Petra Nouns Dornröschen war ein schönes Kind

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dornröschen war ein schönes Kind“ von Petra Nouns

Mechthilds Reihenhausidylle könnte perfekt sein, wenn nur ihr Mann nicht fremdgehen, ihre Tochter nicht kiffen und ihre Mutter nicht trinken würde. Aber Mechthild weiß von alldem nichts, und so funktioniert sie fast störungsfrei. Plötzlich aber bringt ein Wirbelsturm die Familie vollkommen durcheinander. Zunächst zaghaft, dann immer lauter meldet sich die Vergangenheit, und schließlich – grade noch rechtzeitig – kommt die Wahrheit auf den Tisch…

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen