Genial. Erfindungen aus Berlin und Brandenburg

von Petra Kabus und Constanze Schröder
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Genial. Erfindungen aus Berlin und Brandenburg
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Genial. Erfindungen aus Berlin und Brandenburg"

Von A wie Augenspiegel bis Z wie Zucker aus Rüben reicht die Spanne der Erfindungen aus Berlin und Brandenburg. Besonders Berlin wirkte spätestens seit der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts wie ein Magnet auf große Firmen, Institutionen und Persönlichkeiten. Hier entwickelte Konrad Zuse den Computer, in Königs Wusterhausen bei Berlin gab es früheste Experimente mit dem Rundfunk und in seinem Institut in Berlin-Lichterfelde ersann Manfred von Ardenne die Grundlagen des Fernsehens. Aber auch viele Kleinigkeiten, die im Alltag eine große Rolle spielen können, sind in Berlin und Brandenburg erfunden worden. Das preußische Militär führte eine erste Instantmahlzeit ein, ein neues Gebäck fuhr mit der Eisenbahn nach Berlin und ein Schuhmacher brachte mit einer Pinne Ordnung in seine Werkstatt. Dieses Buch stellt die populärsten und wichtigsten Erfindungen aus Brandenburg und Berlin vor und erzählt die spannenden, amüsanten und manchmal tragischen Geschichten drum herum. In Erfindungen spiegeln sich Zeitgeist, wirtschaftliche und politische Verhältnisse. So führt das Buch in 300 Jahre Zeitgeschichte, spannt den Bogen bis in die Gegenwart und hält mit Sicherheit so manche Überraschung bereit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941092327
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:150 Seiten
Verlag:CULTURCON Medien
Erscheinungsdatum:01.03.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks