Philip Roth Exit Ghost [EXIT GHOST]

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Exit Ghost [EXIT GHOST]“ von Philip Roth

„Ein meisterhafter Roman, ein faszinierendes Verwirrspiel, zugleich eine schonungslose Meditation über das Alter, das Nachlassen der Kräfte, den Tod.“ (Daniel Kehlmann) Nach Jahren ist Nathan Zuckerman wieder in New York. Er lernt ein junges Paar kennen, das nach dem 11. September der Stadt entfliehen will, und schlägt einen Wohnungstausch vor. Die junge Frau weckt längst überwunden geglaubte Gefühle in ihm; durch sie lernt er einen Mann kennen, der ein Buch über den von ihm einst verehrten Schriftsteller Lonoff schreiben will. Auf einmal ist Zuckerman wieder mitten drin: Liebe, Trauer, Begehren und Ressentiment, alles ist da. „Ein nuancenreicher und vielstimmiger Roman. ... 'Exit Ghost' ist vielleicht das erste richtig poetische Buch dieses Meisters der Prosa geworden.“ (Neue Zürcher Zeitung) (Quelle:'01.10.2007')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Exit Ghost" von Philip Roth

    Exit Ghost [EXIT GHOST]

    paroles

    21. July 2009 um 16:53

    Wieso nur 3 Sterne? Eigentlich ungerecht. Interessanter Plot, kluge Gedanken übers Schreiben, den Literaturbetrieb, das Altern. Es ist intelligent konstruiert, die Figuren werden aber nur halbwegs lebendig. Die Kombination Ich-Erzähler - fiktive Dialoge erscheint als Notlösung.Ein halber Roth.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks