Petra Reategui Falkenlust

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falkenlust“ von Petra Reategui

In der kleinen Residenzstadt Brühl bei Köln verläuft das Leben beschaulich. Doch es nimmt eine gefährliche Wendung, als sich die siebzehnjährige Agnes, Tochter des Wirts des »Schwarzen Bären«, plötzlich von zwei Männern hofiert sieht: dem weltgewandten Anton Dominick und dem ehrgeizigen Johann Stemmeler, der nur noch ein Ziel kennt, nämlich Falkner zu werden am Hof von Clemens August. Ganz allmählich vergiften Eifersucht, Hass und Ränke den Alltag, bis es schließlich in der Nacht zu Fasnachtsdienstag zu einem Mord kommt – ein Mord, der im Jahre 1758 ganz Brühl erschütterte.

Gut beschrieben, das Leben und die Leiden der einfachen Leute. Aber erst nach 80% des Buches kommt der Mord. Umgekehrt wäre besser gewesen.

— kleinermuck

Stöbern in Historische Romane

Die Kathedrale des Lichts

Der Zauber des Anfangs fiel irgendwann überzeichneten Figuren und überspitzten Handlungen zum Opfer. Dennoch eine nette, leichte Lektüre.

Irve

Herrscher des Nordens - Die letzte Schlacht

Spannender Abschluss der Trilogie über Harald Hardrada

anne_lay

Ein Highlander zur rechten Zeit

Sympathische Charaktere, eine humorvolle Story und prickelnde Erotik! So macht Lesen Spaß!

kreszenz

Der Fluch von Pendle Hill

Gelungene Fortsetzung der viktorianischen Krimi-Reihe. Rationale Ermittlerarbeit trifft auf Mystik - witzig, spannend u. temporeich

Ambermoon

Tulpengold

Atmosphärisch dichter Krimi in der Zeit und Umgebung Rembrandts, guter Abriss der Tulpenspekulationen

Kathrin_Schroeder

Herrscher des Nordens - Odins Blutraben

Hervorragende Fortsetzung! Einziger "Makel": Hätte gern noch mehr (in einem gesonderten Buch?) über die Zeit in Konstantinopel gelesen.

Sodom

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks