Petra Sommersperger

 3.7 Sterne bei 37 Bewertungen
Petra Sommersperger

Lebenslauf von Petra Sommersperger

Petra Sommersperger lebt und arbeitet seit ihrer Geburt im Herzen von Niederbayern, liebt es jedoch, sich Inspirationen aus der ganzen Welt zu holen. Schon vor Jahren hat sie ihre Leidenschaft zum Schreiben von Romanen entdeckt. "Schreiben ist Balsam für meine Seele", erklärt sie selbst und beschreibt dabei ihre Werke als "locker, leicht, aber mit einer gewissen Portion Aufregung und Passion". 2014 hat sie ihren Traum verwirklicht und ihren ersten Roman "Berlin küsst Stockholm" veröffentlicht.

Alle Bücher von Petra Sommersperger

Petra SommerspergerBerlin küsst Stockholm: Sommernächte und Blitzlichtgewitter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Berlin küsst Stockholm: Sommernächte und Blitzlichtgewitter
Petra SommerspergerBerlin küsst Stockholm
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Berlin küsst Stockholm
Berlin küsst Stockholm
 (1)
Erschienen am 04.09.2017

Neue Rezensionen zu Petra Sommersperger

Neu
Jisbons avatar

Rezension zu "Berlin küsst Stockholm: Sommernächte und Blitzlichtgewitter" von Petra Sommersperger

Gute Handlung, aber...
Jisbonvor 2 Jahren

"Berlin küsst Stockholm" war ein absoluter Spontankauf. Ich habe das Buch beim Stöbern entdeckt, es klang interessant, also habe ich es gekauft und auch gleich mit dem Lesen begonnen. Leider muss ich aber sagen, dass es mir nicht so gut gefallen hat, wie ich erhofft hatte.

Die Handlung an sich ist gut, eben eine schöne Liebesgeschichte für zwischendurch. Die Protagonisten sind im Großen und Ganzen sympathische Charaktere und die Chemie zwischen ihnen stimmt auf jeden Fall. Auch die langsame Entwicklung hin von Freundschaft zu mehr war überzeugend dargestellt; durch die Freundschaft hatten sie schon eine enge Verbindung und kannten sich gut und daher war es glaubwürdig, als sich Gefühle entwickelten. Außerdem mochte ich, wie cool Alicia, bevor zwischen ihnen etwas passiert ist, mit seinem Lebensstil umgegangen ist und dass sie auch später kein bisschen versucht hat, ihn zu 'zähmen' oder zu verändern, sondern dass sie ihn so akzeptiert hat, wie er ist. Gefallen hat mir auch, dass es zwar Streitereien und Missverständnisse gab, diese jedoch durch Kommunikation ziemlich schnell gelöst wurden.

Weniger gefallen hat mir dagegen der Schreibstil. Ich muss zugeben, dass ich von Anfang an Schwierigkeiten hatte, mich an ihn zu gewöhnen - die Geschichte ist im Präsens geschrieben und zudem in der Ich-Perspektive beider Charaktere. An sich wäre das kein großes Problem, immerhin eröffnet die Ich-Perspektive die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Gefühlswelt der Protagonisten zu bekommen, doch für mich waren es einfach zu viele Wechsel, teilweise fast auf jeder Seite. Es war zwar interessant, so die Ereignisse aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, aber ich hatte das Gefühl, dass es fast schon überflüssig war und nicht richtig in die Tiefe gegangen wird. Weniger Wechsel zwischen den Sichtweisen wären für mich definitiv mehr gewesen. So hatte ich Schwierigkeiten, mich mit den Charakteren anzufreunden und in die Geschichte zu vertiefen... und deshalb kann ich leider, obwohl ich die Handlung an sich gut fand, nur drei Sterne vergeben.

Kommentare: 1
30
Teilen
MrsFoxxs avatar

Rezension zu "Berlin küsst Stockholm: Sommernächte und Blitzlichtgewitter" von Petra Sommersperger

Freundschaft Plus - Alicia und Ben
MrsFoxxvor 3 Jahren

Journalistin Alicia lässt ihren berühmten Rockstar-Freund Ben während eines Berlin Aufenthalts bei sich wohnen. Nach einer Party landen beide gemeinsam im Bett - kein Drama für die Beiden, würde ihnen nicht ein zweideutiges Foto und eine Pressemitteilung eine Beziehung andichten. Eine harte Probe für ihre Freundschaft, denn plötzlich tauchen nicht nur unerwartete Gefühle auf, sonder auch die Schatten ihrer jeweiligen Vergangenheit. Und auch die entsprechenden Reaktionen der Fans des Frauenschwarms Ben lassen nicht lange auf sich warten...


Ich durfte dieses Buch im Zuge eine Leserunde mit der Autorin lesen, die alle Fragen und Meinungen geduldig beantwortet und kommentiert hat. Ihr frischer, fröhlicher und locker leichter Schreibstil lässt die Seiten des Buches nur so fliegen. 

Und die Geschichte um die liebenswert chaotischen und leicht verrückt-spontanen Protagonisten tat ihr übriges dazu, dass ich dieses Buch in sehr kurzer Zeit durchgelesen habe. 

Der Perspektivenwechsel zwischen Ben und Alicia gibt dem Leser einen wunderbar tiefen Einblick in Beide Hauptprotagonisten und trägt zudem zur Lesefreude bei, denn solche Erzählweisen mag ich sehr gerne. 

"Berlin küsst Stockholm" ist von der ersten bis zur letzen Seite schön spannend und flüssig zu lesen. Langeweile hat bei den prickelnden Nächten und täglichen Neckereien zwischen Alicia und Ben absolut keine Chance!


Vielen Dank auch nochmal an die total sympathische Petra Sommersperger, dass ich dieses Buch lesen durfte!


Fazit: Absolute Leseempfehlung für diese wunderschöne Geschichte von mir! Und den Favoritenstatus gibts auch noch obendrauf.

Kommentieren0
13
Teilen
Solengelens avatar

Rezension zu "Berlin küsst Stockholm: Sommernächte und Blitzlichtgewitter" von Petra Sommersperger

Berlin küsst Stockholm
Solengelenvor 3 Jahren

Kurzbeschreibung:

Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit.
Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.
Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem unberechenbaren Blitzlichtgewitter, das Bens Leben als schwedischer Rockstar mit sich bringt.
Mit Charme und Humor durchleben sie eine ganz besondere Reise, die ihre Gefühlswelt mehr als einmal komplett durcheinander wirbelt.
Berlin küsst Stockholm - Was auch immer das Schicksal für die beiden bereit hält, eines ist klar: Es wird nichts mehr sein, wie es war.
Eine erfrischende Sommerlektüre - süß, aber sexy - sinnlich und romantisch, mit einem Hauch Erotik.
Band 1 der Serie (Sämtliche Bände können unabhängig voneinander gelesen werden.)

Über die Autorin:

Petra Sommersperger: Petra Sommersperger lebt und arbeitet seit ihrer Geburt im Herzen von Niederbayern, liebt es jedoch, sich Inspirationen aus der ganzen Welt zu holen. Schon vor Jahren hat sie ihre Leidenschaft zum Schreiben von Romanen entdeckt. "Schreiben ist Balsam für meine Seele", erklärt sie selbst und beschreibt dabei ihre Werke als "locker, leicht, aber mit einer gewissen Portion Aufregung und Passion". 2014 hat sie ihren Traum verwirklicht und ihren ersten Roman "Berlin küsst Stockholm" veröffentlicht.

Fazit:

Der leichte, aber auch bewegende Schreibstil hat mich mit auf eine turbulente Reise genommen. Die wechselnden Perspektiven zwischen den Erzählern lockern das Buch auf. Einmal aus Alicias Sicht geschrieben und einmal aus Bens gibt dem Buch „Tempo“. Alicia ist sehr sympathisch und auch Ben mag ich sehr, auch wenn er im Blitzlichtgewitter, im Fokus der Öffentlichkeit steht. Zwei verschiedene Welten begegnen sich, einer steht im Interesse der Medien, die andere ist „die Medien“. Aus Freundschaft wird mehr, kann das gutgehen? Hat ein Mensch, der so in der Öffentlichkeit steht überhaupt ein Privatleben, kann er dies abschirmen? Fragen über Fragen, die im Buch wunderbar beantwortet werden. Mit „Berlin küsst Stockholm“ ist Petra Sommersperger ein kurzweiliger, lockerer Roman gelungen, bei dem man auch mal tief Luftholen darf.


Kommentieren0
54
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Petra_Sommerspergers avatar
Sooo, mein 'Baby' ist zwar nicht mehr neu, aber da noch in diesem Jahr Band 2 erscheinen wird, dachte ich mir, vielleicht gibt es unter euch ja noch ein paar, die gerne meinem ersten Band "Berlin küsst Stockholm - Sommernächte und Blitzlichtgewitter" eine Chance geben würden.


Es handelt sich um einen lockeren Sommer-Roman, in dem es aber schon auch mal etwas heißer hergeht. ;) Herz - Humor und eine Prise Erotik


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr an der Leserunde teilnehmt.
Ich stelle dafür auch gerne 15 E-Books (!!) zur Verfügung, für die ihr euch bis zum Sonntag, den 06. November 2015 hier bewerben könnt.
(Mindestalter: 14 Jahre)
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir schreibt, was euch an dem Buch reizt, wieso ihr es gerne lesen würdet?! (Die Beantwortung dieser Frage ist aber kein Muss. ;-) )

Wer das Buch schon hat, ist natürlich trotzdem gerne eingeladen, mitzulesen.





Inhalt des Buches:


Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit.
Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.


Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem unberechenbaren Blitzlichtgewitter, das Bens Leben als schwedischer Rockstar mit sich bringt.


Mit Charme und Humor durchleben sie eine ganz besondere Reise, die ihre Gefühlswelt mehr als einmal komplett durcheinander wirbelt.


Berlin küsst Stockholm - Was auch immer das Schicksal für die beiden bereit hält, eines ist klar: Es wird nichts mehr sein, wie es war.







Die Auslosung findet am 07. September 2015 statt. Jeder, der ein Exemplar erhält, wird im Anschluss von mir benachrichtigt. Rechtsweg ist ausgeschlossen. :)

ICH FREUE MICH DARAUF, EUCH DADURCH AUCH EIN BISSCHEN KENNENZULERNEN! :-)
Zur Leserunde
Petra_Sommerspergers avatar
Pünktlich zum Start in die Adventszeit, verlose ich 6 Exemplare meine E-Books "Berlin küsst Stockholm - Sommernächte und Blitzlichtgewitter"!(Empfohlen ab 14 Jahren)




Wer Chick-Lit mit Herz, Humor und einem Hauch Erotik mag, der kann sich mit diesem Roman ein Stückchen Sommer zurück holen. 


Schreibt mir doch einfach kurz, warum ihr das Buch gerne lesen würdet und in welchem Format ihr das E-Book brauchen würdet.


Ich freue mich auf eure Bewerbungen!Bewerbungsschluss ist der 07. Dezember 2014
------

Inhalt: 
Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit. 
Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. 

Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem unberechenbaren Blitzlichtgewitter, das Bens Leben als schwedischer Rockstar mit sich bringt. 

Mit Charme und Humor durchleben sie eine ganz besondere Reise, die ihre Gefühlswelt mehr als einmal komplett durcheinander wirbelt. 

Berlin küsst Stockholm - Was auch immer das Schicksal für die beiden bereit hält, eines ist klar: Es wird nichts mehr sein, wie es war. 


Süß, aber sexy - sinnlich und romantisch, mit einem Hauch Erotik. 

Zur Buchverlosung
Petra_Sommerspergers avatar
3 x TASCHENBUCH "Berlin küsst Stockholm" zu gewinnen! (ISBN: 978-3734731525)

Da mein Roman "Berlin küsst Stockholm - Sommernächte und Blitzlichtgewitter" seit ein paar Wochen auch als Taschenbuch erhältlich ist, verlose ich hier als Dankeschön, dass ich so viele nette Rückmeldungen und auch konstruktive Kritik hier erhalten habe, 3 signierte Bücher.Für mich war es nicht selbstverständlich, dass man einem Neuling hier einfach so eine Chance gibt und dafür ein dickes DANKESCHÖN!
Es handelt sich um einen leichten, sommerlichen Roman mit Herz, Humor und einem Hauch Erotik. Wer also Lust hat, die Füße hochzulegen und ein bisschen zu entspannen, der kann hier seine Chance nutzen.

Die Verlosung läuft bis 24.02.2015! Bitte beachtet die Altersempfehlung von mindestens 14 Jahren.
Schreibt mir doch, wie euer perfekter Sommertag aussieht - liegt ihr am liebsten faul am See oder seid ihr mehr der Action-Typ? Oder habt ihr sogar schon einen Sommer in Stockholm verbracht?Die Verlosung hängt NICHT von eurer Antwort ab. Es würde mich nur freuen, so ein bisschen was über euch zu erfahren. :-)
Ich wünsche allen viel Glück! Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
----
Klappentext: 
Eine gemeinsame Nacht - ein Foto in der Presse - neue Gefühle und Schatten der Vergangenheit. Bens und Alicias Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Für die beiden beginnt ein wahrer Drahtseilakt zwischen knisternden Sommernächten und dem unberechenbaren Blitzlichtgewitter, das Bens Leben als schwedischer Rockstar mit sich bringt. Mit Charme und Humor durchleben sie eine ganz besondere Reise, die ihre Gefühlswelt mehr als einmal komplett durcheinander wirbelt. 
Berlin küsst Stockholm - Was auch immer das Schicksal für die beiden bereit hält, eines ist klar: Es wird nichts mehr sein, wie es war. 
Eine erfrischende Sommerlektüre - süß, aber sexy - sinnlich und romantisch, mit einem Hauch Erotik.
Petra_Sommerspergers avatar
Letzter Beitrag von  Petra_Sommerspergervor 4 Jahren
Danke fürs Bescheid geben! Und viel Spaß beim lesen! :D
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 41 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks