Warte auf das letzte Jahr

von Philip K. Dick 
3,9 Sterne bei14 Bewertungen
Warte auf das letzte Jahr
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warte auf das letzte Jahr"

Die Fortsetzung der einzigartigen Philip-K.-Dick-Edition
Es steht nicht gut um den Planeten Erde: Während die feindlichen Truppen der außerirdischen Riegs immer weiter vorrücken, erklärt sich der Führer der Vereinten Erde, Secretary General Gino Molinari, für todkrank. Und der Einzige, der in dieser Situation helfen kann, ist Dr. Eric Sweetscent, Transplantationsspezialist der Tijuana Fur & Dye Corporation. Doch als Sweetscent in das UN-Hauptquartier kommt, um die nötigen Untersuchungen vorzunehmen, wird er mit einer bizarren Erkenntnis konfrontiert: Es scheint nicht nur einen Molinari zu geben, sondern mehrere, in unterschiedlichen körperlichen Verfassungen. Wie kann das sein? Hat der Secretary General etwa Androiden von sich anfertigen lassen? Oder haben sich mehrere Molinaris aus verschiedenen Zeitabschnitten in der Gegenwart versammelt? Und was hat die bisher unbekannte Droge JJ-180 mit alldem zu tun, deren Einnahme zu einer völligen Auflösung der Realität führt?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453532106
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:316 Seiten
Verlag:Heyne, W
Erscheinungsdatum:06.03.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    andreasmks avatar
    andreasmkvor 6 Jahren
    Rezension zu "Warte auf das letzte Jahr" von Philip K. Dick

    Die Erde Mitte des 21. Jahrhundert: Ein aussichtlose Krieg mit einem fremden Planeten, Transplationen künstlicher Organe, Roboterbedienstete und Drogen, die Zeit und Realität durcheinanderbringen. Auch wer mit solchen Science-Fiction-Begriffen nicht viel anfangen kann sollte dieses Buch nicht allzu schnell aus der Hand legen. Wie für Dick üblich ist seine futuristischen Welten nur der Rahmen für seine Geschichte. Das Hauptaugenmerk liegt mehr auf den beteiligten Personen und deren Charaktereigenschaften und kleinen Schwächen. So auch der Protagonist Dr. Eric Sweetscent, ein gewöhnlicher Mann mit eigenen Problemen, selbst nachdem er in die Dienste des mächtigsten Mannes der Erde tritt. Gerade diese realistische Charakterschilderung Dicks gefällt mir immer wieder sehr gut und macht seine Romane glaubhafter.
    Wer weitere Bücher von Dick kennt, weiß, dass darin meist mehr steckt als man auf Anhieb erkennt. So widmet sich dieser Roman auch der metaphysischen Frage nach dem Wesen der Realität und gibt seine ganz eigene Antwort dazu. Wer einfach nur unterhalten sein will, kommt auch auf seine Kosten. Die Geschichte ist zwar stellenweise etwas verwirrend und langatmig, kann aber bis zum Ende noch überraschen. Stellenweise fand ich sie allerdings etwas zu bizarr.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Warte auf das letzte Jahr" von Philip K. Dick

    Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Bei Dick zerfließt die Realität und die Zeit, das entstandene Gemenge ist undurchdringlich dicht und geradezu köstlich.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    F
    Flenser
    C
    code1202
    Inchens avatar
    Inchen
    B
    bignelson
    Marcelluss avatar
    Marcellus
    H
    Hyssor
    MatthiasJessens avatar
    MatthiasJessen
    Bias avatar
    Biavor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks