Petra Schön Den Zahlenraum bis 20 aktiv entdecken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Den Zahlenraum bis 20 aktiv entdecken“ von Petra Schön

In diesem Band steht das produktive Üben im Vordergrund: Die Schüler werden aufgefordert, Beziehungen zwischen einzelnen Aufgaben zu knüpfen und Zusammenhänge herzustellen. So konstruieren sie etwa eigene Rechenaufgaben und finden Rechentricks heraus. Die Kinder wenden dabei ihre eigenen Lösungswege im individuellen Lerntempo an. Verschiedene Aufgabenformate wie Kettenaufgaben, Rechendreiecke oder Rechengeschichten aus insgesamt 19 Themenbereichen werden in diesem Band berücksichtigt. So können Sie jedes Kind individuell fördern. Lernzielkontrollen, Rechen-Sprechblätter und Kopfrechen-Hausaufgaben runden das Angebot ab. Die Aufgaben sind vor allem für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf konzipiert, eignen sich aber ebenso zur Differenzierung in der ganzen Grundschulklasse.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Den Zahlenraum bis 20 aktiv entdecken" von Petra Schön

    Den Zahlenraum bis 20 aktiv entdecken
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. September 2011 um 21:13

    "Den Zahlenraum bis 20 aktiv entdecken" aus der Reihe "Bergedorfer Förderschulpraxis" ist eine sehr wertvolle Hilfe für den Mathematikunterricht an der Grundschule (nicht nur ausschließlich für Förderschulen). Sehr übersichtlich, anschaulich und ansprechend gestaltet führen die aufeinander aufbauenden Kopiervorlagen die Schüler in den Zahlenraum bis 20 und fördern das eigenaktiv-entdeckende Lernen. Die Seiten sind sehr strukturiert aufgebaut, sind leicht verständlich, meist selbsterklärend, auch wenn die Schüler noch nicht (so gut) lesen können. Nach dem Inhaltsverzeichnis folgen ein Vorwort, eine kurze Einführung in das mathematische Konzept ("Produktives Üben"), Tipps zum didaktisch-methodischen Vorgehen und Informationen über die Kopfrechen-Hausaufgaben und die Lernzielkontrollen, die ebenso im Buch zu finden sind, sowie zum Umgang mit den Arbeitsblättern, benötigtes Material für die Schüler und die Rechensprechblätter. Über 136 Seiten finden sich Kopiervorlagen zu folgenden Kapiteln: * Zahlenreihen * Das Zwanzigerfeld * Bündeln * Größer - kleiner - gleich * Verdoppeln * Halbieren * Große und kleine Aufgaben * Addition bis 20 * Subtraktion bis 20 * Gemischte Aufgaben * Umkehraufgaben * Addition mit der Einspluseins-Tafel * Subtraktion mit der Einsminuseins-Tafel * Platzhalteraufgaben * Zahlenmauern * Rechendreiecke * Gemischte Übungsformate * Rechen-Geschichten * Rechnen mit Geld Im Anschluss daran sind die Kopfrechen-Hausaufgaben, die Rechen-Sprechblätter und vier Lernzielkontrolle zu finden. Ich finde die Kopiervorlagen von Bergedorfer sehr gut und arbeite sehr gerne damit. Inhaltlich und im Aufbau top, super effektives Lernmaterial, sehr zu empfehlen!

    Mehr