Philip Reeve

(116)

Lovelybooks Bewertung

  • 150 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 54 Rezensionen
(77)
(26)
(12)
(1)
(0)

Lebenslauf von Philip Reeve

Philip Reeve wurde 1966 in Brighton geboren. Bereits mit fünf Jahren zeichnete er seinen ersten Comicstrip über einen Astronauten und seinen Hund. Mittlerweile hat er zahlreiche Kinderbücher illustriert. Desweiteren schreibt er preisgekrönte Bücher für Kinder und Jugendliche. Zusammen mit seiner Frau lebt er in Devon.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte" von Martin Baltscheit

    Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte" von Martin Baltscheit

    HIER GIBT ES KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN! Hallo, Moin und guten Tag! Ein spontaner Lesemarathon steht an und der Sommer scheint doch langsam (zumindest in einigen Gebieten) etwas zurückzugehen. Nachdem ihr ja nun die ganzen warmen Tage Zeit hattet, Schwimmen zu üben, ist es nun an der Zeit eure Abzeichen zu machen! In den Threads könnt ihr die einzelnen Anforderungen nachlesen, die jedes Abzeichen mit sich bringt. Entscheidet euch BEVOR ihr beginnt, welches Abzeichen ihr anstrebt. Zwischendurch könnt ihr leider nicht ...

    Mehr
    • 109
  • Hungrige Städte - Sci-Fi mit Biss!

    Mortal Engines

    AnneNeuschwander

    05. June 2018 um 20:20 Rezension zu "Mortal Engines" von Philip Reeve

    Dieses Buch stand schon länger auf meiner Noch-lesen Liste. Mein SUB (für alle, die es nicht wissen: SUB steht für  Stapel ungelesener Bücher. Bei manchen ist das dann gerne auch mal ein RUB, ein  Regal ungelesener Bücher) ist leider seit Weihnachten noch um den virtuellen Teil in Form diverser gekaufter, aber noch ungelesener E-Books gewachsen. Zu diesen gehörte auch „Mortal Engines“ – bis vor einigen Tagen.  Spätestens seit die ersten Artikel darüber erschienen, dass Peter Jackson sich diesem Material annehmen und es ...

    Mehr
  • Wenn die Städte laufen lernen ...

    Mortal Engines

    buecherfee_ella

    16. April 2018 um 15:50 Rezension zu "Mortal Engines" von Philip Reeve

    Was wäre, wenn eure Stadt nicht statisch wäre, sondern wie ein Schiff von Ort zu Ort gelangen könnte? Cool, oder? Aber wenn es dabei um das Überleben geht, sieht das schon anders aus ...und bei MORTAL ENGINES von Philip Reeve geht es genau darum. Der Film erscheint übrigens im Dezember!Die Idee der laufenden Städte finde ich mega! Da kann man so viel draus machen - genial! Und die Story ist wortwörtlich immer in Bewegung! Immer passiert etwas, auch Unerwartetes und die ganze handlung entwickelt sich auf einmal in eine ganz andere ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3010
  • Rasante Steampunk-Fantasy

    Mortal Engines, Krieg der Städte

    Wintergrimm

    20. November 2017 um 20:01 Rezension zu "Mortal Engines, Krieg der Städte" von Philip Reeve

    Als ich dieses Buch von meiner besten Freundin in die Hand gedrückt bekam und den Klappentext las, kam mir als allererstes die Frage in den Sinn, wie um alles in der Welt man sich denn bitte fahrende Städte vorzustellen hat.Dementsprechend etwas skeptisch die Umsetzung betreffend habe ich also angefangen zu lesen - und siehe da! Mortal Engines hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.Die Handlung kommt sehr schnell in Schwung und behält ihr hohes Tempo bei, sodass Langeweile keine Chance hat, aufzukommen.Ich habe ...

    Mehr
  • Und Stacey ist doch ein Mädchenname!

    Schwupp und weg

    AnneMayaJannika

    15. September 2016 um 10:56 Rezension zu "Schwupp und weg" von Philip Reeve

    Cover/Bilder: Wunderschönes farbiges Cover. gerade Meerjungfrau Iris mit den blauen Haaren gefällt mir am Besten.Im Buch selbst sind die Bilder nur grau/blau/schwarz/weiß gehalten, was aber nicht stört, sondern gut zum Buch passt.Die Karte auf Seite 206/207 ist liebevoll gestaltet und dient dem Verständnis. Zum Buch: Oliver kommt aus einer Entdeckerfamilie, aber gerade als seine Familie zur Ruhe kommen möchte, begegnet ihnen ein Haufen Wanderinseln, die auch Böses im Schilde führen.Meine Meinung: Das Buch beginnt mit witzigen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Kekse im Kosmos" von Philip Reeve

    Kekse im Kosmos

    katja78

    zu Buchtitel "Kekse im Kosmos" von Philip Reeve

    Kennt ihr schon "knuspergalaktische Killerkekse"? Nach "Schwupp und weg" erscheint am 20.März die zweite Reeve-       McIntyre-Story "Kekse im Kosmos" im Dressler Verlag. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen zur Leserunde und sind schon jetzt sehr gespannt auf eure Beiträge. Da wünscht man sich nur was Süßes und dann sowas! Auf dem Weg zum 99 Jahre entfernten neuen Planetenzuhause Nova Mundi wacht Astra aus dem Tiefschlaf auf und erkundet mit Roboter Pillpall das Raumschiff. Aliens auf Löffelklau sind noch das geringste Problem, ...

    Mehr
    • 224
  • Achtung! Killerkekse an Bord

    Kekse im Kosmos

    mareike91

    04. August 2015 um 16:59 Rezension zu "Kekse im Kosmos" von Philip Reeve

    Inhalt: Astra und ihre Familie machen sich zusammen mit vielen anderen Menschen an Bord eines Raumschiffs auf die 99 Jahre lange Reise zu ihrem neuen Heimatplaneten Nova Mundi. Kurz nach dem Start sollen alle Reisenden in Tiefschlaf versetzt werden, aus dem sie erst kurz vor der Landung wieder erwachen. Doch irgendetwas läuft schief: Während alle um sie herum tief schlafen, wacht Astra schon nach kurzer Zeit wieder auf. Zusammen mit Roboter Pillpall erkundet sie das Raumschiff und muss feststellen, dass es von Killerkeksen ...

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    zu Buchtitel "Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt" von Sabine Städing

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und ...

    Mehr
    • 1768

    Drei-Lockenkoepfe

    19. June 2015 um 12:58
  • ein ganz wunderbares Kinderbuch

    Kekse im Kosmos

    Manja82

    23. May 2015 um 17:39 Rezension zu "Kekse im Kosmos" von Philip Reeve

    Kurzbeschreibung Ein kosmischer Comic mit knuspergalaktischen Killerkeksen. Da wünscht man sich nur was Süßes und dann sowas! Auf dem Weg zum 99 Jahre entfernten neuen Planetenzuhause Nova Mundi wacht Astra aus dem Tiefschlaf auf und erkundet mit Roboter Pillpall das Raumschiff. Aliens auf Löffelklau sind noch das geringste Problem, das den beiden auf ihrem kosmischen Abenteuer begegnet: Gefahr lauert in Form Tausender wild gewordener Kuchen und Kekse! Ein herrlich schräges Weltraumabenteuer mit einzigartig fantasievollen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.