Petra Kochgruber Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke“ von Petra Kochgruber

Ein amüsanter und informativer Alpenroman. In vier Wochen 500 km zu Fuß, quer über die Alpen, von München nach Venedig. Mein Mann Robert, unser Hund Monet und ich. Unserer erste Fernwanderung mit Hund! Nervenaufreibende und entspannte Momente. Interessante Weggefährten, phantastische Aus- und Einblicke in die großartige Alpenwelt und ihre charmanten Anekdoten am Rande, die unseren langen Weg in ein spannendes Ziel verwandelten. Exklusiv nur für Buchleser als Download: Die GPS Daten unserer München-Venedig Tour als Tagesetappen mit Wegpunkten und als Gesamtroute, die wir hundegerecht angepasst haben, können interessierte Leser via Passwort über den Blog: www.nurmut.ch herunterladen. Außerdem gibt es dort die einzelnen Tagesetappen als Routenliste mit Kilometer -und Höhenangaben sowie als Kartenausschnitt-pdf Dateien. Eine detaillierte Packliste mit Gewichtsangaben und praktische Tipps und Tricks zum Fernwandern mit Hund. Das Buch für alle, die auch gern einmal mit ihrem Rudel oder allein ihr persönliches Wanderabenteuer erleben möchten. Die genauer wissen wollen, wieso die Gliederscharte ihren Namen zu Recht trägt, und wo es auf der Route das beste Schnitzel gibt. Oder die einfach in Gedanken mitwandern wollen, um selbst zu erfahren, wie faszinierend und erholsam ein etwas längerer Gassigang mit Hund sein kann. Mit minimalem Gepäck und der Freiheit, jeden Tag und Ort einfach hinter sich lassen zu können. Um einem neuen, aufregenden entgegen zu gehen. Nur Mut! Für alle, die gern "live" dabei sein möchten, der Film zur Tour: "München-Venedig zu Fuß mit Hund- der Film" auf www.nurmut.ch.

Sehr spannend geschrieben, als wäre man mit dabei von München nach Venedig!

— Feni
Feni

Stöbern in Romane

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen