Buchreihe: Mortal Engines von Philip Reeve

 4 Sterne bei 381 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Mortal Engines - Krieg der Städte

     (241)
    Ersterscheinung: 01.01.2008
    Aktuelle Ausgabe: 24.10.2018
    Der Auftaktband zu Philip Reeves monumentaler Fantasyserie voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und Aeronauten – und fahrender Städte.

    Niemand hatte mit einem Attentat gerechnet. Als das Mädchen mit dem Tuch vor dem Gesicht ein Messer zückt, um den Obersten Historiker Londons, Thaddeus Valentine, umzubringen, kann ihm der junge Gehilfe Tom in letzter Sekunde das Leben retten. Er verfolgt das Mädchen, das jedoch durch einen Entsorgungsschacht in die Außenlande entkommt. Dass Valentine, statt seinem Retter zu danken, den Jungen gleich mit hinausstößt, konnte ebenfalls beim besten Willen keiner ahnen …

    Damit beginnt Toms abenteuerliche Odyssee durch die Großen Jagdgründe zurück nach London. Begleitet wird er von der unbeirrbaren Hester Shaw, die fest entschlossen ist, den Mord an ihren Eltern zu rächen. Sie treffen auf Sklavenhändler und Piraten, werden von einem halbmenschlichen Kopfgeldjäger verfolgt und von einer Aeronautin namens Anna Fang gerettet. Und all das, während Valentine plant, mittels einer Superwaffe aus dem Sechzig-Minuten-Krieg die Feinde der fahrenden Städte zu vernichten …

    Für Leser von Philip Pullman oder J.R.R. Tolkien und Fans von Peter Jackson.

    Mortal Engines ist der erste Band des „Mortal Engines“-Quartetts

    Band 2: Mortal Engines – Jagd durchs Eis

    Band 3: Mortal Engines – Der Grüne Sturm

    Band 4: Mortal Engines – Die verlorene Stadt
  2. Band 2: Mortal Engines - Jagd durchs Eis

     (79)
    Ersterscheinung: 28.11.2018
    Aktuelle Ausgabe: 28.11.2018
    „Mortal Engines – Jagd durchs Eis“ ist der zweite Teil von Philip Reeves epischer Fantasyserie um die fahrenden Städte.

    Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen?

    Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen. Als sie manövrierunfähig in die Eisöde hinaustreiben, werden sie von Anchorage gerettet, einer Stadt, die auch schon bessere Tage gesehen hat. Und wie sie bald feststellen müssen, geht dort längst nicht alles mit rechten Dingen zu …

    Für Leser von Philip Pullman oder J. R. R. Tolkien und Fans von Peter Jackson.

    Mortal Engines ist der erste Band des „Mortal Engines“-Quartetts

    Band 2: Mortal Engines – Jagd durchs Eis

    Band 3: Mortal Engines – Der Grüne Sturm

    Band 4: Mortal Engines – Die verlorene Stadt
  3. Band 3: Mortal Engines - Der Grüne Sturm

     (42)
    Ersterscheinung: 27.02.2019
    Aktuelle Ausgabe: 27.02.2019
    »Mortal Engines – Der Grüne Sturm« ist der dritte Band in Philip Reeves monumentaler Fantasy-Saga voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und fahrender Städte.

    Die Motoren von Anchorage stehen schon seit langem still, und Wren wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre Heimat zu verlassen und endlich einmal ein Abenteuer zu erleben. Die Geschichten ihrer Eltern Tom und Hester kennt sie auswendig – und wartet dort draußen nicht eine Welt voller Wunder und Gefahren darauf, von ihr entdeckt zu werden? Als ein mysteriöser U-Boot-Pirat auftaucht und verspricht, sie mitzunehmen, zögert sie deshalb nicht lang … ohne zu ahnen, dass ihr Weg sie mitten in einen gewaltigen Krieg zwischen den Traktionsstädten und dem Grünen Sturm führen wird.

    Für Leser von Philip Pullman und J. R. R. Tolkien sowie Fans von Peter Jackson.

    Das »Mortal Engines«-Quartett besteht aus:

    Band 1: Mortal Engines – Krieg der Städte
    Band 2: Mortal Engines – Jagd durchs Eis
    Band 3: Mortal Engines – Der Grüne Sturm
    Band 4: Mortal Engines – Die verlorene Stadt
  4. Band 4: Mortal Engines - Die verlorene Stadt

     (36)
    Ersterscheinung: 22.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 22.05.2019
    Ein neues Zeitalter des Friedens und des Wohlstands ist zum Greifen nah. General Naga, der Führer des Grünen Sturms, ist fest entschlossen, den Krieg gegen die fahrenden Städte zu beenden und die Welt zur Ruhe kommen zu lassen. Doch als auf seine Frau auf einem Staatsbesuch in Zagwa ein Attentat verübt wird, flammt der alte Hass wieder auf, und die Welt läuft einmal mehr Gefahr, in einen alles vernichtenden Schlagabtausch zu geraten …

    »Mortal Engines – Die verlorene Stadt« ist der furiose Abschlussband des Mortal-Engines-Quartetts, in dem die Geschichten von Tom, Hester, Wren, Theo Ngoni, Anna Fang und Shrike zu Ende erzählt werden. Das spektakuläre Finale einer großen Fantasy-Saga.
Über Philip Reeve
Spannende Weltraumgeschichten und grüne Wesen: Der britische Schriftsteller und Illustrator Philip Reeve wurde 1966 in Brighton geboren. Nach seinem Studium am Cambridgeshire College of Arts and Technology, arbeitete er als Buchhändler und Illustrator. Bereits mit fünf Jahren zeichnete er seinen ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks