Philip Manow

 2.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Philip Manow

Philip Manow, geboren 1963, ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Bremen, mit vorherigen Stationen an den Universitäten Konstanz und Heidelberg sowie dem Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln und dem Wissenschaftskolleg in Berlin. Er schreibt regelmäßig für das Magazin MERKUR. Er lebt in der Nähe von Köln.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Philip Manow

Neue Rezensionen zu Philip Manow

Neu

Rezension zu "Die zentralen Nebensächlichkeiten der Demokratie" von Philip Manow

Vom Stil her nicht mein Fall und inhaltlich...naja
dominonavor 3 Jahren

Das ist der Versuch anhand der Zuordnung in alphabetischer Reihenfolge, wichtige politische Punkte mal aus einer anderen Richtung zu beleuchten, wobei wichtig hier eigentlich nicht das richtige Wort ist, nämlich eher trivial. Ich wollte nichts über Hunde oder Frisuren oder Ess- und Alkoholgewohnheiten der Politiker lesen, habe es aber trotzdem getan. Andere Stichwörter zum Punkt Zeit oder dem Wahlvorgang als Isolation in der Kabine waren wieder interessant. Gelohnt hat es sich insgesamt dennoch nicht.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Philip Manow?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks