Philip Ardagh Philip Ardaghs völlig nutzloses Buch der haarsträubendsten Fehler der Weltgeschichte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Philip Ardaghs völlig nutzloses Buch der haarsträubendsten Fehler der Weltgeschichte“ von Philip Ardagh

Wer weiß schon, warum der Papst in Spanien mit einer Kartoffel verwechselt wurde, wieso ein englischer Fußballer das Notizbuch des Schiedsrichters aufaß oder weshalb man sich auf keinen Fall seinen Namen in den Nacken tätowieren lassen sollte. Die schrägsten Pannen, Irrtümer und Schnitzer gesammelt vom genialen Philip Ardagh sind nicht nur zum Schlapplachen; damit kann man auch den pingeligsten Lehrer beeindrucken.

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Philip Ardaghs völlig nutzloses Buch der haarsträubendsten Fehler der Weltgeschichte

    Philip Ardaghs völlig nutzloses Buch der haarsträubendsten Fehler der Weltgeschichte

    Msnici91

    08. May 2016 um 19:10

    In diesem Band wimmelt es von gesammeltem, unnützem Wissen. Philip Ardagh erzählt mit Humor und in leichten Worten, wie Menschen zu Unrecht verhaftet wurden, Obst fälschlicherweise für Gemüse gehalten und angemalte Briefmarken für unmögliche Summen verkauft wurden. Hier ein Beispiel : Lass es raus ! Während eines Staatsbanketts im Januar 1992 übergab sich Präsident George Bush, der Vater von George W. Bush, direkt in den Schoß des japanischen Premierminis- ters!Und zu allem Überfluss (im wahrsten Sinne des Wortes) wurde der peinliche Vorfall auch noch gefilmt. Durch das Lesen dieses Buches habe ich wirklich eine Menge Dinge erfahren, habe viel geschmunzelt, aber auch gestaunt und manchmal einfach nur den Kopf geschüttelt. Dieses Buch macht Spaß beim Lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks