Philip Porter

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Jaguar E-Type.

Alle Bücher von Philip Porter

Cover des Buches Jaguar E-Type (ISBN: 9783613043992)

Jaguar E-Type

 (1)
Erschienen am 30.10.2021

Neue Rezensionen zu Philip Porter

Cover des Buches Jaguar E-Type (ISBN: 9783613043992)
wschs avatar

Rezension zu "Jaguar E-Type" von Philip Porter

Concours d'Élegance - aber nicht nur
wschvor einem Jahr

Ein Klassiker, eine zeitlose Schönheit. 

George Harrison, Dave Clark, Tony Curtis, Britt Ekland, Frank Sinatra, Grace Kelly, George Best, Count Basie, Charlton Heston, Steve McQueen - die Liste prominenter Namen liesse sich mühelos verlängern. Sie alle fuhren einen E-Type. Entweder in einem der Spielfilme mit ihrer Beteiligung oder als Privatwagen.

Kein Wunder, denn selbst Enzo Ferrari äusserte sich zum dem Traumauto mit den Worten "The most beautiful car ever made" als der E-Type 1961 auf dem Genfer Automobilsalon erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

In diesem Werk hervorragend aufgemachten Werk wird nicht nur die Eleganz des Autos in zahlreichen Fotos dargestellt. Es geht um die ganze Geschichte des Wagens. Von der Entwicklung der Technik, des Designs. Es geht um die Weiterentwicklungen des Motors, um die Teilnahme an Rennveranstaltungen und Sporterfolge, um die verschiedenen Modelle vom 3,8-Liter-Sechszylinder mit allen technischen Daten. Und allen Schwachstellen, die nach und nach beseitigt wurden. Bis zum 5,4-Liter-Zwölfzylinder, der bis 1974 produziert wurde. Heutzutage alles Garagengold.

Es sind auch einige abgrundtief hässliche 'Variationen' des Autos zu betrachten. Ebenso wie technische Zeichnungen, der Aufwand, der betrieben wurde, um einen vom Zahn der Zeit reichlich angefressenen E-Type über acht Jahre hinweg wieder von Grund auf zu restaurieren. 

Ein opulentes Werk für alle E-Type-Fans. Und die, die es werden wollen. Je nach Zustand ist ein solches Schmuckstück aktuell für einen Betrag  zwischen 35.000,00 und 170.000,00 Euro und darüber zu bekommen.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks