Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich

von Petra Rügner-Koch 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich"

„Wo immer sie erschien, wirkte sie geteilt, getrennt in Körper und Willen. Oftmals gehorchten ihre Beine nicht mehr. Der Automatismus der Bewegungen war aufgehoben.“
Die Diagnose „Parkinson“ war ein tiefer Bruch in meinem Leben, und es bedurfte neben meiner eigenen Kraft viel Liebe und die uneingeschränkte Zuneigung meiner Familie, bis ich anfing, die Situation zu akzeptieren. Sie waren es auch, die mich bestärkten in meinem Entschluss, Gesichter, Begegnungen in Worte zu fassen, zu malen und zu formen. Es ist meine Reise, unbestimmbar und der Zeit folgend, der Zeit, die meinen Weg bestimmen wird. Ich stelle Fragen und suche nach Antworten. Ich habe Gesichter gesehen, ernste, glückliche, glücklose Gesichter, auf denen die Spuren der Zeit sichtbar waren. Ich hatte auf meiner Reise Begegnungen mit Menschen, die trotz aller Lebensumstände nie ihre Selbstachtung verloren haben. Der Weg unserer Reise ist nicht umkehrbar, er hat einen Anfang, und er hat ein Ende. Der Beginn und das Ende transformieren uns in eine andere Ordnung, in eine Dimension, in der im Überschreiten die Existenz der Individualität aufgelöst wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866836082
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:44 Seiten
Verlag:Wagner Verlag
Erscheinungsdatum:30.12.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    V
    violinevor 9 Jahren
    Rezension zu "Das Altersprisma oder Gesichter meiner Reise ins Ich" von Petra Rügner-Koch

    Einblicke in die Welt der Anderen. Gefühle wie das Leben sie schreibt. Ein Buch zum Nachdenken und Innehalten, diie Sinnlichkeit erwärmt wie die ersten Sonnenstrahlen.
    Es lohnt sich die Zeit zu nutzen und sich dem Lebensfluss zu überlassen.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks