Philip Jose Farmer (RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „(RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)“ von Philip Jose Farmer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "(RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)" von Philip Jose Farmer

    (RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)
    FlorianFreistetter

    FlorianFreistetter

    13. January 2013 um 19:38

    Einer der besten Science-Fiction-Klassiker überhaupt. Das Buch ist zu Recht mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Welt, die Philip Jose Farmer geschaffen hat ist einzigartig: Ein Planet, der aus einem einzigen, unvorstellbar langen Flusstal besteht und auf dem alle Menschen die je auf der Erde lebten, gleichzeitig wieder zum Leben erweckt wurden. Wer die Schöpfer dieser Welt sind und warum die Menschheit dort wieder zum Leben erweckt wurde, ist das große Rätsel, das die Protagonisten des Buchs lösen sollen. Ein tolles Buch. Dort wissenschaftlich korrekt, wo es sinnvoll ist und originell-kreativ, wo es nötig ist.

    Mehr
  • Rezension zu "(RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)" von Philip Jose Farmer

    (RIVERWORLD: INCLUDING TO YOUR SCATTERED BODIES GO & THE FABULOUS RIVERBOAT ) BY Farmer, Philip Jose (Author) Paperback Published on (03 , 2010)
    CatherineMiller

    CatherineMiller

    08. October 2011 um 16:29

    Das Buch hat auf ganzer Linie vollkommen enttäuscht. So spannend und interessant sich das Konzept und der Inhalt gelesen hat, so banal, langweilig und trist war die Umsetzung. Gekrönt wurde das Ganze mit einem überaus unsympathischen Hauptcharakter der auf den ersten Seiten noch durch seinen Sarkasmus punktet, was leider nur allzu schnell wieder abflaut und mich innerhalb kürzester Zeit in einen Zustand zwischen entnervt und aggressiv befördert hat. Insgesamt kann ich das Leseerlebnis nur als emotionslos und kalt beschreiben. Personen werden (zu) ausführlich eingeführt, nur um sie dann kaum bis gar nicht weiter zu nutzen und insgesamt fehlt dem Werk für meinen Geschmack einfach die Nähe und Wärme zum Personal. Die Handlung an sich verläuft (vllt auch bedingt durch den faden Erzählstil) eher unspektakulär und selbst Actionszenen lesen sich eher wie der Bericht einer Tageszeitung. Hinzu kommen zT sehr weite Zeitsprünge (ein Jahr und mehr), deren Sinn und Zweck sich für mich nicht erschließt und die für mich auch an oft ungünstigen Stellen eingebaut wurden. Zwei Sterne gibt es noch für die Grundidee und die immerhin vollständigen Satzkonstruktionen, die auch Sinn ergeben; nur eben leider keinen für mich unterhaltsamen.

    Mehr