Buchreihe: Leo Peheim von Petra Oelker

 3.3 Sterne bei 50 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Das Bild der alten Dame

     (11)
    Ersterscheinung: 01.03.2001
    Aktuelle Ausgabe: 02.09.2002
    Lady Amanda Thornbould traut ihren Augen nicht, als sie das riesige Paket auspackt: Es ist das Gemälde, das ihr Mann ihr zur Hochzeit geschenkt hatte und das vor dreißig Jahren gestohlen wurde. Den Absender kennt Lady Amanda zwar nicht, aber sie freut sich über alle Maßen, daß das kostbare Gemälde wieder da ist. Die Journalistin Leo Peheim, Spezialistin fürs Tränenfach, soll daraus eine rührende kleine Geschichte machen: geheimnisvolle Rückkehr eines Kunstwerks, adelige alte Dame, treue Liebe, Freudentränen. Sie fliegt zu Lady Amanda nach Jersey, um Hintergrundmaterial zu sammeln. Sie hat keine Ahnung, daß diese Story nicht in ihr Fach fällt. Denn es geht um Mord ...

    «Petra Oelker malt in ihrer spannenden Geschichte genüßlich aus, wie Menschen in den Strudel der Leidenschaft geeraten - mit tödlichen Folgen.» (News)
  2. Band 2: Tod auf dem Jakobsweg

     (46)
    Ersterscheinung: 01.12.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2012
    Einmal nur Urlaub vom norddeutschen Regen! Wandern auf dem legendären spanischen Jakobsweg verheißt weite Landschaften, südliche Sonne, alte Kunst, Besinnung der Seele und eine nette Reisegesellschaft. Erholung pur! Doch nach einem schweren Unfall in der Gruppe und einem plötzlichen Todesfall wittert die pilgernde Journalistin Leo Peheim einen kriminellen Hintergrund. Spätestens am Ziel, in Santiago de Compostela, weiß sie, dass auch Neugier mörderisch gefährlich sein kann ….
Über Petra Oelker
Petra Oelker ist deutsche Schriftstellerin und Autorin, 1947 geboren. Sie studierte Sozialpädagogik und Theologie, war dann medizinisch-technische Assisten, bevor sie zum Journalismus übertrat. Sie war Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften und Tageszeitungen. Bereits zu jener Zeit schrieb sie Kinder-, Sachbücher und ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks