Petra Schirdewahn

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Petra Schirdewahn

Petra SchirdewahnHerz aus dem Takt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herz aus dem Takt
Herz aus dem Takt
 (1)
Erschienen am 11.12.2013

Neue Rezensionen zu Petra Schirdewahn

Neu
Susas_Leseeckes avatar

Rezension zu "Herz aus dem Takt" von Petra Schirdewahn

Ein verständlicher Ratgeber für Patienten und Angehörige ohne "böhmische Dörfer".
Susas_Leseeckevor 5 Jahren


Das Herzrasen spüren Sie entweder als sehr schnellen, regelmäßigen Puls – wie das Rattern einer Nähmaschine – oder auch als schnelles unregelmäßiges Herzklopfen mit Aussetzern, als „Holpern und Stolpern“.
Seite 24


Meine Gedanken zum Buch:

Ein verständlicher Ratgeber für Patienten und Angehörige ohne "böhmische Dörfer", der veranschaulicht, nicht verherrlicht und doch super gut erklärt.

Herzrhythmusstörungen sind sehr komplex und dieses Buch ist wahrlich gelungen, denn es geht dort ins Detail wo andere Ratgeber aufhören.

Egal ob betroffener Patient oder als Angehöriger, dieses Buch hilft besser zu verstehen Es ist genial flüssig, erfrischend und mit Charme und Herzenswärme geschrieben. Sogar an Fallbeispiele wurde gedacht und so hat der Leser Einblicke in die jeweiligen Krankengeschichten einiger Patienten. Wer selbst betroffen ist findet sich vielleicht in dem einen oder anderen Beispiel wieder und kann das was mit ihm geschieht besser verstehen. Auch klärt das Buch über die vielen Behandlungsmöglichkeiten auf.


Und Herzrhythmusstörungen wirken bedrohlich. Wer kennt nicht die Verunsicherung und 
Sorge, wenn unser meist so zuverlässiger Motor aus dem Takt gerät.
Seite 13


Mein persönliches Fazit:

Die Autorin hat an alles gedacht. Dieses Buch ist nicht zu fachlich denn Fachbücher gibt es ja wie ich persönlich finde mehr als genug. Diese sind meist so wissenschaftlich geschrieben, dass ich selbst nicht viel verstehe oder ratloser bin als vorher.
In diesem hier jedoch hatte ich viel Freude, denn ich kam mir nicht klein vor.

Vielleicht gerade weil man hier alles auf eine einfache Weise vermittelt bekommt und auch nicht mit ekligen Fachfotografien gequält wird. Im Gegenteil, gute Illustrationen ohne Ekel sind gut in Szene gesetzt und laden umso mehr ein dieses Buch immer wieder in die Hand zu nehmen.

Dieses Buch ist seinen Preis Wert und absolut lesenswert. Daumen hoch.

Kommentieren0
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks