Wandern im Wurmtal-Von der Quelle bis zur Mündung der Wurm

Cover des Buches Wandern im Wurmtal-Von der Quelle bis zur Mündung der Wurm (ISBN:9783000359651)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wandern im Wurmtal-Von der Quelle bis zur Mündung der Wurm"

Mit diesem Wanderführer lernen Sie die Wurm, den längsten Bach Aachens, von der Quelle am Düsberg im Aachener Wald bis zur Mündung bei Heinsberg Kempen im Stadtteil Stahl kennen.
Als eigentliches Wurm“tal“ wird ein etwa 6 km langes, besonders naturnah erhaltenes Gebiet zwischen Aachen Wolfsfurth, Würselen, Herzogenrath bezeichnet, wo die Wurm noch weitgehend natürlich mäandrieren darf und sich tief ins Tal eingeschnitten hat
Nicht minder interessant ist aber auch das Gebiet nördlich von Herzogenrath, wo die Wurm ebenfalls natürlich verlaufen darf (Worm Wildnis), allerdings bedeutend flacher als im Süden. Es entwickelte sich eine Aue mit Kies-, und Sandbänke, meterhohe Gleit- und Prallhänge, abgeschnittene Altarme… haben sich entwickelt und mit etwas Glück entdecken wir auch den Eisvogel.
Ab Rimburg ist die Wurm dann kanalartig ausgebaut.
Östlich der Wurm wandern wir auf deutschem Boden, westlich verlaufen die Wanderwege auf niederländischem Hoheitsgebiet. Aber Sie merken schnell, das man gar nicht mehr genau weiß, in welchem Land man sich gerade befindet, denn man ist bestrebt Grenzen abzubauen und die regionale Verbundenheit drückt sich vielfältig aus: Amstelbachbrücke, die Rimburger Brücke und das Denkmal bei Rimburg in mehreren Sprachen.
Neben den deutsch-niederländischen Grenzbeziehungen erfahren Sie auch viel Wissenswertes über die Abbaugebiet im Wurmtal, die auch als Wurmreviere bezeichnet wurden.
Mit diesem Wanderführer lernen Sie die Wurm, den längsten Bach Aachens, von der Quelle am Düsberg im Aachener Wald bis zur Mündung bei Heinsberg Kempen im Stadtteil Stahl kennen.
Als eigentliches Wurm“tal“ wird ein etwa 6 km langes, besonders naturnah erhaltenes Gebiet zwischen Aachen Wolfsfurth, Würselen, Herzogenrath bezeichnet, wo die Wurm noch weitgehend natürlich mäandrieren darf und sich tief ins Tal eingeschnitten hat
Nicht minder interessant ist aber auch das Gebiet nördlich von Herzogenrath, wo die Wurm ebenfalls natürlich verlaufen darf (Worm Wildnis), allerdings bedeutend flacher als im Süden. Es entwickelte sich eine Aue mit Kies-, und Sandbänke, meterhohe Gleit- und Prallhänge, abgeschnittene Altarme… haben sich entwickelt und mit etwas Glück entdecken wir auch den Eisvogel.
Ab Rimburg ist die Wurm dann kanalartig ausgebaut.
Östlich der Wurm wandern wir auf deutschem Boden, westlich verlaufen die Wanderwege auf niederländischem Hoheitsgebiet. Aber Sie merken schnell, das man gar nicht mehr genau weiß, in welchem Land man sich gerade befindet, denn man ist bestrebt Grenzen abzubauen und die regionale Verbundenheit drückt sich vielfältig aus: Amstelbachbrücke, die Rimburger Brücke und das Denkmal bei Rimburg in mehreren Sprachen.
Neben den deutsch-niederländischen Grenzbeziehungen erfahren Sie auch viel Wissenswertes über die Abbaugebiet im Wurmtal, die auch als Wurmreviere bezeichnet wurden.
Wir wandern auf den Spuren zahlreicher Mühlen, die bis Mitte des 20. Jh. entlang der Wurm angesiedelt waren und die sich ihrer Wasserkraft bedienten zur Fabrikation von Tuchen, Wolle, Fingerhüte, Nadeln und Pantoffeln.
Neben den Schlössern Rimburg, Zweibrüggen und Erenstein entdecken wir Burg Wilhelmstein, Burg Rode, Burg Trips, die Abtei Rolduc, das Amstelbach und das Broichbachtal (beides Nebentäler der Wurm), die Grube Golhey und vieles mehr.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783000359651
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Vanderheiden Berndt, Petra
Erscheinungsdatum:05.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks