Petra Sammer

 3.8 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Petra Sammer

Petra Sammer ist Kommunikationsberaterin, Kreative und Storytellerin. Sie war 25 Jahre als Beraterin, Geschäftsführerin, Chief Creative Officer und Global Partner bei der internationalen Kommunikationsagentur Ketchum tätig. Mit dieser Erfahrung berät sie Unternehmen und Marken in PR, Marketing und Unternehmenskommunikation mit den Schwerpunkten Strategieberatung und Planning, Ideenentwicklung und Storytelling. Während ihrer beruflichen Laufbahn hat sie zahlreiche Awards für kreative Kommunikationskampagnen gewonnen (u.a. PR Report Award, SABRE, European Excellence Award). Seit einigen Jahren ist sie als Jurorin im Einsatz – etwa bei den Cannes Lions Awards, CLIO oder D&AD Awards.

Vor ihrem beruflichen Einstieg studierte sie Filmphilologie & Germanistik, Volkswirtschaft und Politikwissenschaft. Petra Sammer ist verheiratet mit einem Mann, der ihre Begeisterung für Safaris und Tierbeobachtungen teilt, und lebt in der schönsten Stadt der Welt, in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Petra Sammer

Cover des Buches Visual Storytelling (ISBN:9783960100089)

Visual Storytelling

 (0)
Erschienen am 14.10.2015
Cover des Buches Visual Storytelling (ISBN:9783960100072)

Visual Storytelling

 (0)
Erschienen am 14.10.2015
Cover des Buches Visual Storytelling (ISBN:9783960100065)

Visual Storytelling

 (0)
Erschienen am 14.10.2015
Cover des Buches Storytelling (ISBN:9783955618186)

Storytelling

 (6)
Erschienen am 27.08.2014

Neue Rezensionen zu Petra Sammer

Neu

Rezension zu "Storytelling" von Petra Sammer

In Petra Sammers 'Storytelling – Strategien und Best Practices für PR und Marketing'...
flumbooksvor 8 Monaten

In Petra Sammers 'Storytelling – Strategien und Best Practices für PR und Marketing' aus dem dpunkt.verlag in Kooperation mit O’Reilly Media, Inc., wie auch in der gleichnamigen Kunstform stehen Menschen im Mittelpunkt, denn: „Wo immer Menschen zusammenkommen, werden Geschichten erzählt.“ (S. 12, 2. Aufl. 2017) Das liegt in der Natur des Menschen, der auch in jeder Art von Geschichte steckt, die er erzählt.

Storytelling handelt von und über Helden in Umständen. (Auto-)biografische Elemente und individuelle Erfahrungen werden anhand diverser Weltanschauungen und Metaphern für Dinge über das Leben „traditionell, cross-, transmedial und dynamisch“ verarbeitet. Wissen und attraktive Inhalte über Produkt und Marke werden mit authentischer und viraler Wirkung in Form von bester Unterhaltung weitergegeben. Unternehmen vermitteln dadurch ethische, ästhetische, moralische, kulturelle und gesellschaftliche Lektionen und Werte, die denen von Märchen gleichkommen, die heute noch immer wichtig und modern sind und die gewissenhaft und sorgfältig zur Selbstreflexion beitragen.

Im historischen und wissenschaftlichen Kontext gibt uns Petra Sammer – preisgekrönte, langjährige und erfahrene Jurorin und Kommunikationsberaterin für Kunden und Mitarbeiter in Sachen Kreativität, Strategie und Planung – Taktiken und Techniken für die Unternehmenskommunikation an die Hand. Mithilfe von Videotipps und Literaturlisten, die zur weiteren Recherche über und zur Vertiefung in die Materie einladen, lernen Kommunikations- und Personalverantwortliche, die in der Marketingkommunikation und in der Öffentlichkeitsarbeit tätig sind, Engagement und Emotionen mit Wort, Bild und Ton zu erzeugen.

Mit diesem lesens- und empfehlenswerten Ratgeber werden Sie „Zeuge und Mitgestalter“ der Kommunikation. Die Autorin und ich sind der derselben Meinung, dass "die Zeiten, in denen die Kunst des Storytellings Künstlern, Schriftstellern, Hollywood und Journalisten vorbehalten war [...] vorbei (sind)" (S.13). Wieso eine Geschichte erfinden, wenn man seine eigene, genauer das Leben, multimedial aufarbeiten kann? Jeder verspürt den Drang danach, sich mitzuteilen, sei es fiktiv oder faktisch. Auf thematisierten Plattformen (Blog) und in sozialen Medien (YouTube, Facebook) kann ein Jeder eigene Inhalte und Welten gestalten und sich mit internationalen Gleichgesinnten austauschen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Storytelling" von Petra Sammer

Standardwerk für Storytelling
ThomasPyczakvor 3 Jahren

Petra Sammers Buch überzeugt. Es ist gut lesbar trotz hoher Informationsdichte. Das Layout ist übersichtlich, die vielen Infografiken und Abbildungen lockern den Text auf. Der sachlich-klare Stil gefällt mir sehr gut. 
Das Buch gliedert sich im Wesentlichen in 4 Bereiche, die für Petra Sammer die Grundpfeiler des Storytellings darstellen: Jede gute Geschichte hat einen Grund, erzählt zu werden. Jede gute Geschichte hat einen Helden. Jede gute Geschichte beginnt mit einem Konflikt. Jede gute Geschichte weckt Emotionen.
Wer sich für Storytelling interessiert, bekommt hier einen hervorragenden Überblick über die Techniken und Hintergründe. Kleiner Wermutstropfen: Die gewählten Beispiele erscheinen mir mitunter etwas werblich. Aber wen wundert das bei einem Buch über PR und Marketing? 

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Petra Sammer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks