Petra Mayr Innen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Innen“ von Petra Mayr

Angenommen, Sie erwachen eines Morgens mit einem banalen Traum im Kopf. Sie schieben ihn beiseite, denken sich nichts dabei — und ihr Alltag beginnt. Dann erleben sie plötzlich bis ins kleinste Detail die Szene dieses Traums in der Realität. Genau das ist dem Architekten Philipp zugestoßen. Philipp kann in seinen Träumen Ereignisse sehen, bevor sie in der Wirklichkeit geschehen. Dann stellt er auch noch fest, dass er mit Verstorbenen sprechen kann. Der nüchterne Architekt hat Schwierigkeiten, die Hellsichtigkeit in sein Weltbild zu integrieren.
Einzig die Suche nach einer wissenschaftlichen Erklärung erscheint ihm sinnvoll. Dabei helfen ihm die Erkenntnisse der Quantenphysik weiter. Doch um sein erweitertes Bewusstsein als etwas Natürliches akzeptieren zu können, muss er alles, was er bisher über die Wirklichkeit dachte, hinter sich lassen. Der Roman zeigt die spirituelle Entwicklung eines rationalen, bislang einzig an der sichtbaren Welt ausgerichteten Mannes. Er verdeutlicht, dass die eigene Erfahrung das Einzige ist, was Menschen nachhaltig verändern kann.

Stöbern in Sachbuch

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks