romantik und Humor. Perfekte Urlaubslektüre mit Drew Barrymores Stimme.

— Smilla507

Unterhaltsame romantische Komödie, toll gelesen von Nana Spier

— leserattebremen

Was für ein superfantastischschönes Wohlfühlbuch *seufz*

— Seerosengiesserin

Ein Hörspaß rund um Liebe, Freundschaft und Familie. Sehr gelungen. Sprecherin Nana Spier ist mal wieder eine Wucht.

— Lunamonique

Stöbern in Romane

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

Und Marx stand still in Darwins Garten

Großartige Idee, sprachlich gut umgesetzt. Die Handlung bleibt jedoch belanglos.

Katharina99

Leere Herzen

starker Anfang, nur das Ende konnte mich nicht mitreissen

vielleser18

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt - humorvoll, süß und einfach toll

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    Moonie

    04. September 2017 um 09:41

    Isabelle arbeitet seit elf Jahren im Blumenladen ihrer Chefin und in der Mittagpause ging sie seither immer gegenüber bei Mr. Lee eine Nudelsuppe essen. Dummerweise ist dort nun ein neues Restaurant: das Thiels und mit ihm sind nun also der gutaussehende aber überzeugte Single Jens, der Restaurantbesitzer, und seine sechzehnjährige Stiefschwester Merle in Isabells Leben getreten. Und das Problem: er bietet keine Nudelsuppe an und auch keine andere Suppe. Dabei mag Isabelle ihr Leben doch genauso wie es ist, da will sie wirklich überhaupt nichts ändern - oder doch? Schon der Anfang ist genial. Das erste Treffen zwischen Isabelle und Jens hat mir richtig gut gefallen und mich zum Schmunzeln gebracht. Die beiden Hauptfiguren sind sofort sympathisch, Isabelle ist so herrlich stur bei ihren Gewohnheiten und wächst einem trotzdem sofort ans Herz. Und Jens steht da wie eine gutaussehende Mauer. Eigentlich würden sich die beiden wohl nicht mehr oft begegnen, wenn nicht aus Versehen, aber da bei Jens momentan seine Stiefschwester Merle wohnt und diese kurz darauf Isabelle ziemlich unangenehm auffällt, bevor sie sich in ihr Herz mogelt, sieht das Ganze schon anders aus. Neben den Dreien lernt der Leser noch Isabelles Chefin Brigitte kennen und natürlich den Taxifahrer und Isabelles guter Freund Knut, der immer einen klugen Spruch über die Liebe auf den Lippen hat und der mir auch schon in "Hummeln im Herzen" von der Autorin begegnet ist. Hier lernt man ihn ein bisschen besser kennen und mag ihn natürlich umso mehr. Dann gibt es natürlich auch noch Isabelles Traummann, Alex, der ziemlich unvermittelt genau den Bam-Moment bringt, auf den Isabelle schon ewig wartet. Tja, ob sich aber die Liebe und der Traummann so genau planen lassen ... Die Geschichte fängt schon gut an, der Schreibstil ist angenehm zu lesen und die Handlung mitreißend. Wieder wollte ich am liebsten permanent weiterhören. Nina Spier, die das Hörbuch gelesen hat, hat bestimmt auch noch ihren Teil dazu beigetragen, jedenfalls passt ihre Erzählstimme und Art des Lesens sehr gut zur Geschichte. Es dauert ohnehin nicht lange, dass einen die Geschichte richtig süchtig macht und man unbedingt weiterlesen/weiterhören muss. Für Isabelle gibt es viele Überraschungen und als Leser darf man sie begleiten und mit ihr entdecken, wie sie nach und nach ihre Gewohnheiten ablegt und viel Schönes entdeckt. Natürlich gibt es auch Rückschläge, aber auch die muss Isabelle zu meistern lernen. Nach "Hummeln im Herzen" war dies mein zweites Buch der Autorin und ich war wieder restlos begeistert. Eine wirklich süße Geschichte, sympathische und tolle Figuren und hunderte gelungener Szenen. Für alle, die humorvolle, mitreißende und durchweg sympathische Liebesgeschichten lieben!

    Mehr
  • Toll gelesene und witzige Lovestory

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    TheBookWorm

    28. August 2017 um 16:00

    Inhalt:Floristin Isabelle ist ihre wöchentliche Routine heilig, deshalb ist sie auch entsetzt als diese durch die Schließung des vietnamesischen Restaurants gegenüber, in welchem sie bisher täglich ihre Mittagspause verbracht und eine vietnamesische Nudelsuppe verspeist hat, gestört wird. Zudem wird das Lokal auch noch von dem ambitionierten Koch Jens, der sich standhaft weigert Isabelle Suppe zu kochen, in ein neues, hippes Restaurant verwandelt.Und das bleibt nicht die einzige Veränderung, die auf die Überraschungen hassende Isabelle einprasselt und ihr sonst so geordnetes Leben gehörig auf den Kopf stellt. Aber ob das wirklich so katastrophal ist wie Isabelle annimmt?Meinung:„Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ war mein erstes Zusammentreffen mit Petra Hülsmann, wovon es aber bestimmt eine Wiederholung geben wird. Die Story hält was sie verspricht, eine humorvolle und romantische Geschichte, die perfekt für den Sommer ist.Isabelles leicht überspannte Art und das Geplänkel zwischen ihr und Jens hat mich des Öfteren laut auflachen lassen. Auch Nana Spiers Leseweise hat hierzu beigetragen, denn sie liest wirklich super und total passend zu diesem Genre. Sie hat für jeden Charakter eine eigene Stimme, welche sie auch stringent einsetzt.Dass es sich bei dem Hörbuch um eine gekürzte Version der Geschichte handelt fällt meiner Meinung nach nicht auf, ich finde die Handlung entwickelt sich trotzdem im richtigen Tempo. Es wurde also anscheinend nichts Gravierendes weggelassen.Die genretypische Vorhersehbarkeit lässt sich auch hier nicht abstreiten, was mich aber nicht gestört hat, da die Geschichte sowohl von Petra Hülsmann als auch von Nana Spier super unterhaltsam erzählt wurde.Isabelle ist ein kleiner Kontrollfreak und hat ihr Leben komplett durchorganisiert, ich empfand sie deshalb aber nicht als nervig sondern mochte sie wirklich gerne. Genauso Jens, der einem erstmal als ziemlicher Brummbär erscheinen kann, im Grunde aber ein gutes Herz hat. Insbesondere Nebencharaktere wie Jens‘ Teenie-Schwester Merle und Taxifahrer Knut, den Nana Spier wie von Petra Hülsmann vorgesehen mit norddeutschem Dialekt sprechen lässt, tragen enorm zum Vergnügen des Lesers bei.Fazit:„Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ ist eine witzige Lovestory, die in der gekürzten Hörbuchversion grandios von Nana Spier gelesen wurde und garantiert nicht mein letztes Buch von Petra Hülsmann bleiben wird.

    Mehr
  • Fröhlich, lustig und toll gelesen

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    leserattebremen

    27. April 2017 um 11:04

    Isabelle hat ein sehr ruhiges und geregeltes Leben, alles läuft nach Plan. Seit Jahren arbeitet sie als Floristin in einem Blumenladen, den sie einmal übernehmen wird und jeden Mittag isst sie im Restaurant gegenüber. Nur der Traummann lässt noch auf sich warten. Doch als ihr Lieblingsrestaurant schließt und in ein modernes Restaurant mit attraktivem Koch umgewandelt wird, muss sie plötzlich Veränderungen hinnehmen. Und auch in anderen Bereichen läuft plötzlich nichts mehr so wie geplant und Isabelle muss ganz schön kämpfen, denn Spontanität ist so gar nicht ihre Stärke. Vielleicht steigt jetzt wenigstens die Chance auf den Traummann? Man wird sehen. Das Hörbuch zu „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ von Petra Hülsmann wird gesprochen von Nana Spier, die es schafft, Isabelle mit ihrer Stimme einen wunderbar fröhlichen, wenn auch etwas verkorksten Charakter zu verleihen. Ich hätte mir keine bessere Sprecherin für dieses Hörbuch vorstellen können und auch alle anderen Figuren bringt sie sehr gut rüber. Das Hörbuch ist gekürzt, was der Story aber nicht schadet, es ist lustig, kurzweilig, unterhaltsam und auch romantisch, wie man es von der Geschichte erwarten würde. Als Hörer weiß man natürlich gleich, wer der richtige Mann für Isabelle wäre, doch diese macht es sich schwerer, als sie müsste. Umso schöner, dass sich wie nicht anders zu erwarten am Ende die Richtigen finden. Mir hat das Hörbuch „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ gut gefallen, es ist eine leichte Unterhaltung, die sich gut „weghören“ lässt, das Hörbuch ist auch nicht zu lang und sehr gut gelesen von Nana Spier. Allen Romantikern und Freunden von leichten Liebesgeschichten kann ich dieses Hörbuch daher nur empfehlen. 

    Mehr
  • sommerliche, witzige Lovestory

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    lisam

    26. February 2017 um 16:52

    Isabelles Leben ist ziemllich eingefahren und genau geplant. Neben dem Blumenladen, in dem sie arbeitet, übernimmt der ambitionierte Koch Jens ihr Lieblingslokal und weigert sich ihre gewohnte Mittagssuppe zu kochen. Jens und seine aufmüpfige Teenieschwester sorgen für frischen Wind ihn ihrem Leben. Leider habe ich das gekürzte Hörbuch erwischt und daher die "schlechte" Bewertung. Ich habe die gekürzten Stellen ständig bemerkt und habe dadurch sicher einiges von der guten Geschichte verpasst. Ich greife aber sicher wieder zu einem anderen Hörbuch der Autorin, aber sicher nur mehr ungekürzt. Die Sprecherin hat mir auch gut gefallen. 3,5 Sterne von mir und das leider wegen dem "falschen" Hörbuch.

    Mehr
  • Sommerfrische Geschichte, die Spaß macht

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    janinchens.buecherwelt

    01. August 2016 um 20:16

    Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: ihre Daily Soap. Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Und das tägliche Mittagessen im Restaurant gegenüber. Überraschungen in ihrem geregelten Leben kann sie gar nicht leiden. Doch dann wird "ihr" Restaurant von dem ambitionierten Koch Jens übernommen - und der weigert sich nicht nur, ihr Lieblingsgericht zuzubereiten, sondern sorgt auch sonst für Chaos in Isabelles wohlgeordneter Welt. Während sie alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken versucht, ahnt sie aber schon bald, dass es vielleicht gerade die Überraschungen sind, die ihr Leben reicher machen.Beim Stöbern nach einem neuen Hörbuch bin ich durch Zufall auf das neue Buch von Petra Hülsmann gestoßen. Nachdem ich den Klappentext kurz überflogen habe, freute ich mich auf eine locker leichte Sommergeschichte. Und ich wurde dahingehend auch nicht enttäuscht. Im sommerlichen Hamburg stoßen wir auf die Floristin Isa, die ihren Beruf und vor allem ihren komplett durchgeplanten Alltag liebt, ein typisches Gewohnheitstier. Für jeden Tag der Woche gibt es selbst auferlegte Dinge zu erledigen, sodass für das "echte" Leben kaum Zeit bleibt. Das ändert sich als der Koch Jens und seine kleine Schwester Merle in ihr Leben treten und dieses einmal komplett auf den Kopf stellen, in dem sie beginnen, Isa zu Unternehmungen abseits ihres Plans zu bewegen. Isa, Merle und Jens sind ganz wunderbare Charaktere, die geradewegs aus dem Leben gegriffen sind. Ein bisschen chaotisch, ein bisschen verrückt, aber dafür mit ganz viel Herz. Und auch die Nebencharaktere haben alle ihren ganz eigenen Charme. Vor allem Knut, den die Sprecherin Nana Spier mit einem exzellenten norddeutschen Dialekt ausgestattet hat, war mir durchweg sympathisch. Die Entwicklung, die Isa annimmt, steht im Mittelpunkt der Geschichte. Neben romantischen Momenten, geht es hauptsächlich darum, sich selbst zu finden, neue Dinge auszuprobieren, neue Wege zu gehen. Isas Zukunft beginnt mit dem ersten Schritt, den sie nur noch wagen muss. "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" versprüht eine absolute Wohlfühl-Atmosphäre, sodass ich jede der 300 Minuten einfach nur genossen habe. Eine Geschichte fürs Herz und auch für die Seele, die man beim Hören einfach mal baumeln lassen kann. Nana Spier verleiht all den wunderbaren Charakteren ihre eigene Stimme und macht sie dadurch einzigartig. Ich habe ihr sehr gerne zugehört, und bin in Gedanken mit Isa und Jens an all die tollen Orte in und um Hamburg gereist. Hörspaß und Unterhaltung vom allerfeinsten. Habt ihr Lust auf eine chaotische, leicht verrückte aber sehr herzige Geschichte für laue Sommerabende? Dann seid ihr mit Petra Hülsmanns "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" genau an der richtigen Adresse. Ich kann es euch wirklich wärmstens ans Herz legen. 

    Mehr
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    Glück ist, wenn man trotzdem liebt

    Lunamonique

    19. July 2016 um 07:36

    Nach „Hummeln im Herzen“ und „Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen“ geht es auch in „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ von Petra Hülsmann gewohnt humorvoll und emotional zu. Die 27jährige Isabelle ist ein Gewohnheitstier und plant gerne alles im Voraus. Umso schlimmer, dass ihre geliebte Nudelsuppe beim Vietnamesen der Vergangenheit angehört. Das neue Restaurant ist ihr ein Dorn im Auge. Nur die Aussicht, dass der Besitzer ein neuer Kunde für den Blumenladen werden könnte, in dem Isabelle arbeitet, lässt sie über ihren Schatten springen. Es kommt wie es kommen muss, von einer Suppe ist auf der Speisekarte keine Spur und Koch Jens ist nicht bereit, sich den Wünschen von Isabelle zu fügen. Schließlich gibt es tolle andere Gerichte, die Isabelle nach 11 Jahren Suppenphase bestellen könnte. Die Musik ist zu zaghaft und hätte gerne mehr Pepp und Witz haben können. Nicht nur Jens sträuben sich bei einem Gewohnheitstier wie Isabelle die Haare. Auf Experimente lässt sich Isabelle nur mit viel Widerwillen ein und boykottiert schon alles im Voraus. Ihre Macken und ihre Beharrlichkeit machen sie sympathisch. Wann wird Isabelle bereit sein, sich langsam von ihrem Schema F-Leben zu verabschieden, und wer wird die entscheidende Rolle dabei spielen? Jens beißt mit seiner hervorragenden Küche bei Isabelle auf Granit und kann es nicht fassen. Es sind Isabells Irrwege, die die Geschichte ausmachen. Nana Spier versetzt sich gekonnt in die Hauptfigur und spielt ihre Gefühlslagen voll aus. Empörung, Sturheit, weibliche Raffinesse, Isabelles Facetten sind vielseitig. Zur Schlüsselfigur wird Jens‘ 16jährige Halbschwester Merle, die auf Knopfdruck weinen kann und Menschen gerne in ihrem Sinne manipuliert. Auf ungewöhnliche Weise zieht Merle Isabelles Aufmerksamkeit auf sich und ist bald aus der Geschichte nicht mehr wegzudenken. Isabelles Leben gerät nicht nur wegen der fehlenden Nudelsuppe aus den Fugen, Brigittes Blumenladen steckt in finanziellen Schwierigkeiten und Isabelle muss um ihren Job fürchten. Einsatz ist gefragt. Lässt sich das Ruder noch herumreißen? „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ ist realitätsnah geschrieben und macht deswegen so viel Spaß. Die Themen „Liebe, Freundschaft und Familie“ werde auf eigene Art umgesetzt. Nichts läuft glatt und alles steuert aufs Chaos zu. Isabelle muss lernen, dass jeder seinen eigenen Weg geht und die Zukunft Überraschungen parat hält. Toll sind die Kulissen ausgewählt, vom Blumenladen über das Restaurant bis zur Kiezkneipe. Einige Szenen spielen an besonderen Orten. Am emotionalsten geht es auf CD 4 zu. Nicht alles lässt sich vorhersehen.   Die Aufmachung mit Blümchen, Pünktchen und Streifen passt zum Frauenroman und kommt sogar kreativ daher. Der Titel klingt skurril und nach Widerspruch und passt sehr gut zur Geschichte. „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ hat dank Nana Spier einen hohen Unterhaltungswert und entwickelt sich schnell zum Hörspaß. Es macht Laune, Isabelles Höhen und Tiefen zu durchleben und trotz ihrer Irr- und Umwege wirkt alles nachvollziehbar.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks