Neuer Beitrag

Petsch

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Leserunde zu „Wolfszauber“

Herzlich Willkommen zu meiner zweiten Leserunde. Dieses Mal für meinen „Wolfszauber - Die Legende lebt“, dem zweiten Buch über die Legende vom „Silberwolf“ in den Lausitzer Wäldern.

Als Tochter eines Buchbinders entdeckte ich sehr früh meine Liebe zu Büchern. Ich hatte schon immer zu viel Phantasie.
Nach der Ausbildung zur Tierwirtin holte mich das reale Leben ein, Spinnereien hatten da keinen Platz mehr. Seit 2011 widme ich mich wieder dem Schreiben.

In meinem zweiten Buch wird die Geschichte um Jasmin und den Silberwolf weitererzählt.
Ein bestandenes Abitur sollte Grund zur Freude sein. Dumm nur, dass Jasmin so gar keinen Grund dafür sieht. Ihr bester Kumpel Max ist zu Hause in großen Schwierigkeiten, sein Freund Marcel, in den sie sich auf Anhieb verliebt hat, würdigt sie kaum eines Blickes und scheint nur mit ihr zu spielen, Wölfe greifen die Schafherden an und grausam zerfleischte, tote Jungwölfe und Hunde werden gefunden. Jetzt braucht Lunare, der geheimnisvolle Silberwolf, Jasmins Hilfe!

Meine Verlegerin gibt für die Leserunde zehn Freiexemplare.
Einmal fünf Printausgaben und fünf E-Books. (in epub oder mobi)
Wer mitmachen und ein Buch gewinnen möchte, sollte eine wichtige Bedingung erfüllen - die eigentlich selbstverständlich sein sollte.

Um ein Freiexemplar zu erhalten ist die Bedingung, dass Ihr Euch zeitnah am Austausch in allen Leseabschnitten beteiligt. Abschließend eine Rezension zum Buch schreibt, gern auch auf anderen Plattformen und nicht nur hier.

Natürlich werde ich versuchen, die Leserunde so oft und zeitnah zu begleiten, wie es mir möglich ist. Schließlich möchte ich mich mit Euch austauschen, Eure ehrliche Meinung hören/lesen.

Wie könnt Ihr ein Freiexemplar bekommen?
Ganz einfach....
Wir haben für das E-Book ein „neues“ Cover. Der Hintergrund wurde ausgetauscht. Jetzt wüsste ich gern von Euch, welches der Cover gefällt Euch besser. Das Original in grün, oder doch das neue in blau.

Eure Meinung dazu hier oder bei Facebook:
https://www.facebook.com/Petraslesenundschreiben

Wer das Buch bereits hat, ist natürlich ebenfalls eingeladen, bei meiner Leserunde mitzumachen. Einfach bewerben und am 1.9.2016 geht’s los.

Autor: Petra Schmidt.
Buch: Wolfszauber
2 Fotos

Nelebooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das grüne Cover wirkt geheimnisvoller.
Ich springe als erste in den Topf für ein Printexemplar.

manuk23

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Sieht sehr interessant aus, da hüpfe ich gerne in den Lostopf.
Ich würde mich über eine Printausgabe oder ein E-Book freuen in E-Pub Format :)

Beiträge danach
148 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Petsch

vor 11 Monaten

Kapitel 10

Es freut mich total, wenn ich Szenen so schreibe, dass die Leser mitgehen können und empfinden, was ich beim schreiben empfunden habe.

SummseBee

vor 10 Monaten

Kapitel 11
Beitrag einblenden

Ich fand es sehr mutig von Max, dass er sich in die Schusslinie geworfen hat. Sehr traurig hingegen ist, dass Max Vater seine Machenschaften offenbar wichtiger sind als sein Sohn. Und jetzt konnte er auch noch fliehen. Hoffe er wird noch geschnappt.
Marcel scheint ja eifersüchtig zu sein. Wenn er nur wüsste wie Jasmin für ihn empfindet... Bin gespannt ob sich das in diesem Buch noch klärt. :)

SummseBee

vor 10 Monaten

Kapitel 12
Beitrag einblenden

Wie schön für Max, dass Jens ebenso empfindet wie er für ihn. Jetzt braucht nur noch Jasmin ihr Happy End mit Marcel. :)

Petsch

vor 10 Monaten

Kapitel 11
Beitrag einblenden

Das einem Elternteil das Wohlergehen des eigenen Kindes an zweiter oder dritter Stelle stehen, hab ich schon selbst mit ansehen müssen. Das ist leider nicht erfunden.

SummseBee

vor 10 Monaten

Kapitel 13
Beitrag einblenden

ich musste bei den Bild wie Max Vater auf dem Baum sitzt und Angst vor den Wölfen hat auch schmunzeln :) Zum Glück konnte er so von der Polizei geschnappt werden. Als dann Marcel aufgetaucht ist und Jasmin gleich in die Arme geschlossen hat und sie dann auch noch getragen hat, weil sie unpassende Schuhe anhatte, hat mein Herz einen Hopser gemacht und ich hab mich gefreut das die beiden dann auch endlich noch zueinander gefunden haben.
Und wie die 4 in ihrem verwüsteten Zustand dann wieder zurück zur Party gegangen sind ist ein schönes Abschlussbild. :)
Schön das sowohl Jasmin und Max ihr (Liebes)Glück gefunden haben und sein Vater bestraft wird.

Petsch

vor 10 Monaten

Kapitel 13
Beitrag einblenden

Ich freue mich, wenn ich deine Erwartungen, für ein Happy End erfüllen konnte.
Das Bild, wie die vier auf der Party auftauchen und dann tanzen, hatte ich sehr lebhaft vor Augen.

manuk23

vor 5 Monaten

Resümee - was war besonders gut oder was hat dir gar nicht gefallen

Hier etwas verspätet meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Petra-Schmidt/Wolfszauber-1226443894-w/rezension/1439047254/

Neuer Beitrag