Petra Ruprechter-Grofe

 4,9 Sterne bei 13 Bewertungen

Lebenslauf von Petra Ruprechter-Grofe

MMag.a Petra Ruprechter-Grofe hat in Graz Psychologie und Pädagogik studiert. Sie ist als Klinische, Gesundheits- und Arbeitspsychologin und als Trainerin für Erwachsenenbildung selbstständig tätig und bietet psychologische Beratung und Trainings in den Bereichen Tabakentwöhnung, Resilienz, Work-Life-Balance, Lebensstiländerung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie an. Im Jahr 2015 ist ihr Ratgeber „Mütter im Spagat zwischen Beruf und Familie – So finden Sie Ihre Balance“ im Leykam Verlag erschienen. Petra Ruprechter-Grofe ist seit vielen Jahren für die Steiermärkische Gebietskrankenkasse in der Tabakentwöhnung tätig und begleitet im Rahmen von Seminaren, Einzelberatungen und Informationsveranstaltungen Menschen auf dem Weg zum Rauchstopp. Ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit sind Entspannungstechniken. In ihre Coachings und Seminare integriert Petra Ruprechter-Grofe verschiedenste Verfahren wie Progressive Muskelentspannung, Atemmeditationen und Übungen zur Achtsamkeit.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Petra Ruprechter-Grofe

Cover des Buches YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen. (ISBN: 9783701181650)

YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen.

 (13)
Erschienen am 22.01.2021

Neue Rezensionen zu Petra Ruprechter-Grofe

Cover des Buches YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen. (ISBN: 9783701181650)isabellepfs avatar

Rezension zu "YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen." von Petra Ruprechter-Grofe

Ein Begleiter um rauchfrei zu werden
isabellepfvor 3 Monaten

"YES YOU CAN. Rauchfreich in 40 Tagen" von Petra Ruprechter-Grofe und Roman Sande ist das Buch zu den erfolgreichen Seminaren und der Start in ein rauchfreies Leben.

Rauchfrei in 40 Tagen? Geht das überhaupt? Die Erfolgscoaches Petra Ruprechter-Grofe und Roman Sander, des Rauchfrei-Programms der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) begleiten den Weg aus der Abhängigkeit Schritt für Schritt: in Form einer praktischen Anleitung. Ziel ist die dauerhafte Verhaltensänderung, ohne die alte durch eine neue Sucht zu ersetzen.

Gesundheit ist ein steter Prozess der Veränderung, der Raucher/Innen oft besonders schwerfällt. Doch Yes you can hilft, erste Hürden im Kampf gegen Zigaretten zu überwinden. In ihrem Ratgeber stellt das Psychologen­-Duo ihre Erfahrung aus über 20 Jahren Tabakentwöhnung zur Verfügung. Sie motivieren, schenken Kraft zur Veränderung, helfen und zeigen die besten Strategien auch dabei zu bleiben.

Aufgebaut ist das Buch in Tage, mit vielen Tipps, Tricks aber auch Tabellen und kleinen Bildern und Darstellungen die das Lesen des Ratgebers erleichtern. So liest sich das Buch sehr fliessend, zeigt Wege und Strategien auf, die dabei Helfen nicht nur körperlich mit dem Rauch aufzuhören, sondern auch vom Kopf her aufhören zu wollen. Ein wichtiger Punkt den ganzen Menschen mit Geduld und Bedacht zu begleiten um durchzuhalten.
Der Wortlaut ist gut verständlich, locker und leicht. Die Kapitel sind übersichtlich, interessant mit Hinterfragungen, Gründe zum Aufhören aber auch mit Inhaltsstoffen und vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten versehen.

Insgesamt ein rund um ansprechend und gelungen aufgebauter Ratgeber, um schnell und einfach mit dem Rauchen aufzuhören. 

Es lohnt sich - rauchfrei zu leben.

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen. (ISBN: 9783701181650)SigiLovesBookss avatar

Rezension zu "YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen." von Petra Ruprechter-Grofe

Hilfreiche, methodisch fundierte Begleitung in rauchfreie Zeiten
SigiLovesBooksvor 6 Monaten

"Yes you can" - Rauchfrei in 40 Tagen von Petra Ruprechter-Grafe und Roman Sander erschien (2021, Paperback) im Leykomverlag, Österreich und basiert auf einem sehr erfolgreichen Seminar beider AutorInnen:

Dieses sehr gut gegliederte und methodisch überzeugende Sachbuch ist ein persönlicher Helfer für alle, die das Rauchen aufgeben wollen. Da dies ein Schritt ist, der Geduld und ggf. auch mehrere Anläufe benötigt sowie Vorbereitung braucht, gehen die AutorInnen genau darauf ein und informieren über Inhalte des Glimmstengels, Gründe, die für ein Aufhören sprechen und die Vorbereitung auf den Tag "X".

Rauchfrei werden ist ein Prozess und das Buch bietet neben einer fundierten Begleitung auch Rauchalternativen und viele Unterstützungsmöglichkeiten. 

"Yes you can" ist ein sehr guter Begleiter in die Rauchfreiheit und zur Entwöhnung, der motiviert, Kraft zur Veränderung schenkt. Bewusstsein schafft und die Vorteile des Rauchstopps auch mit fachlichen Geleitworten untermauern hilft. Der auch Fachstellen nennt, an die man sich (in Österreich wie auch in Deutschland und der Schweiz) wenden kann. 

Besonders überzeugt war ich von dem Kapitel "es muss nur "KLICK" machen, dem locker zu lesenden und dennoch eingängigen Stil und den beschriebenen Rauchalternativen, die sehr konkret ab S. 85 ff beschrieben werden und langfristig zu einer Verhaltensänderung in verschiedenen Situationen des Alltags führen.

Dies war für mich persönlich am hilfreichsten, um die Abläufe der Rauchgewohnheiten zu verändern. Ein Kalender zum Eintragen persönlicher Notizen (und Erfolge!) in diversen Zeiträumen von Tag 1 - 40 ergänzt dieses sehr fundierte Sachbuch, das ich gerne mit 4* und einer Empfehlung für alle, die willens sind, das Rauchen aufzugeben, werte.

Es lohnt sich auf jeden Fall! 


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen. (ISBN: 9783701181650)Casaplancas avatar

Rezension zu "YES YOU CAN. Rauchfrei in 40 Tagen." von Petra Ruprechter-Grofe

Wertvolles Hilfsmittel für den Nikotinausstieg
Casaplancavor 7 Monaten

"Yes You Can-Rauchfrei in 40 Tagen" ist eine Anleitung zur Entwöhnung von Rauchern von der Nikotinsucht von den  Psychologen Petra Ruprechter-Grofe und Roman Sander.Dieser Ratgeber ist wie ein Seminar für zu Hause aufgebaut. Sehr gut gefallen hat mir hier der Aufbau des Buches, man wird hier nicht gleich ins kalte Wasser geworfen, sondern das Buch beginnt mit weitreichenden Vorbereitungen.Man wird aufgefordert sich über die Gründe des Entwöhnungswunsches klarzuwerden. Auch soll man sich selber eine persönliche Liste der gerauchten Zigaretten das Tages machen und die Gründe für jede einzelne darlegen. Dieser Ansatz gefällt mir sehr.Dann kann man selber entscheiden wie man aufhört, abrupt oder langsam ausschleichend. Viele Hilfen werden einem für die ersten Tage an die Hand gegeben, was man tun kann, wenn der Drang nach einer Zigarette übermächtig wird und auch was man sich als Alternativen für die gewonnene Zeit suchen kann. An Beispielen aus ihrer Praxis wird vieles auch sehr nett und anschaulich erklärt. Und am allerbesten für mich wirklich die Aufforderungen aufzuschreiben, Tagebuch zu führen, zu dokumentieren. Sowas hilft auch später an schwierigen Tagen sehr, wenn man nachlesen kann, was man schon geschafft hat.Abgerundet wird das Buch dann noch mit weiterführenden Literaturhinweisen und Ansprechpartnern.Das Buch habe ich für meinen Mann angeschafft, ich selber bin seit mehreren Jahren rauchfrei, mit einer ähnlichen Methode geworden. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir freuen uns eine weitere Leserunde mit Buchverlosung ins Leben zu rufen! Diesmal von einem Autor*innen Duo, das bereits seit Jahren im Österreichischen Gesundheitswesen als Tabakentwöhnungsexpert*innen unterwegs sind.

Petra Ruprechter-Grofe und Roman Sander haben ihr Erfolgsseminar "Rauchfrei in 40 Tagen" in ein Buch gepackt - ein Tabakentwöhnungseminar zum mit nach Hause nehmen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Wir laden dich herzlich ein, an unserer Leserunde zu "Yes you can! Rauchfrei in 40 Tagen" von Petra Ruptrechter-Grofe und Roman Sander teilzunehmen!

Bewerbe dich jetzt auf diese Leserunde und gewinne mit etwas Glück eines von 15 Leseexemplare! Die Verlosung endet am 22. Februar 2021. Wir verschicken nur Printexemplare.

Diese Leserunde bietet euch die Möglichkeit, eure Fragen direkt an die Autor*innen zu richten und euch mit anderen Leserunden-Teilnehmer*innen auszutauschen. :) 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das Autor*innen-Duo Petra Ruprechter-Grofe und Roman Sander haben ihr Wissen und die langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Raucherentwöhnung in diesem Buch zusammengefasst. Die Erfolgscoaches helfen den Leser*innen zu verstehen, woher ihre Tabakabhängigkeit rührt und wie man die Abhängigkeit überwinden kann. Die Tabakentwöhnungsexpert*innen geben eine Vielzahl unterschiedlicher und in der Praxis bewährter Tipps, die Leser*innen individuell anwenden können.

Zu den beiden Autor*innen:
MMag.a Petra Ruprechter-Grofe hat in Graz Psychologie und Pädagogik studiert. Sie ist als Klinische, Gesundheits- und Arbeitspsychologin und als Trainerin für Erwachsenenbildung selbstständig tätig und bietet psychologische Beratung und Trainings in den Bereichen Tabakentwöhnung, Resilienz, Work-Life-Balance, Lebensstiländerung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie an. Petra Ruprechter-Grofe ist seit vielen Jahren für die Steiermärkische Gesundheitskasse in der Tabakentwöhnung tätig und begleitet im Rahmen von Seminaren, Einzelberatungen und Informationsveranstaltungen Menschen auf dem Weg zum Rauchstopp. Ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit sind Entspannungstechniken.

Dr. Roman Sander studierte Psychologie in Klagenfurt. Er ist als Klinischer, Gesundheits- und Arbeitspsychologe sowie als Trainer für Erwachsenenbildung selbstständig tätig und bietet psychologische Beratung, Supervision und Trainings in den Bereichen Tabakentwöhnung, Leadership, Konflikt- und Change Management sowie Kommunikation
an. Roman Sander begleitet seit vielen Jahren in Seminaren und Einzelberatungen Menschen beim Rauchstopp und ist dabei unter anderem für die Steiermärkische Gesundheitskasse in der Tabakentwöhnung tätig. 

Hier geht's zur Leseprobe und zu einem Interview mit Petra Ruprechter-Grofe: https://www.leykamverlag.at/buecher/sachbuch-ratgeber/gesundheit-sport/yes-you-can-rauchfrei-in-40-tagen.?number=978-3-7011-8165-0

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen für diese Leserunde und wünschen ein schönes Weekend,

Doris und das Team vom Leykam Buchverlag

 

165 BeiträgeVerlosung beendet
R
Letzter Beitrag von  Ruprechter-Grofevor 6 Monaten

Vielen lieben Dank für die nette Rückmeldung und weiterhin alles Gute!!!

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks