Petra Hartlieb

(254)

Lovelybooks Bewertung

  • 431 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 9 Leser
  • 75 Rezensionen
(124)
(96)
(30)
(3)
(1)

Lebenslauf von Petra Hartlieb

Petra Hartlieb wurde 1967 in München geboren und wuchs in Oberösterreich auf. Sie studierte Psychologie und Geschichte an der Uni Wien und arbeitete danach als Pressefrau und Literaturkritikerin in Wien und Hamburg. Seit 2001 betreibt sie mit ihrem Mann eine Buchhandlung in Wien.

Bekannteste Bücher

Wenn es Frühling wird in Wien

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine wundervolle Buchhandlung

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Winter in Wien

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine wundervolle Buchhandlung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Traum jeder Leseratte

    Meine wundervolle Buchhandlung

    coffeetimelady

    10. December 2017 um 18:33 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Die Autorin beschreibt in ihrem Buch, wie sie, eigentlich per Zufall, zu einer Buchhändlerin wurde. Diese Entscheidung, sich den Traum einer jeder Leseratte zu erfüllen, hat das Leben ihrer ganzen Familie auf den Kopf gestellt. Die amüsanten Anekdoten aus dem Alltag, die beschwerliche Arbeit an ihrer Ehe und das aufrechthalten einer Familienbindung über tausende Kilometer hinweg machen das Buch lesenswert.Was ich leider vermisst hatte, war dann doch das echte Leben. Probleme wurden in diesem Buch zu Problemchen und Stolpersteine ...

    Mehr
  • Für Bücherwürmer und Bücherfreunde

    Meine wundervolle Buchhandlung

    MeinLesezeichenBlog

    05. October 2017 um 11:28 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Meine Meinung Am Anfang war es eine Träumerei, dann eine Schnapsidee und schließlich war das Abenteuer Buchhandlung von Erfolg gekrönt und ein Traum wurde verwirklicht. Es ist erstaunlich, dass manche Menschen, den Mut aufbringen, um ihre Träume und Ideen in die Tat umzusetzen. Hinter ihren Erfolgsgeschichten stehen immer sehr harte Arbeit aber auch Freundschaft, Nächstenliebe, Optimismus und Glück. Diese Mischung findet man auch in „Meine wundervolle Buchhandlung“ wieder.  In ihrem Roman erzählt Frau Hartlieb wie dieses ...

    Mehr
  • Wunderbar!

    Meine wundervolle Buchhandlung

    Jule74

    07. September 2017 um 09:39 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Eine Geschichte rund um den Alltag einer Buchhändlerin, ihrer Familie, der Liebe zu Büchern und der Arbeit in der eigenen Buchhandlung. Wunderbar zu lesen, spannend, erfrischend, lustig und ehrlich. Ich wollte nicht, dass dieses Buch endet!

  • Einfach machen, was gemacht werden muss - ein Buch über Leidenschaft und Mut.

    Meine wundervolle Buchhandlung

    Anne-Sophie_Fuchs

    29. August 2017 um 12:24 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Petra Hartlieb beschließt, gemeinsam mit Ihrem Mann, eine Buchhandlung in Österreich zu übernehmen. Raus aus dem alten, gewohnt-tollen Leben und rein ins Abenteuer!Sie nimmt den Leser mit auf diese Reise voller Wagnis, Mut und Zweifel. Was es heißt, sein Leben komplett umzukrempeln. Was es heißt, jede Minute einer Sache zu widmen - dem Leben mit Büchern. Und Petra Hartlieb lebt inmitten ihrer Bücher - nicht nur metaphorisch gesprochen.Für alle, die schon immer von der eigenen Buchhandlung träumten ein Muss. Und Motivation und ...

    Mehr
  • Lebenstraum auf 40 Quadratmetern

    Meine wundervolle Buchhandlung

    YukBook

    19. August 2017 um 11:24 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Träumt nicht jede Leseratte insgeheim davon, eine Buchhandlung zu besitzen? Besitzen ja, aber nicht unbedingt darin arbeiten, könnte das Fazit nach der Lektüre dieses Buchs lauten. Die Buchhandlung mag wundervoll sein, doch der Arbeitsalltag ist oft weit davon entfernt, weiß die Autorin Petra Hartlieb nach langjähriger Erfahrung zu berichten. Schon nach wenigen Seiten kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen: Zu verrückt ist die Entscheidung von Petra Hartlieb und ihrem Mann Oliver, spontan eine kleine ...

    Mehr
  • Verwirklichung eines Traums

    Meine wundervolle Buchhandlung

    Wichella

    08. August 2017 um 18:29 Rezension zu "Meine wundervolle Buchhandlung" von Petra Hartlieb

    Zum Inhalt: Eine eigene Buchhandlung. Der Traum vieler Leseratten. Petra Hartlieb und ihr Mann lesen nicht nur gerne, sondern sind auch beruflich mit Büchern und Literatur verbunden. Als sie bei Freunden in Wien Urlaub machen entdecken sie eine Buchhandlung, die einen neuen Besitzer sucht. Zurück in Hamburg lässt sie der Gedanke nicht mehr los. Allen Hindernissen zum Trotz, (keine geklärte Finanzierung, Familie, Umzug, keine Wohnung...) wird diese erstanden. Humorvoll, aber auch mit etwas Gejammere, werden die ersten Jahre des ...

    Mehr
  • Alltagsgeschichte aus dem Alten Wien

    Ein Winter in Wien

    Sookie70

    13. July 2017 um 09:26 Rezension zu "Ein Winter in Wien" von Petra Hartlieb

    Marie stammt aus ärmlichen Verhältnissen. Auf Umwegen kommt sie als Kindermädchen ins Haus des berühmten Dichters Arthur Schnitzler. Obwohl man dem verheirateten Mann nachsagt, eine nicht ganz legitime Nähe zu jungen Frauen zu pflegen, verhält er sich Marie gegenüber höchst anständig - auch dann, als das Mädchen in eine unangenehme Lage gerät. Auch die Liebe darf in der Geschichte rund um das Alltagsleben im Fin de Siècle in Wien natürlich nicht zu kurz kommen...Ein mit 170 Seiten recht kurzer Roman, der einen Blick hinter die ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2570
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1264
  • Wien um 1910 - ein Weihnachtsmärchen

    Ein Winter in Wien

    Bellis-Perennis

    06. July 2017 um 07:22 Rezension zu "Ein Winter in Wien" von Petra Hartlieb

    Für mich ist dieses schmale Buch wie Heimkommen, ein Wiederbegegnen alter Freunde. Ich kenne die Gegend, das sogenannte "Cottage"-Viertel, in dem viele großbürgerliche Familien ihre Villen hatten.  Die Geschichte ist in Wien im Winter des Jahres 1910 angesiedelt und beschreibt die damalige Welt aus Sicht des Kindermädchen Marie, das im Haushalt des Schriftstellers Arthur Schnitzler und dessen Frau Olga, lebt. Die wunderschöne Sprache begeistert mich. Sehr sensibel sind die Gefühle des Kindermädchen geschildert als während eines ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks