Das Herz hat seinen eigenen Kopf

Das Herz hat seinen eigenen Kopf
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Herz hat seinen eigenen Kopf"

Wenn die Angst das Leben bestimmt, dann hilft dieses Buch. Eindrücklich und verständlich wird in diesem Buch aufgezeigt, wie Phobien, Panikattacken und Stress im Kopf entstehen. Wie das Gehirn uns aber auch helfen kann, Ängste und Panikattacken zu überwinden, und wie wir mit dem Verstehen der Verbindungen zwischen Kopf, Herz und Körper noch weit mehr in unserem Leben erreichen können, zeigt die Autorin, selbst von schweren Angststörungen geheilt, anhand ihrer eigenen Geschichte auf.
Wie uns die Autonomie unseres Unterbewusstseins manchmal ein Schnippchen schlägt, erklärt Petra Panholzer mit viel Selbstironie anhand ihrer persönlichen Geschichte.
Als sie nach einem schweren Autounfall ihre erste Panikattacke erlebte, wusste sie nicht, was um sie passiert. Sie war felsenfest davon überzeugt, auf der Stelle zu sterben. Die drauffolgenden Attacken bestätigten ihr immer wieder, dass sie ernsthaft körperlich erkrankt sein musste. Erst viele todgestorbene Augenblicke später erhielt sie von einem Herzspezialisten die konkrete Diagnose. Dabei glaubte sie kaum, dass sie gar nicht krank war, sondern nur unter Panikattacken leide, denn auf bewusster Ebene fürchtete sie sich vor nichts. Eine Odyssee begann, auf den Spuren nach bewussten und unbewussten Glaubenssätzen, mentalen Überlistungen und dem Befreiungsschlag aus den Klauen der Panik und raus aus den selbstlimitierenden Einschränkungen.
Als sie die Verbindung zwischen Kopf, Herz und Körper und die daraus resultierende Realitätsregel erkannte, verstand sie, dass man mit einer bewussten Entscheidung nicht nur Dinge wie Panik oder Angst loslassen, sondern auch viele andere wünschenswerte Erfahrungen mit Absicht ins Leben ziehen kann. Dabei spielt das Herz, das Organ unserer inneren Wahrheit und unseren Emotionen, eine zentrale Rolle.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744820745
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:08.06.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks