Petra Huber

Lebenslauf von Petra Huber

Petra Huber ist Übersetzerin aus dem Russischen und Englischen. Sie hat unter anderem Katherine Addison und V. E. Schwab ins Deutsche übertragen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Meisterin der Elemente (ISBN: 9783965090248)

Meisterin der Elemente

Neu erschienen am 08.10.2021 als Taschenbuch bei Golkonda Verlag.
Cover des Buches Stoffwechsel Rezepte 2021# (ISBN: 9783754901434)

Stoffwechsel Rezepte 2021#

Neu erschienen am 29.09.2021 als Taschenbuch bei epubli.
Cover des Buches Stoffwechsel Rezepte (ISBN: 9783754901427)

Stoffwechsel Rezepte

Neu erschienen am 29.09.2021 als Hardcover bei epubli.
Cover des Buches Iskari - Die Himmelsweberin (ISBN: 9783966987837)

Iskari - Die Himmelsweberin

Erscheint am 11.11.2021 als Hardcover bei Nova MD. Es ist der 3. Band der Reihe "Iskari".

Alle Bücher von Petra Huber

Cover des Buches Vicious - Das Böse in uns (ISBN: 9783596705030)

Vicious - Das Böse in uns

 (365)
Erschienen am 27.11.2019
Cover des Buches Vier Farben der Magie (ISBN: 9783596296323)

Vier Farben der Magie

 (355)
Erschienen am 27.04.2017
Cover des Buches Das unsichtbare Leben der Addie LaRue (ISBN: 9783596705818)

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue

 (204)
Erschienen am 26.05.2021
Cover des Buches Vengeful - Die Rache ist mein (ISBN: 9783596705023)

Vengeful - Die Rache ist mein

 (164)
Erschienen am 29.04.2020
Cover des Buches Die Verzauberung der Schatten (ISBN: 9783596296330)

Die Verzauberung der Schatten

 (143)
Erschienen am 23.11.2017
Cover des Buches Die Beschwörung des Lichts (ISBN: 9783596296347)

Die Beschwörung des Lichts

 (107)
Erschienen am 25.04.2018
Cover des Buches Der Winterkaiser (ISBN: 9783596036189)

Der Winterkaiser

 (39)
Erschienen am 13.10.2016
Cover des Buches Stoffwechsel Rezepte 2021# (ISBN: 9783754901434)

Stoffwechsel Rezepte 2021#

 (0)
Erschienen am 29.09.2021

Neue Rezensionen zu Petra Huber

Cover des Buches Das unsichtbare Leben der Addie LaRue (ISBN: 9783596705818)L

Rezension zu "Das unsichtbare Leben der Addie LaRue" von V. E. Schwab

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue
lara2609vor 3 Tagen

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue enthält eine wunderschöne und zugleich dramatische Geschichte, die sich mit sehr vielen Facetten des menschlichen Lebens sowie mit menschlichen Wünschen und Notwendigkeiten auseinander setzt. Das Ende fand ich persönlich unglaublich berührend und emotional. Einziger Kritikpunkt ist, dass einige Kapitel zwischendurch etwas langatmig waren.

Toller Bonus: Es lassen sich sehr viele wunderbare Zitate und Textpassagen zum markieren finden.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Das unsichtbare Leben der Addie LaRue (ISBN: 9783596705818)Skyline-Of-Bookss avatar

Rezension zu "Das unsichtbare Leben der Addie LaRue" von V. E. Schwab

Ruhige, aber gefühlvolle Geschichte mit tiefgründigen Gedankengängen
Skyline-Of-Booksvor 5 Tagen

Ruhige, aber gefühlvolle Geschichte mit tiefgründigen Gedankengängen

 

Klappentext

„Addie LaRue ist die Frau, an die sich niemand erinnert. Die unbekannte Muse auf den Bildern Alter Meister. Die namenlose Schönheit in den Sonetten der Dichter. Dreihundert Jahre lang reist sie durch die europäische Kulturgeschichte – und bleibt dabei doch stets allein.

Seit sie im Jahre 1714 einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat, ist sie dazu verdammt, ein ruheloses Leben ohne Freunde oder Familie zu führen und als anonyme Frau die Großstädte zu durchstreifen. Bis sie dreihundert Jahre später in einem alten, versteckten Antiquariat in New York einen jungen Mann trifft, der sie wiedererkennt. Und sich in sie verliebt.“

 

Gestaltung

Mit dem dunklen Wald im Hintergrund, welcher von zwei schwarzen Bäumen am Bildrand umrahmt wird, wirkt das Cover sehr mystisch und magisch. Unterstützt wird dieser Effekt davon, dass die Farben zum Bildmittelpunkt hin heller werden und ins Türkise hineingehen. Da dort eine Glaskugel zu sehen ist, scheint diese magisch zu leuchten, was ich sehr spannend finde.

 

Meine Meinung

V.E. Schwab ist bekannt für tolle Fantasygeschichten, sodass ich der Autorin blind vertraue und ein Buch kaufe sobald ich ihren Namen auf dem Cover entdecken kann. In „Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ geht es um die gleichnamige Addie LaRue, die als Muse über dreihundert Jahre lang Künstler und Dichter inspiriert hat. Seit einem Pakt mit dem Teufel ist sie allein und verdammt auf ewig einsam zu sein. Doch dann trifft sie einen Mann, der sie wiedererkennt…

 

Besonders gut gefallen hat mir, wie V.E. Schwab das Leben und vor allem das Schicksal von Addie darstellt, denn die Autorin zeigt die Schattenseiten der Unsterblichkeit auf, welche für viele Menschen doch als ein erstrebenswertes Ziel wirkt. Gleichzeitig schwingen in dieser Geschichte neben Einsamkeit und Verlust auch hoffnungsvolle Themen wie Liebe und die Freude am Leben mit. Diese bittersüße Mischung zieht den Leser in den Bann!

 

Emotional fand ich vor allem Addies einsames Leben und wie ihre Gefühle für den Leser greifbar dargestellt wurden. Immer wieder gab es Momente, in denen mir das Herz unglaublich schwer wurde und in denen ich mit Addie litt. Obwohl sich niemand an sie erinnern kann, sie die Jahrhunderte überlebt und somit auch Menschen, die sie gern hat, ist Addie ein Mensch, der nicht aufgibt.

 

„Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ überzeugt allerdings eher durch die leisen Töne, die Emotionen und die tiefgründigen Gedanken. Action findet man hier eher weniger. Ich fand es gut, dass sich die Geschichte langsam entwickelt hat, da es zum Buch und der Geschichte passt. Gleichzeitig habe ich mir manchmal doch etwas schnelllebigere Passagen gewünscht, um etwas aus dem ruhigen Trott auszubrechen.

 

Fazit

Insgesamt hat mir „Das unsichtbare Leben der Addie LaRue“ gut gefallen, wobei man sich darauf einstellen sollte, dass es eine ruhige, langsame Geschichte ist. Wer sowas also nicht so gerne liest, sollte sich auf jeden Fall vorher die Leseprobe ansehen. Ich persönlich fand es gut, hätte mir aber ein, zwei Mal gewünscht, dass die Geschichte ein wenig aus den ruhigeren Tönen ausbricht und etwas schneller wird, um mehr Abwechslung zu erhalten. Dennoch konnten mich vor allem die Gedankengänge und die Botschaften der Geschichte erreichen, da ich mit der Protagonistin mitgefühlt habe.

4 von 5 Sterne!

 

Reihen-Infos

Einzelband

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das unsichtbare Leben der Addie LaRue (ISBN: 9783596705818)buecher_wuermchen_s avatar

Rezension zu "Das unsichtbare Leben der Addie LaRue" von V. E. Schwab

Magisch!
buecher_wuermchen_vor 10 Tagen

Addie will mehr von ihrem Leben als zu heiraten, Mutter und Hausfrau sein, doch im Jahre 1714 ist das ein großer Wunsch für eine Frau. Doch Addies Durst nach Leben und Abenteuer geht soweit, dass sie eines verzweifelten Nachts einen Pakt mit dem Teufel schließt. Einen Pakt, deren Folgen sie noch gar nicht begreifen kann: Unsterblichkeit und Freiheit, doch niemand wird sie je an sie erinnern können. So verbringt Addie viele Jahre großteils allein, aber als Muße von vielen großen Künstlern, da es ihre einzige Chance ist, Spuren zu hinterlassen. Doch dann passiert eines Tages nach dreihundert Jahren des Vergessens das Unmögliche: jemand erinnert sich an sie…

Addie LaRue wird vergessen? Nicht von mir, denn die Autorin hat eine Geschichte erschaffen, die ich so noch nie - noch nicht mal annähernd - gelesen habe. Die Geschichte verbindet so viele verschiedene Gefühle und man schwankt so oft zwischen Hoffnung und Angst, Glück und Traurigkeit, Liebe und Hass, dass es ein absolutes Wechselbad der Gefühle ist. Dabei enthält das Buch eine Menge Realität, das durch die richtige Portion Magie zu einer unglaublichen Geschichte mit Wendungen wird, mit denen ich so nicht gerechnet hatte und einen ganz in die Welt von Addie LaRue abtauchen lässt. Und nicht nur die Geschichte selbst, sondern auch die Hauptperson ist facettenreich und undurchsichtig, aber auf die gute Art. Doch was sich bei Addie LaRue dauerhaft zeigt sind Mut, Durchhaltevermögen und eine unglaubliche Art und Weise, die Welt zu sehen und davon können sich die meisten - ich eingeschlossen - wohl noch eine Scheibe abschneiden. Kurzgesagt: Lest dieses Buch, ihr werdet es nicht bereuen und Addie LaRue sicherlich auch nicht mehr vergessen können oder wollen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks