Fabula rasa

von Philip Meinhold
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Fabula rasa
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Fabula rasa"

Nino ist dreizehn und nicht auf den Mund gefallen, als sein Vater plötzlich aufhört mit ihm zu reden. Eigentlich hat Nino große Pläne: Mit der HipHop-Band »Zwei fickende Hunde« wollen er und sein Schulfreund Dan Never reich und berühmt werden. Die Band steckt noch in der Gründungsphase, als die Stimmung in der »Homebase« in Berlin-Reinickendorf immer unerträglicher wird. Denn obwohl Nino sich den Kopf zerbricht, gelingt es ihm einfach nicht, den Grund für das Schweigen seines Vaters herauszufinden. Eines Tages hat er die Schnauze voll. Er packt ein paar Dinge in seinen Rucksack und zieht los, um sich fortan alleine durchs Leben zu schlagen. Fabula Rasa ist eine Coming-of-age-Story und ein Berliner Roadmovie, eine moderne Odyssee, unterlegt mit HipHop-Klängen. Und es ist die Geschichte einer Vatersuche, rasant, einfallsreich und witzig erzählt von einem Sohn, dem es zum Glück die Sprache nicht verschlagen hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898125994
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:344 Seiten
Verlag:Mitteldeutscher Verlag
Erscheinungsdatum:08.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks