Petra Hammesfahr Die Sünderin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sünderin“ von Petra Hammesfahr

Welch erstklassige Produktionen unter den Hörbüchern zu finden sind, erfährt man beim Lauschen der <I>Sünderin</I>. Mit der Entscheidung, den komplexen, verwobenen Text von Ulrich Pleitgen und Ulrike Grote lesen zu lassen, hat die Produzentin und Regisseurin Margrit Osterwold einen Volltreffer gelandet. Pleitgen und Grote, ausgezeichnete Sprecher und Darsteller, machen den Roman von Petra Hammesfahr zu einem beklemmenden, weil greifbar nahen Hörerlebnis. Die äußerst nuancenreiche Regie Osterwolds lässt uns Stück für Stück den Seelen der Protagonisten und ihren schrecklichen Abgründen näher kommen. <P> Zunächst ist es Pleitgen, der uns die Geschichte von Cora Bender erzählt. Eine Geschichte, die mit einer Sommeridylle beginnt, in die sich von Anfang an der Tod gewunden hat. Cora ersticht am Badesee einen vermeintlich fremden Mann. Es ist an Hauptkommissar Rudolf Grovian zu beweisen, dass es sich nicht um die Tat einer Psychopathin handelt. Dazu muss er jedoch die Mauer durchbrechen, die die Mörderin um sich errichtet hat. Das Schicksal, das sich dahinter verbirgt, ist selbst für einen hartgesottenen Kriminalbeamten nur schwer zu ertragen. <p> Ulrich Pleitgen versteht es mit solcher Leichtigkeit und gleichzeitiger Intensität, in die unterschiedlichen Charaktere zu schlüpfen, dass man sich bereits nach kurzem Zuhören dabei ertappt, völlig in den Bann gezogen zu sein. Die behutsame Regie hält ihn -- auch bei den schrecklichsten Begebenheiten -- bis zu einem gewissen Grad zurück und verleiht ihm so doppelte Eindringlichkeit. Die helle, feste Stimme von Ulrike Grote wird von der Pleitgens kontrastiert und zugleich unterstrichen. Mal kindlich verspielt, mal fanatisch zornig und immer wieder drängend, sehnend nach Ruhe und Frieden. Eine Aufnahme, die selbstverständlich auf jegliche Geräuschkulisse verzichten kann. <p> Die sinnvoll gekürzte Hörfassung bietet auf 4 CDs insgesamt 289:06 Minuten Hörgenuss der Spitzenklasse. <I>--Anne Hauschild</I> (Quelle:'Audio CD')

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

3. Fall für Detectiv Macey Greely

Buchverschlinger2014

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen