Philip Caputo Unter Menschenfressern

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter Menschenfressern“ von Philip Caputo

Wenig bekannt ist, dass noch in den 30er und 40er Jahren viele Menschen Löwen zum Opfer fielen: zum Beispiel in Tansania rund 1500.§§Menschenfressende Löwen gehören zu den schaurigsten und faszinierendsten Kapiteln der Naturgeschichte Afrikas. Im Jahr 1898 töteten zwei riesige Löwen, "Ghost" und "Darkness" genannt, rund 135 Eisenbahn-Arbeiter am Tsavo-Fluss in Kenia. Seither werden die Löwen von Tsavo als geheimnisvolle Bestien gefürchtet; nicht nur dass einige von ihnen außergewöhnlich groß sind, ihnen fehlt auch die majestätische Mähne. Da das Gebiet einen der größten und am wenigsten besuchten Nationalparks Afrikas beherbergt, sind die Tsavo-Löwen nach wie vor von Legenden umgeben. Philip Caputo, von der Geschichte der Löwen fasziniert, begibt sich selbst auf Expedition und begleitet Wissenschaftler, die das Rätsel um die Menschenfresser zu lösen versuchen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen