Petra Roth

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Aufstand der Städte, Die Neuerfindung der Städte und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Petra Roth

Aufstand der Städte

Aufstand der Städte

 (1)
Erschienen am 11.03.2011
Mit Koffern voller Träume...

Mit Koffern voller Träume...

 (0)
Erschienen am 01.01.2004
Die Strassen, in denen wir wohnen

Die Strassen, in denen wir wohnen

 (0)
Erschienen am 01.12.2005
Die Neuerfindung der Städte

Die Neuerfindung der Städte

 (0)
Erschienen am 19.01.2015
Bewahren und erneuern

Bewahren und erneuern

 (0)
Erschienen am 01.02.1999

Neue Rezensionen zu Petra Roth

Neu
W

Rezension zu "Aufstand der Städte" von Petra Roth

Rezension zu "Aufstand der Städte" von Petra Roth
WinfriedStanzickvor 8 Jahren

Ob die Metropolen tatsächlich über unser Überleben entscheiden, wie der Untertitel des Buches der Frankfurter Überbürgermeisterin Petra Roth behauptet, mag ich nicht beurteilen. Doch Tatsache ist, dass die Städte finanziell am Stock gehen und dass das eine erhebliche Auswirkung hat auch für das ländlichen Umland der großen Städte und ihre Kommunen.

Die Kommunen haben kaum noch irgendwelche finanziellen Gestaltungsspielräume, sie sind gezwungen, öffentliche Einrichtungen wie Bibliotheken oder Schwimmbäder zu schließen, oder doch zumindest stark einzuschränken.

Petra Roth, eine engagierte Politikerin mit einem weltweit guten Ruf, plädiert mit vielen Beispielen aus ihrer Heimatstadt Frankfurt für dringende Reformen und politische Weichenstellungen, die auch eine grundlegende Reform des Föderalismus nicht ausschließen dürfen.

Ob Klimawandel, Integration oder die Bewältigungen der Finanzkrisen – ohne die Städte und die Menschen, die bewusst in ihnen leben, wird das alles nicht gelingen. In Hessen, wo Petra Roth lebt und arbeitet, waren gerade Kommunalwahlen. Für die vielen Mandatsträger in den großen und kleinen Städten und Kommunen nicht nur dieses Bundeslandes ist das vorliegende Buch besonders zu empfehlen.

Kommentieren0
31
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks