Neuer Beitrag

Petra-Mattfeldt

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben!

Falko Cornelsen ist zurück! 
Wer von euch hat Lust, an einer Leserunde zu Tod und Spiele, dem neuen Fall für Falko Cornelsen teilzunehmen?
Der Verlag stellt 10 Verlosungsexemplare zur Verfügung. 

Ich möchte die Leserunde gern am 10.07.2016 beginnen. Also - macht mit! 

Herzliche Grüße 
Eure Petra 

Autor: Petra Mattfeldt
Buch: Tod und Spiele

nellsche

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mir hat dein Buch "Sekundentod" sehr gut gefallen, deshalb muss ich mich hier bewerben.
Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen! :-)

funny1

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich kenne den Vorgänger nicht trotzdem versuche ich mein Glück und hüpfe in den Los-Topf. Mir ist das Cover in Auge gestochen.

Beiträge danach
230 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ninchen2

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 6: Kapitel 15 bis Schluß

Was für ein großartiges Finale! Der Tod von Oliver war wirklich sehr traurig aber dass Falko nun in Flensburg bleibt und irgendwie ja doch eine neue Beziehung und tolle Kollegen gefunden hat finde ich super.

Rezension ist schon Online auf meiner Fb Seite und hier unter folgendem Link:

http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Mattfeldt/Tod-und-Spiele-1237139470-w/rezension/1254907746/

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 4: Kapitel 10 - 12 (Seite 231)
Beitrag einblenden

Tina wird weiter gefangen gehalten, aber anscheinend ist nicht geplant, sie umzubringen.

Es geht mir sehr nahe, was die Kinder ertragen müssen. Als der Mann sagte, dass er die Puppe kaputt gemacht hat, dachte ich, der ist entweder nicht normal oder auf Drogen.

Marek will sich nun auch töten. Wie verzweifelt muss er sein!

Ein dritter Mord ist passiert. Ein Staatsanwalt ist tot. Er wurde aber einfach nur erschossen und doch hängt dieser Mord offensichtlich mit den anderen zusammen. Da scheint jemand einen Plan, den er sorgfältig erstellt hat, präzise abzuarbeiten.

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 5: Kapitel 13 - 14 (Seite 273)
Beitrag einblenden

Dumme Sache, wie das mit Tiba gelaufen ist. Was ist Wilfried Hagedorn nur für ein arroganter und gefühlloser Mensch. Seine Frau tut mir leid. Langsam schließt sich der Kreis, aber ich habe immer noch keine Ahnung, wer dahinter steckt.

Falke hat die Trennung nun richtig vollzogen und fühlt sich wohl damit. Da ich ihn als verantwortungsbewussten Menschen sehe, glaube ich nicht, dass das mit Sarah nur eine kurze Episode ist.

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 6: Kapitel 15 bis Schluß
Beitrag einblenden

Schade, dass Oliver sterben musste. Hagedorn steckte also hinter dem allen. Leila war beim Jugendamt und hat die Kinder beschafft, welcher Wahnsinn.

Marek ist ein cleverer Junge. Toll wie er das durchgezogen hat und die anderen und sich befreit hat.

Falko übernimmt Olivers Posten und alle finden das gut.

Petra-Mattfeldt

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 6: Kapitel 15 bis Schluß
@buecherwurm1310

Ehrlich gesagt, habe ich Oliver nicht gern sterben lassen. Aber es passte einfach.

Petra-Mattfeldt

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 6: Kapitel 15 bis Schluß
@Ninchen2

Was für eine tolle Rezension! Hab herzlichen Dank!!!

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Beitrag einblenden

Meine Rezension (Werde ich noch streuen):
http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Mattfeldt/Tod-und-Spiele-1237139470-w/rezension/1257380077/

Neuer Beitrag