Petra Koch , David Link Plätzchenrezepte. Backen für Weihnachten und Advent (einfach besser kochen)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Plätzchenrezepte. Backen für Weihnachten und Advent (einfach besser kochen)“ von Petra Koch

Manche beginnen schon im November, andere am ersten Advent, und wieder andere packt das Backfieber erst ein paar Tage vor Weihnachten – köstliche Plätzchen, Kekse und anderes Gebäck zu backen gehört in der Adventszeit einfach dazu. Die beliebtesten Klassiker wie Zimtsterne, Vanillekipferl und Stollen müssen natürlich jedes Jahr her, aber ein paar neue Sorten dürfen es natürlich auch sein. Und wenn der Plätzchenvorrat kurz vor Weihnachten schon fast erschöpft ist, müssen schnelle Rezepte her, um die Keksdosen rasch wieder aufzufüllen. In "Plätzchenrezepte. Backen für Weihnachten und Advent" bekommen Sie neue Inspirationen für beliebte Klassiker, internationale Plätzchen, moderne Kekskreationen und Blitzplätzchen. Die Kapitel: - Klassiker - International - Modern und neu - Schnell und einfach => 50 Rezepte => Jedes Rezept mit tollem Foto => Mengenangabe: wie viele Plätzchen ergibt jedes Rezept? => Zubereitungszeit und Schwierigkeitsgrad für jedes Rezept angegeben => Mit vielen Tipps und Tricks => Optimiertes Lesevergnügen für den Kindle oder die Kindle-App Die gelingsicheren Rezepte stehen in diesem eBook natürlich an erster Stelle. 50 komplett bebilderte Rezeptideen sorgen für Abwechslung auf dem Plätzchenteller. Klassiker wie Lebkuchen und Stollen, internationale Plätzchen wie Amarettini und Shortbread, Blitzrezepte für Marmorkekse oder Zimtkugeln und moderne Überraschungen wie Caipirinhasterne und Plätzchenlollis machen den Adventskaffee zum Highlight. Hilfreiche Gelingtipps runden die Rezepte ab. Über die Autoren: Petra Koch ist Kochbuch-Redakteurin. In ihrer Versuchsküche hat sie bereits tausende von Rezepten getestet und entwickelt. Sie schreibt für viele namhafte Verlage und lebt in der Nähe von München. Ihr Partner David Link ist seit Jahren in der Verlagswelt zu Hause und entwickelt Medienkonzepte für Industrie und Verlage. Seine Leidenschaft gehört dem guten Essen und seiner Kochbuchsammlung. Er wohnt im Chiemgau. Für die Reihe einfach besser kochen schreiben sie unter einem Pseudonym. Der Verlag: icook2day ist die Verlagsmarke von CulinartMedia für hochqualitative Medienprodukte rund um die Themen Kochen, Essen & Genuss. Dazu gehören eBooks, Apps und Corporate-Publishing-Produkte. CulinartMedia ist ein Full-Service-Verlag für Corporate Publishing, der auf hochwertige Print- und Online-Medien im Bereich Food spezialisiert ist. Zu den bereits erschienen eBooks zählt z.B. der Titel "Erotische Rezepte - verführerische Koch- und Cocktail-Ideen". Kostenlos mit jedem eBook: ein Promotion Code für eine icook2day-App für iPhone oder iPad. Jetzt downloaden!

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen