Petra Hülsmann Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

(318)

Lovelybooks Bewertung

  • 274 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 10 Leser
  • 93 Rezensionen
(203)
(88)
(23)
(2)
(2)

Inhaltsangabe zu „Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen“ von Petra Hülsmann

Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll - als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick - und das Gefühlschaos geht erst richtig los -

Witzig, charmant und unbeschwert - ein Roman zum Verlieben!

Charmante Geschichte, das Buch hat mehr als nur fünf Sterne verdient!

— lesefant04

Ich habe das Buch sehr genossen und in einem Zug durchgelesen. Der Anfang war etwas holprig aber dann wird es perfekt kitschig!

— Sonneyvonne

Ein schöner entspannter Roman welcher ein postives Gefühl hinterlässt.

— Universum_der_Woerter

Am liebsten würde ich 10 Sterne geben...

— Lila-sesam

Wundervolle Liebesgeschichte, obwohl ich kein Fußballfan bin. Mit Gefühlschaos pur - einfach nur schön.

— nhauwie

Wunderschöne Liebesgeschichte, die bewusst macht, dass man dem ersten Eindruck nicht immer trauen darf.

— Romantikerin

Ein unglaublich süßer und humorvoll Roman, mit einer zielstrebigen Protagonistin, die weiß was sie will.

— Evis_Seitenzauber

tolles buch, auch wenn man kein fussballfan ist :-) wie all ihre anderen bücher sehr empfehlenswert

— romanasylvia

Super schönes Cover + super schöne Story alles perfekt!

— xannaslifex

Gute Ideen, perfekt für einen faulen Tag auf der Couch

— Buchverrueggt

Stöbern in Liebesromane

Cold Princess

Düster und sexy, mit Verrat und Intrigen

inkblot_tintenklecks

Verliere mich. Nicht.

Leider nicht so gut wie der erste es zog sich dann doch sehr 🙆‍♂️

annacarina

Berühre mich. Nicht.

Ich war von der ersten Seite an bis zum Schluss begeistert eine super liebes Geschichte 💕

annacarina

Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich

Narben können heilen, ob innen oder außen

inkblot_tintenklecks

Sylt oder solo

Sylter Glücksroman!

baerin

Herz auf Anfang

Sehr schöne und kurzweilige Story

inkblot_tintenklecks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schöner Liebesroman

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Mogni

    23. January 2018 um 21:42

    InhaltKaro fängt einen Job bei einen Hamburger Fussballverein, denkt dass sie im gehobenen Managment kommen würde. Aber da lag sie sehr falsch, sie ist ein Babysittter für einen hochnäsigen Spieler und ihre Gefühlsleben wird durcheinander gebracht...FazitWenn ich ehrlich bin, hab ich das Buch gekauft, weil das Cover  rief: "kauf mich" und ich kann nur sagen, ich habe es keine Minute bereut und hab mir danach noch 2 Bücher von den Autoren gekauft, denn es ist klasse geschrieben und bringt einen immer wieder zum schmunzeln. Die Geschichte spielt in Hamburg und wer war nicht schon mal in Hamburg und so kann man sich noch besser in die Geschichte herein finden. Ich kann euch diese Autoren nur ans Herz legen, ihr werdet die Figuren lieben

    Mehr
  • Ruhrpottmädel verliebt sich in Fußballprofi

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Universum_der_Woerter

    14. January 2018 um 15:46

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen ist der zweite Roman von Petra Hülsman welchen ich gelesen habe und muss sagen, dass ich sagen kann dass sie meine deutsche Lieblingsautorin wird. Wenn ich ihre Bücher lese, dann lese ich sie einfach mit einem Grinsen im Gesicht, so viel Spass habe ich, wenn ich ihre Bücher lese.In dieser Geschichte geht es um die ehrgeizige Karo, die unbedingt Karriere machen möchte. Ich finde ihre Zielstrebigkeit faszinierend und bewundernswert. Sie ist mir sehr ans Herz gewachsen doch es gab auch Momente in denen ich etwas enttäuscht von ihr war. Sie war so auf ihre Karriere konzentriert und versuchte wirklich krampfhaft dazuzugehören, dass sie ganz vergass wo ihre Wurzeln lagen. In dieser Geschichte steckt eine kleine Botschaft: sich niemals verbiegen zu lassen, nur damit man dazu gehört. Die menschen die man um sich hat und einen so akzeptieren wie man ist,  sind viel wertvoller als die Menschen die dich nur akzeptieren wenn man sich verbiegt. Patrick fand ich am Anfang sehr arrogant und konnte ihn absolut nicht leiden. Trotzdem fand ich Karo und Patrick am Anfang süß zusammen und fand die Entwicklung der beiden sehr gut gelungen. Auch hier steckt etwas dahinter: Man kann dem Menschen nur vor dem Kopf gucken. Es hat vermutlich einen Grund warum dieser Mensch so ist wie er ist. Was mir vielleicht nicht so gefallen hat, das aber nur am Rande, ist, das es hauptsächlich was mit Fußball zu tun hat. Deswegen war ich mir auch nicht sicher, ob ich es lesen sollte. ABER: auch wenn man sich nicht für Fußball interessiert ist es dennoch eine super süße Geschichte die ein sehr positives Gefühl hinterlässt.Fazit: Kaufen, lesen und genießen!

    Mehr
  • Liebensgeschichte mit Lebensweisheiten

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Romantikerin

    30. November 2017 um 22:20

    Ich bin ein Fan von Petra Hülsmann und habe alle ihre Romane direkt hintereinander verschlungen. Hat man sie einmal in der Hand, kann man sie nicht mehr weglegen - es besteht Suchtgefahr.Wie immer sind die Charaktere vielschichtig und so normal, dass man sich mit ihnen auf Anhieb identifizieren kann. Karo, eine junge Frau, die nach Jahren harten Studiums, endlich Karriere machen möchte und deshalb in eine große Stadt zieht, wo sie karrieretechnisch bitter enttäuscht wird. Der Sportler Patrick, dem es nicht in den Kram passt, wenn ihm jemand Vorschriften machen will und doch eigentlich nur die Sinnhaftigkeit seines Lebens hinterfragt.Beides Situationen, in denen sich die meisten Leser schon mal befunden haben.Die Autorin zeigt hier wieder einmal, was sie kann. Einerseits gibt es die Liebesgeschichte, die romantischer nicht sein könnte, und dem Leser zeigt, dass man vom ersten Eindruck nicht auf die Person dahinter schließen sollte. Jede Person ist so viel vielschichtiger als man auf den ersten Blick erahnen kann. Außerdem merkt man beim Lesen, wie sich die Beziehung der Charaktere verändert, je besser sie sich kennenlernen.Ein nebengeschichtliches Detail, dass mir besonders gut gefallen hat: Die Autorin legt hier einen Aspekt auf ein Gefühl, dass viele gut kennen - nämlich den Wunsch, zu den Beliebten dazuzugehören, Teil der High Society zu sein. Auch Karo hat diesen Wunsch und umso schöner finde ich es, wenn sie am Ende erkennt, dass es nicht darum geht, Teil der beliebten Clique zu sein und in In-Lokalitäten abzuhängen, sondern dass echte Freunde das Leben viel mehr bereichern.Klare Kauf- und Leseempfehlung von mir!

    Mehr
  • Tolle Geschichte

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    romanasylvia

    25. October 2017 um 22:36

    Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll – als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick – und das Gefühlschaos geht erst richtig los …Witzig, charmant und unbeschwert – ein Roman zum Verlieben!Meine Meinung: Wunderschönes Cover und eine tolle Geschichte. Nicht nur etwas für Fussballfans. Wie all ihre Bücher sehr empfehlenswert.

    Mehr
    • 3
  • Ruhrpott, Fußball und andere Katastrophen

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    I_like_stories

    21. September 2017 um 17:03

    Das ist nun der 2. Roman von Petra Hülsmann, den ich innerhalb kurzer Zeit gelesen habe.Auf den ersten 100 Seiten dachte ich noch, naja, aber nicht so gut wie Glück ist wenn man trozudem liebt aber dann wurde ich immer mehr in die Geschichte gezogen und musste lesen, lesen, lesen. Ich konnte das Buch buchstäblich nicht mehr aus der Hand legen, und wenn ich nicht gelesen habe, habe ich mich gefragt, wie es wohl mit Patrick und Karo weitergeht.Die Seiten flogen nur noch so dahin und viel zu schnell war diese wundervolle Liebesgeschichte auch schon wieder vorbei. Schade.Ich habe einen richtigen Book Hangover (und das starke Bedürfnis mal nach Hamburg zu fahren) und male mir die ganze Zeit aus, wie es denn wohl weitergeht in Karos Leben. Hach!Mir gefiel der Fußballerische Aspekt sehr gut.Karo ist eine super Protagonistin und Patrick perfekt als miesgelaunter Fußballer.Auch wie die beiden sich nach und nach doch etwas besser leiden können, ist wunderbar beschrieben.Auch die ganzen Nebenfiguren waren wieder ein Fest. Allen vorran Karos Ruhrpott-Eltern, deren Aussprache 1:1 im Buch steht "Hömma, Bettina wo ist denn de Omma?" sag ich da nur. Herrlich! Ich habe mich gekringelt vor lachen und den Besuch im Stadion habe ich meinem Mann sogar laut vorgelesen!Karos Mitbewohner sind genauso liebenswert und auch ihre Kollegen sind alle nicht nur bloße Randfiguren, sondern haben ihre eigenen Geschichten (über die ich teilweise auch gerne mehr erfahren würde).Der Hamburger Taxifahrer Knut, der bisher in jedem Buch von Petra Hülsmann auftaucht, hatte natürlich auch wieder seine Szene.Schade, dass es nicht noch eine Kurzgeschichte aus Karos Welt gibt!Und schade, dass es schon vorbei ist!

    Mehr
  • Süße Lovestory mit wunderbaren Charakteren

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    MikkaG

    19. September 2017 um 13:12

    Ehrlich gesagt: ich lese nur sehr, seeeeehr selten Liebesromane, und mit Fußball hab ich absolut nichts am Hut. Wirklich, ich habe nicht die geringste Ahnung davon (das Runde muss in das Eckige, und sonst?), und ich kann weder die Mannschaften noch die wichtigsten Spieler auseinander halten.Wer sich jetzt fragt, warum ich dann um Himmels willen nach einem Buch gegriffen habe, bei dem schon der Klappentext verrät ,dass es um eine Liebesgeschichte mit einem Fußballer geht – das liegt daran, dass ich von "Hummeln im Herzen", dem ersten Buch der Autorin, rundum bezaubert war und danach beschlossen habe, alle ihre Bücher zu lesen. (Meine Rezension.) Vieles von dem, was mich an den Hummeln begeistert hat, findet sich auch bei den Schmetterlingen wieder. Der Humor zum Beispiel! Ich liebe den Humor von Petra Hülsmann, denn der ist locker-flockig, einfallsreich und wirkt vor allem nicht erzwungen, sondern ganz natürlich. Zwischen Karo und Patrick sprühen direkt die Funken – allerdings erstmal nicht im positiven Sinne. Sie hasst es, dass sie für einen arroganten Partylöwen den Babysitter spielen soll, er hasst es, dass ihm sein Verein hinterherspioniert und ihm zu allem Unglück noch eine Aufpasserin aufdrängt, die ihn schon früh morgens in perfider Bösartigkeit mit guter Laune nervt. Und das ist wirklich, wirklich witzig.Zugegeben, am Anfang konnte ich Patrick nicht ausstehen, da war ich vollkommen Karos' Meinung. Wie sie fand ich ihn arrogant und einfach unmöglich – pfft, ist sich zu schade, seine Fanpost selber zu signieren, geht Nacht für Nacht saufen und Frauen abschleppen... Ich hatte leise Zweifel, ob die Autorin es tatsächlich schaffen würde, ihn mir sympathisch zu machen! Aber, wer hätte es gedacht, er wuchs mir wahrhaftig noch ans Herz, denn hinter seinem Verhalten steckt mehr, als man erwarten würde.Und da war sie wieder, die andere Sache, die mir an den Hummeln schon so gut gefallen hatte: die Charaktere erweisen sich oft als tiefgründiger, als sie auf den ersten Blick erscheinen. Sie haben alle ihre Ängste, Schwächen und Unsicherheiten, auch die eher unwichtigen Nebencharaktere. Wer die Bücher von Petra Hülsmann liebt, kennt zum Beispiel Taxifahrer Knut, den wahren Ausbund an Lebensweisheiten!Auch wenn der Tiefgang hier nach meinem Empfinden nicht ganz so tief ist wie im letzten Buch, ist Karo dennoch eine glaubhafte, überzeugende Protagonistin. Sie hat viel Zeit, Arbeit und Energie in ein Studium gesteckt, um beruflich richtig durchzustarten, und hat einen spitzenmäßigen Abschluss hingelegt! Da ist es verständlich, dass es sie verletzt und irgendwie auch demütigt, dass sie Babysitterin spielen soll und einfach nichts Besseres finden kann. Da spielt vieles hinein: sie ist die Erste in ihrer Familie, die Abitur gemacht und dann noch studiert hat, worauf ihre Eltern unheimlich stolz sind, was sie aber trotzdem von ihrer Familie etwas entfremdet und besonders für Spannungen mit ihrer Schwester sorgt, die ihr vorwirft, wie hielte sich für etwas Besseres.Angesprochen wird auch das Dilemma, dem sich viele berufstätige Frauen ausgesetzt sehen: wie kann eine Beziehung funktionieren, wenn beide Karriere machen wollen, und muss die Frau automatisch diejenige sein, die zurücksteckt?Die Liebesgeschichte hat mir gut gefallen, gerade weil sich nicht einfach alle Schwierigkeiten direkt in Wohlgefallen auflösen. Vielleicht könnte man ihr vorwerfen, ein wenig vorhersehbar zu sein – aber ist es nicht bei den meisten Liebesromanen so, dass man von Anfang an weiß, wer am Schluss mit wem zusammenkommen wird? Der Weg ist das Ziel! Und Petra Hülsmann sorgt natürlich für Stolpersteine, Irrungen und Wirrungen.Fazit:Die Geschichte ist eine zuckersüße Lovestory zum Wohlfühlen und Entspannen, und das ist für mich Romantikmuffel vollkommen ok – erstaunlicherweise, denn nur 4.6% meiner gelesenen Bücher sind Liebesromane. (Führt nicht jeder Statistiken über seinen Lesekonsum? Nein?) Wenn ich sage, dass sie mich nicht im gleichen Maße mitgerissen und berührt hat wie "Hummeln im Herzen", der Erstling der Autorin, dann ist das Meckern auf hohem Niveau – die Hummeln haben die Messlatte einfach sehr hoch gehängt, aber auch die Schmetterlinge haben mich gut unterhalten und oft zum Lachen gebracht. Petra Hülsmann konnte bei mir wieder punkten mit lebendigen Charakteren (inklusive tollen Nebenfiguren) und einem wunderbar 'süffigen' Schreibstil....allerdings hätte ich Karo und Patrick manchmal gerne mit den Köpfen aneinander gedotzt und gesagt: Redet einfach miteinander, verdammt!

    Mehr
  • Gewohnt witzig, romantisch und mit Happyend-Garantie

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Gwendolyn22

    03. September 2017 um 15:58

    Wenn Schmetterlinge sich verfliegen... Petra Hülsmanns Bücher muss man einfach lieben. Man kann sich in ihren Geschichten verlieren - immer recht vorhersehbar aufgebaut, erwarten den Leser Irrungen, Wirrungen und immer ein Happy End. Und sogar ein Wiedersehen mit dem berühmten Taxifahrer Knut gibt es. :-) Mir hat das Buch wieder bestens gefallen - abtauchen in eine romantisch-witzige Welt, diesmal auch mit dem Thema Fußball verbunden - das fand ich toll! Absolute Leseemfehlung!

    Mehr
  • Gewohnt humorvolle Liebesgeschichte von Petra Hülsmann mit Happy End-Garantie

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    schnaeppchenjaegerin

    02. September 2017 um 11:50

    Karoline Maus stammt aus dem Ruhrpott in der Nähe von Bochum und hat per Fernstudium Wirtschaftswissenschaft studiert. Da sie in ihrer Heimat keinen Job findet, nimmt die 28-Jährige eine bessere Praktikantenstelle bei dem Erstliga-Fußballverein Eintracht Hamburg an. Dort ist sie persönlich für den Star-Spieler Patrick Weidinger verantwortlich, der eine Formkrise hat und davon abgehalten werden soll, nachts in Kneipen herumzuhängen sowie - selbst ohne Führerschein - pünktlich zum Training gefahren werden soll. Auch wenn die neue Arbeit nicht ihrem Studium gerecht wird, lässt sich Karo aufgrund der guten Bezahlung auf das Angebot ein und zieht in eine WG zu ihrer alten Freundin Saskia, die sich die Wohnung mit dem Finnen Pekka und Nils teilt.Patrick behandelt Karo zunächst etwas herablassend als seine Fahrerin ohne viele Worte mit ihr zu wechseln. Da sie aber notgedrungen viel Zeit miteinander verbringen, nähern sie sich doch so langsam an und Patrick findet sogar allmählich ohne weitere Exzesse zu seiner alten Form zurück, so dass auch der Verein sich aus der Abstiegszone entfernt. Karo wechselt dann vom Spielermanagement ins Sponsoring, wo sie gute Ideen entwickelt, aber weder von ihrer Kollegin Nadja noch von ihrem Chef ernst genommen wird. Auch das Verhältnis zu Patrick ist merklich unterkühlt, seitdem sie bei der Weihnachtsfeier mit Pekka, ihrem angeblichen Lebensgefährten, erschienen ist. Aus dem Lügengeflecht kommt sie aber so einfach nicht mehr heraus und auch in der WG herrscht dicke Luft, weil Saskia und Nils aus falschem Stolz nicht zueinander finden."Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" ist das dritte Buch, den ich von Petra Hülsmann nach "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" und "Das Leben fällt, wohin es will" gelesen habe. Auch dieser Roman, der wieder überwiegend in Hamburg spielt, bietet wieder eine leichte Lektüre, die auf humorvolle Art im gewohnten Stil der Autorin unterhält. Gerade zu Beginn, als sich Karo und Patrick kabbeln und Karo in ihrer lockeren Art kein Blatt vor den Mund nimmt, ist der Roman wirklich amüsant zu lesen. Als dann jedoch klar wird, dass Karo mehr für Patrick empfindet und er ihr gegenüber auch nicht abgeneigt sein kann, sie sich aber nicht offenbart, dass die Beziehung zu Pekka nur zur Erlangung des Jobs von ihr erfunden wurde, beginnt das für Chic Lit so typische Hin und Her und die Geschichte driftet dann etwas einfallslos vor sich hin, wobei insbesondere die Protagonisten ihrem Glück selbst im Weg steht, bis das vorhersehbare Happy End eintrifft und Karo endlich weiß, was sie privat und beruflich möchte. Der zweite von Petra Hülsmann veröffentlichte Roman erfüllt alle Erwartungen, die man an eine romantische Liebeskomödie hat, konnte aber keine unvergesslichen Highlights setzen. Wenn man schon mehrere Romane der Autorin gelesen hat, die einen hohen Wiedererkennungswert haben, wird auch offensichtlich, dass sich die Charaktere der jungen Frauen sehr ähneln.  

    Mehr
  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Michi_93

    27. August 2017 um 12:37

    Das Buch handelt sich vor allem um die Charaktere Karo und Patrick. Karo kommt aus dem Ruhrpott und will nun in Hamburg richtig Karriere machen. Sie steigt bei Eintracht Hamburg ein – weiß aber nicht, dass sie erst nur dazu da sein soll, um den Spitzenspieler hin und her zu kutschieren – Patrick Weidinger. Das gefällt ihr gar nicht, denn er ist nicht nur dauer-schlechtgelaunt, sondern hat auch noch ganz andere Seiten. Plötzlich fängt es bei Karo aber gewaltig an zu Kribbeln – im Bauch.   Ich fand das Buch sehr schön. Das ist mittlerweile mein 3. Buch was ich von Petra Hülsmann gelesen habe. Die Erwartungen, die ich von den andern Büchern schon hatte – haben sich natürlich mal wieder voll bestätigt. Auch ein ständiger Begleiter war wieder dabei – Taxifahrer Knut. Der mit seinen tollen Ratschlägen. Ich muss wirklich sagen, dass mir das mit am meisten in ihren Büchern gefällt – diese Konstante. Immer taucht Knut auf – und gibt tolle Ratschläge. Danke Petra Hülsmann für dieses wiedermal super gelungene Buch – wie könnte es auch anders sein. Jetzt muss ich nur noch „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ lesen, dann habe ich hoffentlich nur vorerst alle Bücher von Petra Hülsmann gelesen. Ich freue mich schon auf neue Bücher und ich hoffe wirklich, dass noch viele weitere kommen werden. Denn diese Geschichten werden nie langweilig. Auch wenn der Schreibstil irgendwie der Selbe ist. Danke!!

    Mehr
  • Sommerliche Liebe

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Michi_93

    18. August 2017 um 16:26

    Das Buch handelt sich vor allem um die Charaktere Karo und Patrick. Karo kommt aus dem Ruhrpott und will nun in Hamburg richtig Karriere machen. Sie steigt bei Eintracht Hamburg ein – weiß aber nicht, dass sie erst nur dazu da sein soll, um den Spitzenspieler hin und her zu kutschieren – Patrick Weidinger. Das gefällt ihr gar nicht, denn er ist nicht nur dauer-schlechtgelaunt, sondern hat auch noch ganz andere Seiten. Plötzlich fängt es bei Karo aber gewaltig an zu Kribbeln – im Bauch.   Ich fand das Buch sehr schön. Das ist mittlerweile mein 3. Buch was ich von Petra Hülsmann gelesen habe. Die Erwartungen, die ich von den andern Büchern schon hatte – haben sich natürlich mal wieder voll bestätigt. Auch ein ständiger Begleiter war wieder dabei – Taxifahrer Knut. Der mit seinen tollen Ratschlägen. Ich muss wirklich sagen, dass mir das mit am meisten in ihren Büchern gefällt – diese Konstante. Immer taucht Knut auf – und gibt tolle Ratschläge. Danke Petra Hülsmann für dieses wiedermal super gelungene Buch – wie könnte es auch anders sein. Jetzt muss ich nur noch „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ lesen, dann habe ich hoffentlich nur vorerst alle Bücher von Petra Hülsmann gelesen. Ich freue mich schon auf neue Bücher und ich hoffe wirklich, dass noch viele weitere kommen werden. Denn diese Geschichten werden nie langweilig. Auch wenn der Schreibstil irgendwie der Selbe ist. Danke!!

    Mehr
  • Rezension "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen"

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Buchverruueckt

    11. August 2017 um 20:24

    Ich bin in dieses Buch hineingestartet, ohne den Inhalt zu kennen und wurde positiv überrascht. Ich hatte mir dieses Buch mal kostenlos auf mein Handy geladen, mit der Einstellung "Vielleicht liest du es ja mal irgendwann ",aber das es dann so gut war, hätte ich wirklich nicht erwartet. Die Stor handelt von Karo geht die nach Hamburg zieht und dann bei dem dort ansässigen Fußballclub "Eintracht Hamburg" anfängt zu arbeiten, wobei ihre Hauptaufgabe darin besteht, den Spitzenspieler des Vereins herumzufahren und bei Terminen zu begleiten. Ich fand den Schreibstil der Autor super flüssig und man flog praktisch nur durch die Seiten, weshalb ich es geschafft habe, das gesamte Buch an einem einzigen Tag komplett durchzulesen. Die Thematik fande ich sehr gut gewählt, erstens weil ich bisher nur sehr wenige Bücher (Ich glaube sogar dies war mein erstes) über das Thema Fußball gelesen haben und es somit etwas völlig neues für mich darstellte und vor allem das sie sozusagen den Babysitter für ihn spielen musste, liest man auch nicht alle Tage und zweitens das ich selber Fußball spiele und dieser Sport ein großes Hobby für mich ist, kann man viel aus diesem Buch mit seinem echten Leben "verknüpfen" und das fande ich wirklich toll. Allerdings konnte ich manchmal Entscheidungen von ihr nicht verstehen und dachte mir teilweise auch nur warum sie diese Entscheidungen denn jetzt genau trifft, aber trott alle dem hat mir das Buch (fast) die ganze Zeit gefallen.Deshalb kann ich für dieses Buch nur eine klare Leseempfehlung aussprechen, besonders wer auf die Thematik rund ums Fußball spielen steht.

    Mehr
  • Achja, die Schmetterlinge...

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Ms_Violin

    06. August 2017 um 14:42

    Die Bochumerin Karo Maus hat mit 28 Jahren endlich ihren Bachelor in Wirtschaftswissenschaften von der Fernuni Hagen in den Händen, den sie sich mühevoll neben dem Beruf in der Autozulassungsstelle erarbeitet hat. Als sie dann auch noch eine Traineestelle in Hamburg ergattert, packt sie ihre Sachen und zieht in die WG ihrer besten Freundin Saskia. Aus der Traineestelle wird doch nichts und um ihre Rechnungen bezahlen zu können und nicht wieder bei ihren Eltern in Bochum einziehen zu müssen, nimmt sie eine Stelle bei der Eintracht Hamburg an. Offiziell als Praktikantin, inoffiziell als Fahrerin und vor allem Babysitterin von Eintrachts größtem Star: Patrick Weidinger, der neuerdings lieber feiern geht, als sich um seine Fußballerkarriere zu kümmern.Natürlich fliegen nach anfänglichen Reibereien bald ganz andere Funken und in die Schmetterlinge in Karos Bauch drehen Loopings."Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann konnte mich nicht ganz so begeistern wie der Vorgänger "Hummeln im Herzen" und auch "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" gefiel mir deutlich besser. Trotzdem habe ich hier meine eigentlich 3,5 Sterne aufgerundet, denn obwohl ich dieses Mal eindeutig Längen innerhalb der Geschichte gespürt habe und irgendwie die Liebesgeschichte zwischen den Hauptfiguren kaum in Fahrt kommen wollte, hat mich der - wie immer - locker-leichte und humorvolle Schreibstil, genauso wie die liebevoll ausgearbeiteten (Neben!)Figuren über diese Schwächen hinwegsehen lassen.So freue ich mich jetzt auch noch auf den letzten Band ("Das Leben fällt, wohin es will"), den ich von Petra Hülsmann hier liegen habe und hoffe darauf, dieses Mal wieder so richtig umgehauen zu werden!

    Mehr
  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    meisterlampe

    29. July 2017 um 19:42

    Klappentext:Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll - als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick - und das Gefühlschaos geht erst richtig los - Witzig, charmant und unbeschwert - ein Roman zum Verlieben!Meine Meinung: Ich finde es bemerkenswert, dass die Bochumerin Karoline Maus nach Realschule und Ausbildung  ihr Abitur nachholt und dann neben Vollzeitjob und Freund auch noch ihr Examen macht. Den Freund gibt sie nach 7 Jahren auf, der Bachelor ist ihr sicher. Dazu  gehört viel eiserner Wille und Durchhaltevermögen.Ich habe mich für Karo gefreut, als sie Mercedes Karlheinz von Oma geschenkt bekommt; ebenso war ich mit ihr enttäuscht, als "ihre" Unternehmensberatung geschlossen ist. Der Praktikumsplatz bzw Aufpasserjob bei Eintracht Hamburg scheint auf den ersten Blick nicht  DER Traumjob zu sein, aber besser als ein leeres Konto. Patrick Weidinger ist für mich zu Beginn einfach ein arroganter Kerl, dem mal jemand gehörig mindestens auf die Füße treten sollte. Berühmt oder nicht, so behandelt man niemanden! Karo erträgt seine Kapriolen, auch wenn es dafür einen Abpfiff vom Chef gibt und sie im Verein nur belächelt wird.Als Karo Gelegenheit hätte, Patrick anzuschwärzen, weil er sich wieder daneben benimmt, hält sie zu ihm - und siehe da: der Fußballstar kann auch anders! Insgeheim mögen sich die beiden doch, was auf jeden Fall vorhersehbar war.Die Mitbewohner Saskia (Grundschullehrerin, immer auf der Suche nach dem richtigen Mann), Nils (eigentlich ein ganz Lieber, der zur Eroberung seiner Kollegin den Bad Boy zu geben versucht ) und Pekka (finnischer Austauschstudent und Partygänger) sowie Grieche Costa nebst Koch Nesha (Karos Fußball-Gang) sind zunächst Karos einzige Freunde im Norden. Die WG hält sicherlich toll zusammen, es immer jemand da, aber mein Ding ist es nicht. Ich bin kein Fußballfan, kann also die ganze Euphorie nicht nachvollziehen, die bei Spielern, Verein und Fans normal ist. Das Hin und Her zwischen Karo und Patrick ist teilweise recht anstrengend, fast wie im Kindergarten; deswegen zieht sich die Geschichte auch etwas.Ein dickes Plus für Patrick gibt es für seine Reaktion auf den Besuch von Karos Eltern. Sie schämt sich für ihre Eltern, er findet die Eltern nett und Karos Verhalten unmöglich, nur weil sie sich zu viele Gedanken gemacht, was andere Leute von ihr denken.Nach langem Hin und Her weiß Karo endlich, was sie privat und beruflich will und setzt das letzten Endes durch. Alles in allem, obwohl recht vorhersehbar und manchmal, war "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" eine nette lockere Urlaubslektüre, der ich 3 gute Sterne gebe (Fußball ist eben nicht mein Thema...)PS: Wiedererkannt habe ich auf jeden Fall Taxifahrer Knut und auch am gestreiften Cover des Buches erkennt man Petra Hülsmann.

    Mehr
  • Das Leben geht nicht immer geradeaus.

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    Monice

    04. July 2017 um 10:02

    "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann, ist ein wirklich tolles Buch. Mit einem sehr lockeren Schreibstil zieht die Autorin den Leser förmlich mitten in die Geschichte. Die Hauptprotagonisten, ist etwas chaotisch, was aber die Geschichte noch etwas lockerer wirken lässt. Die Autorin hat es aber trotzdem geschafft das ganze buch nicht zu chaotisch werden zu lassen und bringt mit Karos Chaos viel Humor in die Geschichte. Auf jeden Fall ist die Geschichte sehr real geschrieben, was das Buch zu etwas besonderem macht. Ich denke jede Frau hat sich schon einmal gefragt, "Mann oder Kariere!?", doch warum eigentlich nicht beides? Gut gelungen ist das Aufzeigen der vielen Möglichen Wege in die Zukunft und das man auch über Umwege an sein Ziel kommen kann, wenn man es nur ausreichend will. Eine kleine Nebenbemerkung bevor ich abschließe, der Taxifahrer Knut hätte gerne mehr auftauchen dürfen, er ist ein toller Mensch und bringt in jedes Buch von Petra Hülsmann etwas besonderes mit ein. Alles in allem, kann ich das Buch jedem Empfehlen, der Lust auf etwas Chaos, Liebe, Fußball und Hamburg hat. Das Buch ist sommerlich frisch und macht wirklich Spaß.   Zum Inhalt: Karo geht direkt nach ihrem Studium, zu dem Leidwesen ihrer Familie von Bochum nach Hamburg. Voller Elan, will sie sich in Hamburg in ein neues Leben und einen neuen Job stürzen. Doch dann muss sie feststellen, das es ihren Job nicht mehr gibt und sie Arbeitslos ist. Mit der Hilfe ihrer besten Freundin Saskia und den WG Mitbewohnern Pekka und Nils schafft sie es aber trotzdem die Hoffnung nicht zu verlieren. Als sie einen Job bei der Eintracht Hamburg annimmt und sich als Kindermädchen und Wachhund für den Fußballer Patrick Weidinger wieder findet, der zu allem Übel seine schlechte Laune an ihr auslässt, ist Karo kurz davor aufzugeben. Doch dann muss sie feststellen das sie in Patrick mehr sieht als nur ihren Job. Als aber seine Ex-Freundin wieder auftaucht und sie ihm Pekka als ihren Freund vorstelle, geraten die beiden in eine Kette aus Missverständnissen. Erst als sich ihre Wege offensichtlich trennen finden sie wieder auf den richtigen. Doch war es noch rechtzeitig oder ist es schon zu spät?

    Mehr
  • Absolute Leseempfehlung

    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

    LizLiebtLesen

    03. July 2017 um 23:54

    Das war mein erste Petra-Hülsmann-Buch und ich hab es eher spontan unterwegs in einem Buchladen gekauft - und ich war hin und weg. Die Story ist leicht und mit einem gewissen Witz geschrieben. Karoline Maus, die keine Ahnung hat von Fußball, wird Praktikantin und Anstandswauwau für den Starspieler der Eintracht. In romantischen Verwicklungen kommt auf, dass der Fußballer doch nicht ganz so viele Allüren hat wie man vielleicht vermuten könnte und das Herz einer Frau Maus doch erobern könnte wären da nicht... :D Was ich an dem Buch so schön finde ist dass es ganz eindeutig Literarische Romantic Comedy Deutscher Bauart ist. Dh die Feinheiten der Sprache und Erzählweise aber auch landestypische Dinge wie Dialekte und Fußball spielen darin eine Rolle und genau deshalb finde es so charmant. Absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks