Neuer Beitrag

PetraMikutta

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leserinnen und Leser, ich freue mich auf unsere Runde! Sie startet mit der Verlosung von zehn Print-Exemplaren und zehn E-Books, bitte schreiben Sie mir bis zum 22.6. kurz, wenn Sie gern ein Buch bekommen und mitdiskutieren wollen. und geben Sie bitte an, welches Format Ihnen lieber wäre. Wer es bereits gelesen hat, kann mir natürlich auch vorher schon schreiben oder eine Rezension veröffentlichen. Ich versuche, möglichst täglich auf Beiträge einzugehen. Ich bin sehr gespannt auf Ihr Feedback. Ich erzähle eine sehr persönliche Liebesgeschichte, von der ich glaube, dass sie helfen kann, mit dem Tod und der Trauer zu leben. Auf den „offline“ Lesungen, die ich bisher hatte, haben sich jedes Mal sehr emotionale Gespräche ergeben. Neben Betroffenen, waren auch Leser im Publikum, die Trauernde kennen und nicht wissen, wie sie mit ihnen umgehen sollen, und Menschen, die sich Gedanken über ihre eigene Sterblichkeit machen. Es waren warme, tröstliche, traurige und zugleich fröhlich optimistische Runden. Ich glaube und hoffe, dass das auch online so werden wird. Bis bald, herzliche Grüße und vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Zuschriften! Petra Mikutta

Autor: Petra Mikutta
Buch: Sie werden lachen. Mein Mann ist tot

MrsAmy

vor 3 Jahren

Ein wunderbares und vor allem wertvolles Buch! Ich kann nur jedem empfehlen, bei dieser Leserunde mitzumachen, denn dieses Buch ist ein klarer Gewinn für jeden, egal ob man gerade trauert oder nicht. Ich habe es bereits gelesen, denn nach einer kurzen Leseprobe musste ich es unbedingt haben.

orfe1975

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mir gefällt schon das Cover sehr gut, die Frau, die die Sonne hinter sich herzeit und vorne die dunkle Wolke, die vorweg geht. Beide sind Wegbegleiter, wenn einer gestorben ist. Ich habe seit meiner Kindheit viele Angehörige gehabt, die gestorben sind, auf unterschiedliche Art und Weise und je nach Beziehung zu ihm/ihr jedesmal anders Abschied genommen. In dem Kontext habe ich mich auch früh mit der Frage beschäftigt, was ich machen würde, wenn mein engster Kreis, d. h. für mich Eltern, Schwester oder jetzt mein Mann oder mein Kind sterben würde? Der Videobeitrag zu diesem Buch hat mich daher sehr berührt und auch die Leseprobe bei amazon hat mir gut gefallen. Die Autorin schreibt ehrlich, auch die nicht so schönen Gedanken werden gewürdigt. Das gefällt mir. Schonungslos aber hoffnungsgebend. Ich wäre gerne bei der LR dabei.

Beiträge danach
288 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steph86

vor 2 Jahren

Ihr Fazit und Ihre Rezensionen?
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch nun schon ein Stück zu Ende gelesen und musste es erstmal ein wenig sacken lassen. Petra, du lässt uns so nah an dich ran und hilfst damit wahrscheinlich ganz vielen Menschen. Danke dafür. Meine Rezension versuche ich heute noch fertig zu schreiben.

Turtlestar

vor 2 Jahren

Ihr Fazit und Ihre Rezensionen?
Beitrag einblenden

Ich bin etwas altmodisch, aber da ich nicht immer einen PC zur Hand habe und ich nicht über Handy gerne schreibe, schreibe ich meine Rezis alle mit der Hand, um sie dann beim abtippen doch mehr oder weniger neu zu schreiben *g* Aber auch ich habe es nun geschafft.

http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Mikutta/Sie-werden-lachen-Mein-Mann-ist-tot-1137358660-w/rezension/1167099362/

natürlich auch auf amazon eingestellt.

Alles Gute weiterhin und danke dass ich an dieser Geschichte teilhaben durfte

Huschdegutzel

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden

Liebe Petra, meine Mama hat das Buch angefangen - und sie ist sehr berührt.
Vor allem triffst Du damit genau das, was sie auch empfindet, das findet sie tröstlich - dass man nicht mehr aufstehen mag, Haare waschen und und und.
Sie ist noch nicht sehr weit, aber es hilft ihr sehr!
Also noch einmal ein großes Danke schön!!!

PetraMikutta

vor 2 Jahren

@Huschdegutzel

Das freut mich wirklich, ich habe so sehr gehofft, dass eintritt, was Sie beschreiben, dass Menschen sich getröstet fühlen, weil sie erkennen, dass sie nicht die einzigen sind mit ihrer bodenlosen Verzweiflung und ihrem "unnormalen" Verhalten. Ich wünsche Ihrer Mutter Kraft, Mut und Liebe. Ich danke Ihnen beiden!

Huschdegutzel

vor 2 Jahren

@PetraMikutta

Wir haben zu danken - aus tiefstem Herzen!!

Martinchen

vor 2 Jahren

Ihre Fragen an mich
Beitrag einblenden
@PetraMikutta

Danke für diese ehrliche Antwort. Und es gefällt mir, dass seine Eltern hinter diesem Buch stehen.

Martinchen

vor 2 Jahren

Ihr Fazit und Ihre Rezensionen?
Beitrag einblenden

Bei mir dauert es ja immer etwas länger, aber nun ist auch meine Rezension da:

http://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Mikutta/Sie-werden-lachen-Mein-Mann-ist-tot-1137358660-w/rezension/1167925434/

Meinen herzlichsten Dank, dass ich hier dabei sein durfte. Es ist ein Buch, das mich noch lange begleiten wird.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks