Petra Schier

(1522)

Lovelybooks Bewertung

  • 867 Bibliotheken
  • 73 Follower
  • 34 Leser
  • 1021 Rezensionen
(983)
(429)
(91)
(9)
(10)
Petra Schier

Lebenslauf von Petra Schier

Petra Schier, Jahrgang 1978, lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und seit 2003 arbeitet sie als freie Lektorin und Autorin. Ihre historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane u.a bei Rütten & Loening. Sie ist Mitglied im Syndikat, bei HOMER sowie bei DeLiA. ImOktober 2014 ist ihr aktueller Roman "Der Hexenschöffe" erschienen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Petra Schier
  • Leserunde zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    PetraSchier

    PetraSchier

    zu Buchtitel "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Allmählich kommt sie wieder, die schöne, glitzernde, romantische Zeit des Jahres, in der ihr hoffentlich ganz viel Lust auf Bücher fürs Herz habt. Deshalb möchte ich euch ganz herzlich einladen, mit mir gemeinsam meinen neuen Weihnachts-Liebesroman "Vier Pfoten retten Weihnachten" zu lesen.Er ist gerade bei Weltbild erschienen, also nur dort (Filialen, Katalog/telefonisch oder online) exklusiv als Hardcover (9,99 €) oder eBook (8,99 €) erhältlich.Die Anmeldefrist endet am 25. November 2016 (24 Uhr).Die Leserunde beginnt dann, ...

    Mehr
    • 138
    Schmusekatze69

    Schmusekatze69

    03. December 2016 um 16:30
    Beitrag einblenden
    PetraSchier schreibt Sie ist halt auch nicht perfekt. :-D

    Aber gerade das macht sie noch sympathischer😉

  • Ein kleines Mädchen mit einem großen Wunsch

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    Tanzmaus

    Tanzmaus

    02. December 2016 um 13:44 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Das Christkind hat einen sehr beunruhigenden Brief bekommen. Schnell flitzt es damit zu Santa Claus, bittet ihn um Rat und Hilfe. Derweil hat die erfolgreiche Designerin Elena auf der Erde die Nase voll. Sie lässt sich scheiden und kehrt zurück in ihre Heimat. Aber damit nicht genug, sie nimmt an einer Aktion von Zeitschritte teil und lässt sich als Kinderbetreuung für zwei Monate vermitteln. Steffen ist junger Witwer mit zwei kleinen Kindern und hat alle Hände voll zu tun. Als er dann noch von seiner Schwester als Überraschung ...

    Mehr
  • Zauberhaftes Weihnachtsbuch

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    tigger0705

    tigger0705

    29. November 2016 um 08:07 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Elena hat die Nase voll von Männern. Nach ihrer Scheidung von Titus, der auch gleich ein ganzes Stück von ihrem Geld veruntreut hat, ist ihr Vertrauen erschüttert. Um sich etwas zu sammeln und wieder auf den Boden zu kommen, macht sie bei einer Weihnachtsaktion der Zeitung „Zeitschritte“ mit. Ihrem Bruder gehört die Zeitung und vermittelt sie unter Protest an den Witwer Steffen und seinen beiden Kindern Jan und Sabrina. Gleichzeitig erhält der Weihnachtsmann und das Christkind einen Weihnachtswunsch von Sabrina. Allerdings ...

    Mehr
  • Schöne Vorweihnachtliche Geschichte

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    nirak03

    nirak03

    28. November 2016 um 19:06 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Elena und Steffen, zwei Menschen, die mitten im Leben stehen und schon so einiges hinter sich haben. Elena ist eine erfolgreiche Modedesignerin, die gerade eine intensive Scheidung hinter sich hat. Eigentlich hat sie von den Männern genug. Steffen lebt seit dem Tod seiner Frau mit den Kinder Sabrina und Jan allein. Auch er fühlt sich für eine neue Beziehung noch nicht bereit. Aber da sind die Kinder, die sich eine neue Mutter wünschen und da ist die verrückte Hundedame Lulu, die es auch ganz anderes sieht. Selbst die Herzen von ...

    Mehr
  • Ein Wiedersehen mit Lulu und Familie Braumann

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    Blondchen90

    Blondchen90

    27. November 2016 um 20:41 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Schon im November erreicht Santa Claus und das Christkind der Wunschzettel der kleinen Sabrina. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als eine Mutter, die mit ihr Schlittschuhlaufen geht. Doch ihr Vater hat sich seit dem Tod ihrer Mutter völlig zurückgezogen und trifft sich lediglich ab und zu mit einer alten Bekannten. Da müssen die beiden eingreifen. Und wer könnte ihnen da besser helfen als Lulu, die Cicker Spaniel-Dame, die schon einmal für sie gearbeitet hat?Auch bei Elena Braumann, erfolgreiche Designerin und Skandalnudel, ...

    Mehr
  • Der Weihnachtswunsch

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    ManuelaBe

    ManuelaBe

    24. November 2016 um 10:17 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Vier Pfoten retten Weihnachten ist ein Roman der Autorin Petra Schier. Erzählt wird die Geschichte von Elena, Steffen sowie Steffens Kinder Sabrina und Jan. Steffen ist seit vier Jahren Witwer und eigentlich noch nicht bereit für eine neue Beziehung, Elena hat gerade eine unangenehme Scheidung hinter sich. Sabrina wünscht sich von Weihnachtsmann und Christkind eine Frau für ihren Vater Steffen und ein schönes Familienweihnachtsfest. Nun müssen sich Weihnachtsmann und Christkind etwas einfallen lassen um dieses Wünsche zu ...

    Mehr
  • Ein Stromausfall mit Folgen

    Suche Weihnachtsmann - Biete Hund
    peedee

    peedee

    24. November 2016 um 06:59 Rezension zu "Suche Weihnachtsmann - Biete Hund" von Petra Schier

    Julia gibt auf Drängen ihrer Schwester eine klassische Kontaktanzeige in der Zeitung auf. Sie erhält viele Zuschriften, doch sind diese alle an einen Mann gerichtet! Der Weihnachtsmann und ein Stromausfall führen zum Elektronikermeister Daniel. Julias Liebesleben erfährt einen gehörigen Aufschwung – aber ist der Richtige auch dabei? Was hat Schäferhund Nick mit all dem zu tun?Erster Eindruck: Auf dem Cover ein süsser Schäferhund unterm Weihnachtsbaum – wer kann diesen grossen Kulleraugen schon wiederstehen?Die Protagonisten haben ...

    Mehr
  • „Santa Claus, was in aller Welt stellst du denn jetzt schon wieder an?“

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    ginnykatze

    ginnykatze

    22. November 2016 um 23:04 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    „Santa Claus, was in aller Welt stellst du denn jetzt schon wieder an?“Zum Inhalt:Sabrina wünscht sich dieses Jahr zu Weihnachten eine Frau für ihren Papa. Sie schreibt einen Brief an den Weihnachtsmann, aber damit ja nichts schiefgeht, schickt sie auch einen an das Christkind.Elena, eine erfolgreiche Modedesignerin, will nach ihrer unangenehmen Scheidung etwas Gutes tun. Sie möchte einem Witwer mit zwei Kindern helfen und die Kinderbetreuung übernehmen.Steffen ist davon gar nicht begeistert. Seine Schwester Annalena hat ihm ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Weihnachtsgeschichte

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    zauberblume

    zauberblume

    18. November 2016 um 22:35 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Mit "Vier Pfoten retten Weihnachten" ist der Autorin Petra Schier wieder ein ganz besonderes Weihnachtsbuch gelungen. Schon nach dem Lesen der ersten Seiten wird man sofort von dieser besonderen Stimmung die im Weihnachtshimmel herrscht eingefangen.Wir lernen eine äußerst liebenswerte Protagonisten kennen. Elena ist Designerin eines ganz bekannten Modelabels. Sie hat jedoch nach ihrer Scheidung von Männern erst mal die Nase voll. Sie nimmt sich eine Auszeit und will eine Familie als Nanny unterstützen. Sie kommt in den Haushalt ...

    Mehr
  • Liebe kommt oft unverhofft

    Vier Pfoten retten Weihnachten
    kira35

    kira35

    18. November 2016 um 12:16 Rezension zu "Vier Pfoten retten Weihnachten" von Petra Schier

    Kurzbeschreibung:( Klappentext )Die Designerin Elena hat nach ihrer schmutzigen Scheidung die Nase voll von Männern. Sie will sich von nun an ganz ihrer Arbeit widmen - und außerdem anderen Menschen etwas Gutes tun. Deshalb beschließt sie, in der Vorweihnachtszeit bei einem Witwer mit zwei Kindern zur Kinderbetreuung einzuspringen. Mit den Kindern schließt sie sofort innige Freundschaft, und auch dem Vater kommt sie ungeplant näher. Die beiden verlieben sich ineinander, aber Steffen zögert, sich nach dem Tod seiner Frau auf eine ...

    Mehr
  • weitere