Phaedra Patrick

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(8)
(5)
(1)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschön

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    booksaremyfirstlove

    18. June 2018 um 15:47 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Arthur Pepper lebt seit dem Tod seiner Frau sehr zurückgezogen. Er verlässt kaum noch das Haus, sein Tagesablauf ist routiniert, die Beziehung zu seinen Kindern ist zerrüttet. Nur seine Nachbarin sieht regelmäßig nach ihm und versorgt ihn mit selbstgekochtem Essen. Am ersten Todestag seiner Frau beschließt er schweren Herzens ihre Sachen auszusortieren. Dabei findet er ein Bettelarmband, das er noch nie zuvor gesehen hat. Einem ersten Hinweis nachgehend, beginnt er die Geschichten hinter den Anhängern aufzudecken und lernt dabei ...

    Mehr
  • Ein Roman der leisen Zwischentöne...

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    AnnieHall

    05. June 2018 um 18:49 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand ist ein Roman von Phaedra Patrick und 2018 im btb Verlag erschienen. Arthur Pepper ist 69 Jahre alt und seit einem Jahr Witwer. Nach dem Tod seiner Frau Miriam hat er sich zurückgezogen, lebt nach einem geregelten Tagesablauf und ignoriert die Hilfe seiner Nachbarin. Bis er eines Tages zwischen den Sachen seiner Frau ein Armband mit acht Anhängern findet, das seine Neugierde weckt. Welche Geschicht steckt hinter den Anhängern und hatte seine ...

    Mehr
  • Arthur Pepper - ein liebenswerter Eigenbrötler

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    tootsy3000

    29. May 2018 um 09:34 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Mein Eindruck: Ich muss gestehen, dass ich während der ersten Kapitel so gar nicht in die Geschichte hineinfinden konnte/wollte oder wie auch immer. Zu klischeehaft erschien mir Arther Pepper als Person. Er verkörperte für mich einfach zu sehr diesen englischen Pensionisten, der immer seinen gewohnten Tagesablauf durchleben musste. Neues, besser gesagt Unvorhergesehenes, warf ihn aus seinem strickten vorgegebenen Zeitplan. Ein Eigenbrötler halt, wie man ihn doch schon in so manch anderen englischen Romanen kennenlernen durfte. ...

    Mehr
  • Leider keine Empfehlung von mir.

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. April 2018 um 18:02 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Dies ist eine der Rezensionen, die ich nicht so gerne schreibe, denn mir hat das Buch leider gar nicht gefallen und ich habe es nach ungefähr siebzig Seiten abgebrochen, weil es mir keine Freude bereitet hat und ich die Handlungen von Arthur nicht nachvollziehen, weil er mir als Protagonist nicht nahe genug gekommen ist. Teilweise fand ich seine Reaktionen sogar unglaubwürdig.   Auch der Schreibstil war nicht meiner, ich hatte nicht das Gefühl, vorwärts zu kommen und musste einige Absätze zweimal lesen, um sie richtig zu ...

    Mehr
  • Mit ganz viel Herz und Liebe geschrieben

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    ulliken

    15. April 2018 um 17:58 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Seit es mehrere Bücher mit sehr langen Titeln gibt, lohnt es sich auch, diese besonders in Augenschein zu nehmen. Der Titel ist in dunkelblau auf hellem Grund geschrieben und darauf sind mehrere Sachen abgebildet. Arthur Pepper ist 69 Jahre alt und Witwer. Der Roman beginnt, als sich der Todestag seiner Frau zum ersten Mal jährt. Er ist ganz allein, obwohl er eine Tochter und einen Sohn hat. Aber beide sind schon nicht zur Beerdigung ihrer Mutter gekommen. Er trägt ihnen das nicht nach, sie werden bestimmt ihre Gründe gehabt ...

    Mehr
  • Der Titel allein ist ja schon eine ganze Inhaltsangabe…

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    Lieblingsleseplatz

    13. April 2018 um 11:05 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    …und trifft es eigentlich perfekt. Doch nicht nur Arthur findet sein Herz, er hinterlässt auch selbst Spuren auf seiner Suche nach der Vergangenheit seiner Frau und sich selbst … Arthur Pepper ist 69 und ein Gewohnheitstier. Seine Morgenroutine ist ihm heilig. Auch der Umstand, das ihn die Trauer um seine vor einem Jahr verstorbene Frau Miriam fast umbringt ist für ihn kein Grund von dieser Routine abzuweichen. Er hat immer viel gearbeitet, die Erziehung der beiden Kinder Lucie und Dan hat seine Frau übernommen. Und auch wenn er ...

    Mehr
  • eine eher leise, emotionale Geschichte

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    Normal-ist-langweilig

    09. April 2018 um 17:21 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Meine Meinung: Ich habe mich direkt in diesen tollen Titel verliebt, auch wenn ich den Originaltitel: „The Curious Charms of Arthur Pepper“ auch sehr passend finde. Arthurs Geschichte ist an sich nicht neu. Ein Partner stirbt, der „Überlebende“ kapselt sich ab, zieht sich in ein Schneckenhaus zurück, nimmt das Leben als Leben nicht mehr wahr bis dieser auf einmal etwas von seinem verstorbenen Partner findet, das Rätsel aufgibt. Durch das Lösen der Rätsel entdeckt der Zurückgebliebene, was das Leben alles bietet und dass man nicht ...

    Mehr
  • Eine ruhige Geschichte, mit einer Botschaft

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    Judiko

    04. April 2018 um 08:18 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    >>Dieses Buch ist Balsam für die Seele<< (schreibt The Sun) …das finde ich auch, wenn man Bücher mag, die ruhig vor sich hin plätschern, aber dennoch eine Botschaft verbreiten. „Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch noch sein Herz fand“ ist definitiv mein Buch, mit dem längsten Titel. Allein deswegen wurde ich schon neugierig, aber auch, weil es mir empfohlen wurde. Arthur Pepper ist 69 Jahre alt und seit einem Jahr Witwer. Seit dem gestaltet sich sein Tagesablauf sehr trist und traurig. Jeden ...

    Mehr
  • Herzerwärmend

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    Almena

    01. March 2018 um 15:16 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Wie Arthur Pepper sich vor swiner Nachbarin versteckte und am Ende soch sein Herz fand von Phaedra PatrickInhalt: Arthur Pepper ist ein 69 Jahre alter Mann dessen Frau vor einem Jahr verstarb. Er lebt in einer sich immer wiederholende Routine. Seine Nachbarin Bernadette kümmert sich um Arthur, bringt ihm Essen umd möchte das er das Haus ab und an verlässt. Arthur versteckt sich aber manchmal damit er ihr nicht die Tür öffnen muss. Am Jahrestag des Todes seiner Frau entrümpelt er sie Gaderobe seiner Frau und findet ein Armband ...

    Mehr
  • Wundervolle Reise zurück ins Leben.

    Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

    MimisLandbuecherei

    16. February 2018 um 12:09 Rezension zu "Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand" von Phaedra Patrick

    Zum InhaltArthur Pepper. 69 Jahre alt. Seit einem Jahr Witwer. Führt ein geregeltes Leben ohne größere Überraschungen – bis er auf ein Armband seiner verstorbenen Frau stößt, das er noch niemals zuvor gesehen hat. Hatte seine Frau Geheimnisse vor ihm? Einen Liebhaber? Wo kommen die acht Anhänger her? Um das herauszufinden, muss er aus seiner Routine ausbrechen und sich auf die Spuren dieses Armkettchens begeben. Und so kommt es, dass er einen Tiger abwehren muss, mit einem bekannten Autoren spricht, nackt vor einer Kunstklasse ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.