Phil Hogan

 3.9 Sterne bei 64 Bewertungen

Alle Bücher von Phil Hogan

Phil HoganDie seltsame Berufung des Mr Heming
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die seltsame Berufung des Mr Heming
Die seltsame Berufung des Mr Heming
 (63)
Erschienen am 08.03.2016
Phil HoganPleasure and a Calling
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pleasure and a Calling
Pleasure and a Calling
 (1)
Erschienen am 12.02.2015
Phil HoganA Pleasure and a Calling
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Pleasure and a Calling
A Pleasure and a Calling
 (0)
Erschienen am 13.02.2014
Phil HoganA Pleasure and a Calling by Phil Hogan (2015-02-12)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Pleasure and a Calling by Phil Hogan (2015-02-12)
Phil HoganA Pleasure and a Calling
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Pleasure and a Calling
A Pleasure and a Calling
 (0)
Erschienen am 06.01.2015

Neue Rezensionen zu Phil Hogan

Neu
Gegen_den_Strom_lesens avatar

Rezension zu "Die seltsame Berufung des Mr Heming" von Phil Hogan

Skurril und fesselnd
Gegen_den_Strom_lesenvor 2 Jahren

Es hat mir eine außerordentlicher Freude bereitet dieses Buch zu lesen! Es geht um den britischen Immobilienberater William Hemings, der ein außergewöhnliches Hobby hat. Er lässt sich Schlüssel von Wohnungen und Häusern duplizieren und  taucht dann in das Leben der Bewohner ein. Manchmal spielt er den Hauself und repariert Kaputtes, damit wird er zum unsichtbaren, unentdeckten Helden. Es ist total faszinierend, in die Sichtweise und Gedankengänge eines Besessenen eingeweiht zu werden.

Seine Obsession wird schließlich immer dominanter, seine Situation immer verzwickter- bis es zu einem ersten Toten kommt.

Die Erzählung springt immer mal wieder in die Kindheit und Jugend von Mr Hemings, der Leser kann so auf der psychologischen Seite ein Urteil über den sympathischen Makler fällen.

Nach dem sich Mr Hemings verliebt hat, wird sein Hobby zunehmend riskanter, die Verstrickungen werden gefährlicher, die Spannung immer größer. Aufhören zu lesen? Unmöglich!

Ein skurriler fesselnder, psychologisch gerissener Roman mit viel makabren Humor!

Kommentieren0
16
Teilen
nordfraus avatar

Rezension zu "Die seltsame Berufung des Mr Heming" von Phil Hogan

Very British
nordfrauvor 2 Jahren

Der erfolgreiche Immobilienmakler Mr Heming erzählt hier in gemütlichem Tempo seine nicht alltägliche Lebensgeschichte. 

Nach außen hin gibt er sich eher unscheinbar, ja am liebsten unsichtbar, hat er doch eine sehr zweifelhafte Leidenschaft entwickelt. Er sammelt die Schlüssel zu all seinen jemals verkauften Objekten und nicht nur das, er benutzt sie auch regelmässig! So wird der Hauskäufer unfreiwilliges, nichts ahnendes Studienobjekt. 

Mr Heming ist ein äußerst manipulativer Charakter und auch als Leser bleibt man davon nicht verschont. Obwohl ihn seine Obsession zum Äußersten treibt, ja er seine miesesten Eigenschaften offenlegt, habe ich ihm während des Lesens mehr Sympathie entgegengebracht, als ich für möglich gehalten hätte!

Gut geeignet für Liebhaber des guten alten britischen Humors und alle, die bereit sind die eigenen vier Wände (und den Berufsstand des Maklers) nach der Lektüre mit etwas anderen Augen zu sehen.


Kommentieren0
4
Teilen
CoffeeToGos avatar

Rezension zu "Die seltsame Berufung des Mr Heming" von Phil Hogan

skurriler Krimi mit viel schwarzem Humor
CoffeeToGovor 2 Jahren

Inhalt
William Hemin ist Immobilienmakler mit einem kleinen Geheimnis. Vertrauen ihm Kunden ihre Schlüssel an, macht er sie kurzerhand nach und verschafft sich mit Hilfe seiner vielen Schlüssel Zugang zu unzähligen Wohnungen... egal, ob der Bewohner zu Hause ist, oder nicht.

Eigene Meinung

Die Geschichte wird von Heming selbst erzählt, was dazu führt, dass man praktisch zu seinem Komplizen gemacht wird. Doch sympathisch war er mir trotzdem nicht, ich fand teilweise echt unheimlich. Er ist eben eine kranke Persönlichkeit.
Ab und zu erzählt er auch Ereignisse aus der Vergangenheit und so wird einem Stück für Stück offenbart, was für ein Psycho Heming ist.

Es war eigentlich durchweg spannend. Man ist neugierig, auf die vielen Leben, in die man dank Heming hineinsehen kann. Teilweise hatte man auch Angst, Hemings Hobby könnte durch unvorhergesehene Wendungen entlarvt werden. Besonders gefallen hat mir hierbei auch die unfreiwillige Situationskomik Hemings.

Heming hat mich richtig fasziniert, allerdings hat mir eine richtige Erklärung gefehlt, warum er so ist, wie er ist. Und das Ende war mir dann doch ein bisschen zu skurril.

Fazit
Ein köstlicher Mix aus schwarzem Humor und Krimi - unbedingt lesen!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
KEIN & ABER Verlags avatar

Könnt ihr euch vorstellen, dass es Immobilienmakler gibt, die sich eine Kopie eures Schlüssels anfertigen?
William Heming sollte man sich auf keinen Fall anvertrauen, so einvernehmend er auch ist. Kaum hat er einen Verkaufsvertrag abgeschlossen, lässt er den Schlüssel duplizieren und schleicht sich in Abwesenheit der Bewohner nicht nur in deren Häuser, sondern vor allem in deren Leben.

Über seine seltsame Berufung sagt er selbst:
"Ich bin kein Spanner, der nachts vor Fenstern steht. Wo liegt denn da der Reiz? Ich bin kein Stalker, kein Voyeur. Ich teile einfach Erfahrungen mit anderen Menschen. Betrachten Sie mich als Ihren unsichtbaren Bruder, Onkel oder Freund. Ich bereite Ihnen keine Schwierigkeiten"

Zu diesem fesselnden, psychologisch raffinierten Roman voller rabenschwarzem Humor startet der Kein & Aber Verlag eine neue Leserunde.

Leseprobe

Phil Hogan wurde in Yorkshire geboren und lebt in Hertfordshire. Er arbeitet als Kolumnist und Journalist beim Observer, ist verheiratet und hat vier Kinder. Auf Englisch sind bereits drei Romane und ein Kolumnenband erschienen. Die seltsame Berufung des Mr Heming ist sein neuster Roman und der erste, der auf Deutsch erscheint.

Wir suchen neugierige Leserinnen und Leser, die Lust haben, in die Geschichte einzutauchen und eine Rezension zu schreiben. Hierfür verlosen wir 20 Bücher. Beantwortet uns bis zum 14. Juli folgende Frage, um in den Lostopf zu springen:

Wenn Ihr einen Schlüssel zu der Wohnung eines Fremden hättet, was würde euch am meisten interessieren? Das Bücherregal, der Kleiderschrank oder vielleicht eher der Inhalt des Kühlschranks?   

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die Leserunde!

Die Gewinner werden am 15. Juli  an dieser Stelle bekannt gegeben!

Euer Kein & Aber Verlag

P.S. Wir verlosen Hardcover-Exemplare inklusive eBook.


Zur Leserunde
buecherfrau112s avatar

Letzthin habe ich bei den Nachbarn während ihres Urlaubs Blumen gegossen und den Briefkasten ausgeleert. Dessen Inhalt hat mich schon interessiert: Sind noch handgeschriebene Briefe dabei, könnte der amtlich wirkende Briefumschlag einer Schule die Einladung zur Einschulung der kleinen Tochter sein? Da ich echte Briefe und Postkarten liebe, würde ich neben dem obligatorischen Blick ins Bücherregal auch einen Blick auf den Schreibtisch werfen – ist er sehr aufgeräumt oder finden sich dort in bunt-kreativem Chaos Stifte, Papier, Ordner, noch zu schreibende Karten, Notizbücher du Briefmarken? Einem in fremden Häusern und Wohnungen agierenden Mister Heming und seiner merkwürdigen Berufung würde ich nur zu gern über die Schulter blicken. Gelingt es dem Autor seine Leser gespannt auf jede Wendung mitzunehmen und mit originellen Ideen zu überraschen? Bei einem Roman von Kein & Aber sehr wahrscheinlich. Ob Mister Heming Ähnlichkeiten mit dem skurrilen Protagonisten aus „Das Rosie-Projekt“ aufweist? Da fällt mir ein: Diesen Roman hat sich die Nachbarin besagter Wohnung von mir ausgeliehen. Na, wird schon wieder den Weg zurück zu mir finden ...

Über das Buch von Phil Hogan würde ich mich jedenfalls riesig freuen.

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 122 Bibliotheken

auf 32 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks