Petra Würth , Jürgen Kehrer Todeszauber – Wilsberg trifft Pia Petry

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todeszauber – Wilsberg trifft Pia Petry“ von Petra Würth

Der Albtraum eines jeden Varietébetreibers: Der weithin bekannte Magier Stefano Monetti
stirbt während einer Vorstellung in Münster, weil ein Trick misslingt. Alle glauben an einen
Unfall, nur Anna Ortega, die Assistentin des Toten, glaubt an Mord. Sie beauftragt
Privatdetektiv Georg Wilsberg, der Sache auf den Grund zu gehen, und erzählt von einer
geheimnisvollen Loge von Zauberern, die sich regelmäßig in Hamburg trifft.
Was Anna und Wilsberg nicht wissen: Fast gleichzeitig wird in Hamburg Annas Schwester,
die Salsa-Lehrerin Isabel Ortega, ermordet. Pia Petry, ebenfalls Privatdetektivin, findet die
Leiche und nimmt den Tod ihrer Tanzlehrerin persönlich. Auch sie hat bald eine Spur - die
sie zu der ominösen Loge führt.
Wilsberg reist in die Elbmetropole und es bleibt nicht aus, dass sich die Wege der
Detektive erneut kreuzen. Friedlich wird das Aufeinandertreffen nicht, denn die beiden
haben noch eine Rechnung offen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Eishexe

Vielschichtige Charaktere, spannend bis zum dramatischen Schluss. Absolute Leseempfehlung!

Nijura

Die Rivalin

ein toller Thriller

Engelinschen

Wie Wölfe im Winter

Ein langweiliger Spaziergang durch die Schneelandschaft mit lauwarmer Brühe in den Händen. Viel zu vorhersehbar und ohne Überraschungen!

Schurkenblog

Das Porzellanmädchen

Spannend, fesselnd, nervenaufreibend - rundherum gelungen

Kelo24

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Es ist nicht so verworren, wie viele behaupten, aber leider gibt es Spannung erst auf den letzten Seiten, wenig Thrill. Guter Schreibstil.

Archer

Woman in Cabin 10

Der Anfang war spannend und danach hat es sich nur noch gezogen, geht gar nicht.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks