Durch den Spiegel ein dunkles Bild

von Philip Kerr 
2,8 Sterne bei5 Bewertungen
Durch den Spiegel ein dunkles Bild
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Holdens avatar

Wo "Edinburgh" steht, möchte man "Meppen" drüberschreiben.

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Durch den Spiegel ein dunkles Bild"

In seinen Geschichten führt uns Kerr an die Abgründe menschlicher Befindlichkeiten. Denn hinter der Fassade des Alltäglichen lauern Obsessionen, die nur eines kleinen Anstoßes bedürfen, um außer Kontrolle zu geraten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499229794
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:29.01.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Holdens avatar
    Holdenvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Wo "Edinburgh" steht, möchte man "Meppen" drüberschreiben.
    Ein Fall von Städtehaß

    Phil Kerr von einer ganz anderen Seite: Eine humorvolle-bissige Abrechnung mit seiner Heimatstadt, zum Brüllen komisch und herrlich obszön: Engstirniger Konservativismus und Frömmlerei treffen auf Lustfeindlichkeit und Tugendwahn, der einem das Leben austreibt, wenn die Mutter einen dahingehend aufklärt, daß der Mann sein Ding in den Hintern (!) der Frau steckt. Die Handlung der beiden Erzählungen ist spannend, aber eher nebensächlich und hat mich an Stephen King erinnert, die zweite Geschichte endet aber mit einem Knall, der lange nachwirkt. Das bisland Beste, das ich von einem schon zuvor geschätzten Autor gelesen habe. Aber wo kommen die ganzen schlechten Bewertungen her, haben die ein anderes Buch gelesen?

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Marions avatar
    Marion
    Pitti-der-Platschs avatar
    Pitti-der-Platschvor 5 Jahren
    Kitais avatar
    Kitaivor 6 Jahren
    F
    Fippesvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks