Petra Rügner-Koch Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich“ von Petra Rügner-Koch

„Wo immer sie erschien, wirkte sie geteilt, getrennt in Körper und Willen. Oftmals gehorchten ihre Beine nicht mehr. Der Automatismus der Bewegungen war aufgehoben.“
Die Diagnose „Parkinson“ war ein tiefer Bruch in meinem Leben, und es bedurfte neben meiner eigenen Kraft viel Liebe und die uneingeschränkte Zuneigung meiner Familie, bis ich anfing, die Situation zu akzeptieren. Sie waren es auch, die mich bestärkten in meinem Entschluss, Gesichter, Begegnungen in Worte zu fassen, zu malen und zu formen. Es ist meine Reise, unbestimmbar und der Zeit folgend, der Zeit, die meinen Weg bestimmen wird. Ich stelle Fragen und suche nach Antworten. Ich habe Gesichter gesehen, ernste, glückliche, glücklose Gesichter, auf denen die Spuren der Zeit sichtbar waren. Ich hatte auf meiner Reise Begegnungen mit Menschen, die trotz aller Lebensumstände nie ihre Selbstachtung verloren haben. Der Weg unserer Reise ist nicht umkehrbar, er hat einen Anfang, und er hat ein Ende. Der Beginn und das Ende transformieren uns in eine andere Ordnung, in eine Dimension, in der im Überschreiten die Existenz der Individualität aufgelöst wird.

Stöbern in Romane

Die Geschichte des Wassers

Fesselnd und erschütternd!

Alina97

Libellenschwestern

Ein wundervolles Buch. Fesselnd, erschütternd, spannend.

MimisLandbuecherei

Wie die Stille unter Wasser

Wunderschön

Sapunce

Tyll

Durchaus lesenswert. Ich halte" Die Vermessung der Welt" aber für den deutlich besseren Roman.

Stiesel

So enden wir

"The internet is for porn."

Raine

Call Me by Your Name Ruf mich bei deinem Namen

Wirklich schöne Sprache, aber auch einige sehr seltsame Szenen in meinen Augen.

Somaya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks