Petra Krivy , Angelika Lanzerath Einfach gut erzogen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einfach gut erzogen“ von Petra Krivy

Der Weg hin zum gehorsamen Hund ist häufig ein recht beschwerlicher. Dieser Ratgeber vermittelt dem Leser auf leicht verständliche Art das notwendige verhaltensbiologische Hintergrundwissen und die Grundelemente für eine erfolgreiche Hundeerziehung. Damit bietet er einen optimalen Einstieg in das Thema und sorgt - nicht zuletzt dank der vielen aussagekräftigen Bilder - gleichzeitig dafür, dass Mensch und Hund nicht in einer Sackgasse landen, sondern als Team auf der Überholspur zügig voranschreiten können!

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Tipps und nette Gestaltung

    Einfach gut erzogen

    WildRose

    26. June 2015 um 16:09

    Mit Petra Krivys "Einfach gut erzogen" aus der Reihe "Die Hundeschule" bin ich als Hundeanfängerin sehr zufrieden. Beschrieben wird in dem Buch nicht nur, wie man  Hunden die Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib, Komm) beibringt und Leinenführigkeit und Rückruf richtig trainiert, die Autorin macht darüber hinaus auf häufige Erziehungsfehler aufmerksam und schult die Selbstwahrnehmung und Reflexionsfähigkeit des Halters. Sie beschreibt auch häufig auftretende Probleme wie Trennungsangst oder Desinteresse am Menschen und gibt hilfreiche Ratschläge, wie man mit solchen Situationen am besten umgeht. Meiner Meinung nach ist "Einfach gut erzogen" ein prima Buch für Hundeanfänger, die ihrem Hund erst einmal in aller Ruhe die wirklich notwendigen Befehle beibringen wollen. Zwar ersetzt das Buch nicht den Gang zur Hundeschule oder den Besuch des Hundetrainers, aber viele Bilder und Hinweise ermöglichen es auch unerfahrenen Hundebesitzern, einiges auf eigene Faust in die Tat umzusetzen und somit mehr Freude am Training mit dem vierbeinigen Liebling zu haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks